• Elchi82
    Dabei seit: 1421193600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1421247436000

    Hallo zusammen,

     

    wir fliegen Ende Mai und würden uns über ein paar Tipps freuen.

    Flüge und Mietwagen sind bereits gebucht.

     

    Anbei mal unsere Route.

     

    22.05.2015 Los Angeles

    23.05.2015 Los Angeles

    24.05.2015 LA - Palm Springs - Twentyne Palm

    25.05.2015 Twentyne Palm - Joshua Tree - Grand Canyon

    26.05.2015 Grand Canyon

    26.05.2015 Grand Canyon - Antelope Canyon -Bryce Canyon

    27.05.2015 Bryce Canyon

    28.05.2015 Bryce Canyon -( Zion NP) Valley of Fire - Las Vegas

    30.05.2015 Las Vegas

    31.05.2015 Las Vegas- Death Valley- Lone Pine

    01.06.2015 lone Pine- über Tioga Pass - Sequoia oder Fresno ?

    02.06.2015 Sequoia - Yosemite NP

    03.06.2015 Yosemite- San Francisco

    04.06.2015 San Francisco

    05.06.2015 San Francisco- Sillocon Valley - Montery

    06.06.2015 Montery - San Simoen

    07.06.2015 San Simeon -Los Olivos Santa Barbara

    08.06.2015 Santa Barbara - LA - New York ( Flug 22.50 Uhr )

    09.06.2015 New York

    10.06.2015 New York

    11.06.2015 New York

    12.06.2015 New York

     

     

    Ich bin mir unsicher wegen den Entfernungen und ob es

    nicht zu voll ist. Ich denke den Zion müssen wir wohl ganz rausnehmen. Evlt. noch mehr ?

     

    Ich wäre sehr dankbar über ein paar Optimierungen :D

  • umeu
    Dabei seit: 1192320000000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1421250145000

    Elchi82:

    Hallo zusammen,

     

    wir fliegen Ende Mai und würden uns über ein paar Tipps freuen.

    Flüge und Mietwagen sind bereits gebucht.

     

    Anbei mal unsere Route.

     

    22.05.2015 Los Angeles

    23.05.2015 Los Angeles

    24.05.2015 LA - Palm Springs - Twentyne Palm

    25.05.2015 Twentyne Palm - Joshua Tree - Grand Canyon

    26.05.2015 Grand Canyon

    26.05.2015 Grand Canyon - Antelope Canyon -Bryce Canyon

    27.05.2015 Bryce Canyon

    28.05.2015 Bryce Canyon -( Zion NP) Valley of Fire - Las Vegas

    30.05.2015 Las Vegas

    31.05.2015 Las Vegas- Death Valley- Lone Pine

    01.06.2015 lone Pine- über Tioga Pass - Sequoia oder Fresno ?

    02.06.2015 Sequoia - Yosemite NP

    03.06.2015 Yosemite- San Francisco

    04.06.2015 San Francisco

    05.06.2015 San Francisco- Sillocon Valley - Montery

    06.06.2015 Montery - San Simoen

    07.06.2015 San Simeon -Los Olivos Santa Barbara

    08.06.2015 Santa Barbara - LA - New York ( Flug 22.50 Uhr )

    09.06.2015 New York

    10.06.2015 New York

    11.06.2015 New York

    12.06.2015 New York

     

     

    Ich bin mir unsicher wegen den Entfernungen und ob es

    nicht zu voll ist. Ich denke den Zion müssen wir wohl ganz rausnehmen. Evlt. noch mehr ?

     

    Ich wäre sehr dankbar über ein paar Optimierungen :D

    Hallo,

    wir haben vor zwei Jahren unsere erste Rundreise mit dem Mietwagen gemacht. Zu Hause hatten wir 3700 KM ausgerechnet, tatsächlich gefahren sind wir 5300 KM in knapp 3 Wochen. Wir sind allerdings auch keine Wanderer, die noch den einen oder anderen Trail machen möchten. Wir sind durch den Zion gefahren (mit kurzer Pause) und das hat uns gereicht. Da sind die Geschmäcker eben verschieden. Auf jeden Fall muss man mit deutlich mehr Kilometern rechnen, als vorab geplant, denn es wird noch der eine oder ander Umweg gefahren oder Aussichtspunkt entdeckt. ;)

  • Elchi82
    Dabei seit: 1421193600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1421251614000

    Hallo umneu,

    vielen Dank für deine Nachricht.

    Wanderer sind wir auch nicht wirklich ;-)

    Bin nochunschlüssig welcher Weg von LV nach SF für uns der sinnvollste ist.

    Das mit den Kilometern kann ich mir vorstellen - hoffe aber auf nicht ganz so viele wie Ihr ;-) aber man will natürlich soviel wie möglich sehen.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1421253801000

    Hallo Elchi und Willkommen im Forum, 

    zur Zeit werden ja sehr viele Westrouten geplant. 

    Bei deiner Tour fällt mir als erstes der 26.05.2015 auf.

    Du möchtest vom Grand Canyon nach Page fahren, dort den Antelope Canyon besichtigen und noch bis zum Bryce Canyon fahren?

     

    Wir waren in Page alleine 2 Ü um uns alles anzusehen. Den Bogen würde ich für einen kurzen Stopp nicht empfehlen. Auch wenn ihr nicht viel wandern wollt, würde ich immer in den N.P. 2 Ü einplanen. Mit den Anfahrt und Abfahrtzeiten habt ihr dann einen ganzen Tag vor Ort. Der Tag mit dem Sequoia und Yosemite und dann am nächsten Tag weiter nach S.F. ist irgendwie zu eng geplant. Ich denke du wirst noch etwas streichen müssen. 

    Ich persönlich hätte die komplette Zeit des Urlaubs im Westen verbracht und nicht mit N.Y. gekoppelt. Aber irgendwie wünschen sich doch immer wieder Viele diese Kombi  :D  somit ist es hier immer mal das Thema. 

     @emeu, wenn du nur auf Beitrag verfassen klickst, wird nicht immer der ganze Text des Anderen wiederholt. Es ist sonst so unübersichtlich, wer was geschrieben hat. 

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Elchi82
    Dabei seit: 1421193600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1421314110000

    Hallo Bine,

    vielen Dank für deine Antwort :-)

    Ich denke werden am Highway No. 1 einen Tag kürzen. 2 Tage sollten da reichen.

    Hast du vielleicht einen Vorschlag wie wir vim GC - zum BC fahren sollen ? Ich denke auch dass es mit dem Antelope leider nichts wird :-(

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1421319470000

    Halloo,

    gib es mal bei g-maps ein, die fahren über die 89. Mit ca. 6 Stunden ist das gut zu schaffen. 

    Den Antilope würde ich wirklich wie schon beschrieben mal mit dem Monument Valley und dann auch vielleicht mit Moab machen. 

    Am Highway kann man natürlich immer auch länger bleiben. Uns hat es aber persönlich mit 1 Stopp als Ü gereicht. 

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1421320278000

    Zunächst einmal unterstütze ich alles, was Bine geschrieben hat. Den Highway 1 würde auch ich auf eine ÜN kürzen. Und die Kombination mit NY raubt euch definitiv zu viele Tage, die dann im Westen fehlen.

    Der 1.6. und der 2.6. funktionieren nicht wie von dir geplant. Ihr müsst euch entscheiden, ob ihr den Yosemite oder den Sequoia NP sehen möchtet. Denkbar wäre:

    31.05.2015 Las Vegas- Death Valley- Lone Pine

    01.06.2015 Lone Pine über Mono Lake und Tioga Pass zum Yosemite NP

    02.06.2015 Yosemite NP

    03.06.2015 Yosemite San Francisco

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Elchi82
    Dabei seit: 1421193600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1421322843000

    Schon mal vielen vielen Dank für die ganzen Rückmeldung ;-) Finde eure Tipps super.

    Also ich würde nun den Sequia NP weg lassen und nur Yosemitte machen.

    Fahrt von LV nach Lone Pine dort übernachten, Dann Lone Pine zum Yosemite wie von Gunnar vorgeschlagen. Wie lange benötigt man für den Tioga Pass bzw. wie viel KM sind das ?

    Würdet ihr wegen 1 Nacht nach Page fahren ? oder lieber direkt zum Bryce.

    Würdet ihr am 03.06 lieber noch ein ganzen Tag Yosmite empfehlen oder gleich nach SF fahren.

    Hier mal die aktualisierte Route:

    22.05.2015 Los Angeles

    23.05.2015 Los Angeles

    24.05.2015 LA - Palm Springs - Twentyne Palm

    25.05.2015 Twentyne Palm - Joshua Tree - Grand Canyon

    26.05.2015 Grand Canyon

    27.05.2015 Grand Canyon - Antelope Canyon -

    28.05.2015 Antelope Canyon - Bryce Canyon

    29.05.2015 Bryce Canyon

    30.05.2015 Bryce Canyon -( Zion NP) Valley of Fire - Las Vegas

    31.05.2015 Las Vegas

    01.06.2015 Las Vegas- Death Valley- Lone Pine

    02.06.2015 Lone Pine- über Tioga (Sonorra)Pass - Yosemite

    03.06.2015 Yosemite oder San Francisco

    04.06.2015 Yosemite- San Francisco

    05.06.2015 San Francisco

    06.06.2015 San Francisco- Sillocon Valley - San Simeon

    07.06.2015 San Simoen - Santa Barbara

    08.06.2015 Santa Barbara - LA - New York

    09.06.2015 New York

    10.06.2015 New York

    11.06.2015 New York

    12.06.2015 New York

    LG Elchi

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1421328965000

    Erst mal zu deinen Fragen:

    Die reine Fahrdauer über den Tioga Pass ist nicht lang, aber es gibt sehr viele Serpentinen und tolle Ausblicke und Bergseen. Man sollte also mehr Zeit einplanen, als reine Fahrzeit nötig wäre. Ich tippe mal 2,5 bis 3 Stunden von Lee Vining bis zum Yosemite NP. Von Lone Pine aus könnt ihr euch noch den Mono Lake ansehen und schafft die Strecke dennoch ohne Hektik.

    Das "Silicon Valley" lohnt sich touristisch überhaupt nicht. Wir waren bei Intel, kann man sich sparen.

    So wäre die Tour zwar sehr straff, aber schaffbar und erlebbar (damit beantworte ich auch deine Fragen nach den ÜN) :

    22.05.2015 Los Angeles (Ankunftstag?)

    23.05.2015 Los Angeles; vormittags zum Santa Monica Pier, dann nach Hollywood, Manns Chinese Theater und Umgebung

    24.05.2015 Kingman Zwischen-ÜN zum GC

    25.05.2015 Fahrt zum Grand Canyon

    26.05.2015 Grand Canyon, nachmittags fahrt nach Page

    27.05.2015 Vormittags Antelope Canyon und Horseshoe Bend, dann Fahrt zum Bryce Canyon

    28.05.2015 Bryce Canyon, nachmittags Fahrt zum Zion NP

    29.05.2015 Zion NP, am späten Nachmittag fahrt nach Las Vegas

    30.05.2015 Las Vegas

    31.05.2015 Las Vegas - Death Valley - Lone Pine

    01.06.2015 Lone Pine, Fahrt über Mono Lake und Tioga Pass zum Yosemite

    02.06.2015 Yosemite

    03.06.2015 Fahrt nach San Francisco

    04.06.2015 San Francisco

    05.06.2015 Fahrt über Highway 1 nach San Simoen

    06.06.2015 Fahrt über Santa Barbara und malibu nach LA

    07.06.2015 Los Angeles; Universal Studios

    08.06.2015 LA - New York...

    Wie man es auch dreht und wendet, die Tage in New York fehlen euch auf der Strecke z.B. für das Monument Valley, für San Francisco und für Las Vegas.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1421333941000

    Danke für deine Zustimmung Gunnar  :D

    Ich würde definitiv nicht nach Page fahren um dort eine Ü zu haben. Die Zeit fehlt euch an anderen Ecken und Enden auf jeden Fall. 

    Wenn ihr den Sequia nicht macht, dann fahrt auf jeden Fall hoch über S.F. zu den Muir Woods. Wenn auch dort die Bäume ganz anders sind, sind sie einfach sooooo beeindruckend. 

    Nun gut die Entscheidung zu N.Y. ist ja gefallen, dann müsst ihr das beste aus eurer vorhanden Zeit machen und die Meisten kommen eh wieder in den Westen, da der Virus euch auch packen wird  ;)

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!