• DSunshine
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1326635972000

    Mein Freund und ich würden gerne Anfang April nach Dubai, wäre unsere erste Dubaireise.

    Wir stöbern hier grade so durch und meine Frage vorab ist was ihr empfehlt, als Frühbucher zu buchen oder Last Minute? Ein spezielles Hotel schwebt uns nicht vor, wären gerne am Strand (so dass wir aber mit Taxi od Bahn...) schnell in der Stadt ist...

     

    Gibts da Erfahrungen eurerseits?

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1326639147000

    Hi,

     

    ich buche immer frühzeitig. Schau einfach mal, was es für Angebote gibt.

     

    Was wäre denn euer Budget? April ist absoulte High Season, da sind die Hotels teuer.

    Dann kann ich Dir auch sagen, ob es für den Strand reicht oder nicht ;)

     

    Grüße,

    jp

  • 123nina
    Dabei seit: 1162857600000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1326654997000

    Da die meissten Flüge nach Dubai im allgemeinen Linien- und keine Charterflüge sind, macht es auf jeden Fall Sinn - wie Jean-Paul schon schrieb, früh zu buchen. Je früher der Flug, desto günstiger im allgemeinen der Tarif. Bei den Hotels (wir buchen Flug und Hotel also dann getrennt, also keine Pauschalreise....) haben wir die Erfahrung gemacht, dass es bei den Reiseveranstaltern oft mehr Leistung für den Preis gibt. Auf den Hotel-Pages kann man natürlich auch buchen, jedoch ist hier oftmals kein Frühstück enthalten, man läuft auch Gefahr, versteckte Gebühren oder Steuern zu übersehen. Bei den Reiseveranstaltern gibt es mind. ein Frühstück manchmal sogar HP und dies dann aber für den gleichen Preis. Da in Dubai und überhaupt in den VAE recht viel gebaut wurde und wird macht es auch Sinn, sich die Schnäppchen von Hotel-Neueröffnungen zu sichern. Danach solltet Ihr auch mal schauen, je nach Kategorie gibt es hier gute Angebote. Ich denke allerdings bei Euch kann von Frühbucher leider nicht mehr wirklich die Rede sein - wir haben Mitte Januar und wir sprechen bei Eurer gewünschten Reisezeit, die nebenbei mitten in den Osterferien liegt, von einem noch verbleibenden Zeitraum von knapp 10 Wochen. Wir buchen die Flüge (egal wohin...) so ca. 8-9 Monate im voraus und das Hotel sobald die aktuellen Preise abrufbar sind - dann ist es Frühbucher ;-). Hoffe Ihr bekommt trotzdem noch einen guten Kurs - denkt an die Eröffnungs-Schnäppchen. Schönen Urlaub!

  • DSunshine
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1326656845000

    Mal blöd gefragt, wie such ich denn nach Eröffnungsschnäppchen? :frowning:

    Und preislich dachte ich vielleicht an 900 pro Person oder ist das utopisch da was am Strand zu bekommen? Frühbucherrabatt gibts jetzt ja noch bis 31.1.

    Wir sind normal auch früher dran, hatten eigentlich ein anderes Ziel mit anderem Zeitraum geplant, aber durch Seminare hat man uns da nen Strich durch die Rechnung gemacht. Jetzt nehmen wir gemeinsam im April Urlaub und da dachten wir eben an Dubai, deshalb so spät die Buchung...

  • Apsara
    Dabei seit: 1236556800000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1326658885000

    Flug macht im günstigen Fall 400 € es sei denn Ihr fliegt mit Turkish Airline, die sind dann eventuell ein paar Euro günstiger.

    Dann kann ein gutes Strandhotel in Dubai im April schon mal 200 EUro pro Nacht und Nase kosten - also würde dies für zwei Nächte reichen.

    900 € wären also für Dubai-Strand-Hotel eher super utopisch - bliebe daher im besten Fall ein Stadhotel/Apartment oder ein Ausweichen auf andere NachbarEmirate wie RAK.

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1326660207000

    Sind die 900 € hoffentlich ohne Flug?

    Und wie lange wollt ihr denn bleiben?

     

    Zu der Zeit sind halt auch Osterferien in Deutschland, das macht Flüge und Hotels auch nicht billiger.

     

    Anfang April mit 900 € in ein Strandhotel wird schwierig. Das Sofitel kostet für 7 Tage ca. 900 € pro Person. Schönes Hotel am Strand, aber kein eigener Hotelstrand. Das günstigste mit eigenem Strand ist das Habtoor für ca. 1.000 € p.P. sowie das Sheraton, auch ca. 1.000 €. Beide nicht gerade überragend.

    Ein gutes Strandhotel kostet für eine Woche ab 1.200 € (Hilton), noch besser ist das Royal Meridien für ca. 1.400 €. Generell kann man sagen "you get what you pay for", also je mehr du ausgibst, umso besser ist das Strandhotel.

     

    Würde entweder in ein Stadthotel gehen oder den Trip splitten. 50 % Stadthotel, 50 % Strand.

     

    Grüße,

    jp

  • Apsara
    Dabei seit: 1236556800000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1326665758000

    @jean-paul

     Aufgrund der Fragestellung

    "Frühbucher zu buchen oder Last Minute?"

     

    gehe ich von Komplettpreis aus.

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1326665913000

    Dann wird's eng, selbst mit Stadthotel ;)

     

    Grüße,

    jp

  • DSunshine
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1326737273000

    Mh, dachte eigentlich an Übernachtung mit Frühstück komme ich viell an die 900 € ran...

     

    was empfiehlt sich denn zu buchen, nur Übernachtung und Frühstück oder mit Halpbpension? kenn mich ja noch gar nicht aus, bin gerade erst dabei mich zu informieren, demnach auch meine doofen Fragen =)

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1326740034000

    Hi DSunhine,

     

    ja, mit 900 bekommst du schon ein anständiges Stadthotel, keine Angst.

     

    Deine andere Frage wurde hier schon sehr oft behandelt - wir raten grundsätzlich immer zu ÜF, da man in Dubai so viele Möglichkeiten im gastronomischen Bereich hat. Da wäre es schade, abends immer nur im Hotel zu sitzen.

     

    Lies einfach mal die Threads der letzten paar Seiten, danach weißt du ganz sicher schon viel mehr ;)

     

    Grüße,

    jp

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!