• Schokifee
    Dabei seit: 1194134400000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1195740907000

    Hallo ihr Lieben,

    wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt werden wir nächstes Jahr unsere Flitterwochen in Abu Dhabi verbringen.

    Musste diese Woche feststellen, das die Zeit der Flitterwochen genau in den Ramadan fällt.

    Wisst ihr vielleicht ob es zu Einschränkungen oder so kommen kann?

    20.02-22.02. Italien - Venedig 1.05.-04.05. Schweden - Stockholm 28.05.-08.06 AIDA Mittelmeerkreuzfahrt
  • noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1195742563000

    Das Thema gibt es hier schon mehrmals. Einfach mal Suchfunktion nutzen.

    Stichworte:

    In den Malls haben am Tag alle Restaurants und Getraenkelaeden zu.

    In Hotels darf in der Regel am Tag nur der Zimmerservice genutzt werden. Ausnahmen zB beim Fruehstueck, da wird der Fruehstuecksraum oft mit schwarzen Sichtwaenden abgetrennt.

    Ausn. bestaetigen die Regel. Im Kempinski Dubai konnte man 2006 und 2007 hinter schwarzen Waenden am Tag essen.

    Sehr schade ist es dann immer, wenn in den ganzen 5* Hotels am Tag immer doe Lobby-Bar / Kaffe zu hat. Da ist es dann nicht moeglich mal schoen einen Kaffe zu trinken.

    In der Regel ist Baden am Strand (oeffentlichen) untersagt.

    Hotels versuchen dies mit guenstigen Preisen und viele Veranstaltungen nach Sonnenuntergang so hinzubiegen, dass trotzdem Touristen kommen.

    Persoenliche Meinung. Flitterwochen waerend Ramadan wuerde ich dort nicht machen.

    4 8 15 16 23 42
  • Amouage
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 844
    geschrieben 1195743962000

    hi,

    also in Dubai hat mich der Ramadan überhaupt nicht gestört, im Gegenteil. A. Dhabi ist auf jeden Fall viel konservativer, von daher sicher nicht gerade die beste Zeit.

    @noeler,

    haste vollkommen recht, auch meine Meinung.

    Gruss, Amouage

    Mai 2017 Mauritius- Dubai
  • Miss-Janet
    Dabei seit: 1120608000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1195812039000

    Unsere Hochzeitsreise wird wohl auch in die Ramadan-Zeit fallen und wir hatten ursprünglich vor, auch nach Abu Dhabi zu reisen - wäre dann Dubai selbst doch besser?

    Wenn ich es richtig verstanden habe, ist das Essen und Trinken bis Sonnenuntergang nicht gestattet, oder? Wann ist denn zeitlich der Sonnenuntergang? Erst spät am Abend oder noch so, dass man noch gut zum Abendessen gehen kann, da wir nur mit Frühstück buchen wollen.

    Ich gehe davon aus, dass man in beiden Emiraten am Hotelstrand baden kann, oder? Und wenn ich etwas trinken möchte muß ich dann auf mein Hotelzimmer gehen oder ist das an den Hotelstränden erlaubt?

    Sorry, habe leider keine Informationen/Erfahrungen wie das im Ramadan abläuft ...

  • noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1195818600000

    Das ist von Hotel zu Hotel unterschiedlich. Je strenger es gefuehrt wird, desto weniger darfst Du.

    Sonnenuntergang ca 18 - 18:30

    Einige Hotels haben zB an der Poolbar einen abgetrennten Bereich mit schwarzem Sichtschutz und Schirmen, damit das niemand sieht. Schirme deshalb, damit niemand aus deinem hoeheren Stocjwerk das sieht. Da musste dann da hin zum Trinken. Das Grand Hyatt in Dubai macht das so. Trinken und Essen ausserhalb dieses Bereiches war dann verboten.

    Gleiches gilt bei Hotelstraenden. Aufstehen, hin gehen und da was trinken.

    Einige machen auch das nicht und Du musst ins Zimmer. Einige Hotels schauen manchmal weg, wenn Du ein Wasser am Strand trinks usw.

    Siehst, alles unterschiedlich. Vorher im Hotel anrufen und fragen. Aus diesen Gruenden ist die Reisezeit sehr billig.

    4 8 15 16 23 42
  • Amouage
    Dabei seit: 1138320000000
    Beiträge: 844
    geschrieben 1195820457000

    Hallo,

    also im Hilton Beach in Dubai konnte man auch am Tag essen und trinken, vorallem auch am Beach. Keine einschränkungen. Service wie immer.

    Das schönste ist, während des Ramadan, das die Shopping Malls bis ca. 01.00 geöffnet haben. ;)

    LG. Amouage

    Mai 2017 Mauritius- Dubai
  • Dynamo
    Dabei seit: 1092441600000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1195821418000

    Während Ramadan ist halt"öffentliches " Essen und Trinken erschwerd.Ansonst gar kein Problem, kannst jederzeit was zu dir nehmen.Allerdings haben Restaurants und Foodscourts überwiegend geschlossen.Machen dann so ca.17:30 aber auf, die Zeit ist abhängig vom Sonnenuntergang und vom jeweiligen Ort in den Emiraten.

    Z.B. hat die Clublounge im Sheraton&Towers in AUH den ganzen Tag über Ramadan geöffnet.

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1977
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1195846739000

    Auch im Ritz Carlton kannst Du ganz normal am Pool, im Garten, am Hotelstrand essen oder trinken, es gab keinerlei Einschränkungen. AUch die Poolbar und das Poolrestaurant hatten geöffnet. Frühstücksraum ist komplett abgetrennt bzw. verhängt worden.

    Cafe's und Restaurants in den Malls haben tagsüber geschlossen und öffnen erst wieder abends.

  • Tanja1608
    Dabei seit: 1215648000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1215690037000

    hi,

    hat jemand erfahrung mit dem urlaub im jumeirah beach während des ramadan? gibt es einschränkungen?

    lg tanja

  • neelix
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 235
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1215690750000

    Hallo Tanja1608,

    nein, letztes Jahr gab es keine war so wie immer.

    Gruß

    neelix

    _______________________________ Before printing, think about the environment
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!