• Molle75
    Dabei seit: 1250640000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1251368763000

    Hallo liebe Venedig - Experten,

    wir möchten, in unserem Urlaub in Cavallino Treporti, bei einem Tagesausflug nach Venezia natürlich nicht versäumen uns einen Blick über die wunderbare Stadt zu verschaffen ....

    Nun frage ich mich was wohl sinnvoller wäre:

    Uns an den Campanile San Marco in die ewige Menschenschlange stellen ( bis zu ner Stunde, laut www) und 8 Euronen zahlen

                                                            oder

    rüber nach San Giorgio Maggiore auf den Kichturm rauf für 3 Euro ???

    Denke den besseren Blick hat man eindeutig auf dem Campanile San Marco ....

    Ab wann geht am Campanile das Gedrängel los ??

    Wir wären eigentlich zeitlich flexibel, wollen eh ganz früh von Punta Sabbioni übersetzen .... 

    Vielen Dank für Euren Ratschlag ....

    Gruß

    Molle  ;)

  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1251370528000

    Am Campo Manin (Sestiere S. Marco) gibts den Palazzo del Bovolo. Dortselbst befindet sich der "Schneckenturm", ein rundes Gemäuer mit innenliegenden Wendeltreppe. Die Plattform befindet sich über den Dächern Venedigs, von dort hat man einen schönen Ausblick. Kostet zwar auch Eintritt (keine Ahnung wie viel, aber teuer ist das nicht), dafür gibts keine Warteschlangen.

  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 908
    geschrieben 1251370788000

    Fahr nach Sna Giorgio!

    Da hast Du den viel schöneren Blick auf die Stadt und den Dogenpalast, den Du vom Campanile nur sehr eingeschränkt siehst.

  • sandravc
    Dabei seit: 1145145600000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1251472731000

    .... auf alle Fälle in Treporti das Schiff vom öffentlichen Nahverkehr aus benutzen, nicht das Marco Polo Boot für 4 Euro pro Überfahrt... Die fahren nämlich über Mittag gar nicht aus Venedig zurück und wir hatten gleich so viel Glück dass sie gar nicht mehr gefahren sind wegen schlechtem Wetter (die Boote sind kleiner als die vom ÖPNV) und wir dann um heimzukommen nochmal ein Ticket bei den öffenltichen lösen mussten.

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2469
    geschrieben 1251474526000

    Es empfiehlt sich, erst ab 16.oo, wenn die Bustouris die Stadt wieder verlassen haben, auf den Campanile hochzufahren. Es ist dann zwar immer noch reichlich Betrieb, aber Menschenschlangen an der Kassa haben wir um diese Zeit nicht erlebt.

  • Molle75
    Dabei seit: 1250640000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1251488171000

    Erstmal vielen Dank an Alle für Eure Tip´s und Anregungen .....

    @ Tirrenia

    Hab mir ein paar Info´s zum Schneckenturm durch gelesen ... kostet 3,50€ und ist ne schöne Alternative. Bloß sind die dort grad am umbauen .... mal sehen ob wir da hoch können.

    @Karl99

    Werde nochmal mit meiner Liebsten drüber reden ..... aber nach einem bisjen vergleichen der Bilder die es im www gibt glaube ich das Wir auf jeden Fall mal auf den Campanile San Marco rauf liften, da es dort eigentlich doch die weiteste Aussicht gibt ..... trotzdem Merci

    @Barpi

    Wir sind ja zeitlich recht flexibel .... haben vor, vor der ganzen Masse die mit den Bussen in die Stadt strömen da zu sein ! Also, gehn Wir dann wohl eher gaanz früh da rauf ... wollen am Nachmittag noch rüber nach Murano.

    @ sandravc

    Wir holen Uns ein 12 Stundenticket am Hafen von Punta Sabbioni .... kostet 16 Euronen/Person und ist im ganzen Bereich der Lagune gültig. Heißt nach Venedig schippern, mit dem Vaporetto rumcruisen und noch rüber nach Murano düsen .... und natürlich zurück nach Punta Sabbioni. 

    Grazie e Ciao

    Molle

  • Barpi
    Dabei seit: 1223424000000
    Beiträge: 2469
    geschrieben 1251489289000

    Hallo Molle, Du schreibst, Ihr wollt mit dem Vaporetto nach Murano.

    Wenn es Eure Zeit erlaubt, schippert weiter auf die Insel Burano, das ist die mit den bunten Häusern. Ich finde sie noch schöner als Murano.

  • saintvalentine
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1251490441000

    Ja, ich auch!

    LG

    saintvalentine

    Laufe nicht der Vergangenheit nach, und verlier dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Buddha)
  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1251491032000

    Nee, nicht nach Murano! Mit der Linie "LN" ab F.te Nove nach Burano, dort ne Stunde bummeln und dann weiter nach Treporti oder Punta Sabbioni. Das ist viel schöner! Alternativ, bereits in Mazzorbo aussteigen und dann von dort aus, am Kanal entlang gehen und über die Brücke nach Burano, ein schöner Spaziergang.

  • Molle75
    Dabei seit: 1250640000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1251564196000

    Hallo zusammen ...,

    also, zeitlich wird´s eh leider eng. Wollen wie gesagt sehr früh los von Punta Sabbioni ( wo auch unser Auto dann steht ) nach Venezia, den Großteil des Tages halt Seightseeing und wenn noch Zeit wäre eigentlich nach Murano zu den Glasbläsern ....., wollten uns das gern mal angucken und ein kleines Souvenir mitnehmen. Aber wie ich nun schon vermehrt im www gelesen habe gibt es selbst dort fast nur China-Müll zu kaufen ... was das ganze dann schon uninteressant macht :(

    Aber wie ich gerade in nem anderen Forum erfahren habe würden Wir eh mit der Linie LN wieder für zurück nach Punta Sabbioni an Burano vorbei schippern (wir werden uns dieses 12 Stunden Ticket der ACTV holen) ... und da Ihr ja alle einer Meinung seid das Burano der schönere und sehenswertere Fleck wäre ... denke ich ist das nun unser Favorit ;)

    Weiß vieleicht jemand wann das letzte Schiff von Burano nach Punta Sabbioni geht bzw. wielange ich für die Fahrt von Venedig nach Burano einplanen muß ??

    Freut mich sehr das ich so viele Anmerkungen und Tips von Euch bekomme .... werd in Venezia ein Gläsjen auf Euch heben ;)

    Mille Grazie

    Molle

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!