• Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2785
    geschrieben 1359209827000

    Hi Knicklicht,

    ich buche nicht über den ADAC, da die mit DerTour zusammenarbeiten und ich auch kein Mitglied bin.

    Aber das Angebot ist sicher gut und seriös. Es enthält alles, was man so braucht. Mache "Screenprints" und Ausdrucke von allen Zusagen, um sie später glaubhaft machen zu können. Ich vermute, dass der ADAC/Dertour zusätzliche Versicherungsleistungen über seine eigenen Versichrungen abschließt. Das macht TUI auch z.B. für die Selbstbeteiligung. Die Selbstbeteiligung muss man vor Ort zahlen und bekommt sie dann in Deutschland von TUI zurück.

    In den USA musst du standhaft bleiben, weil sie dir vielleicht noch weitere Versicherungen aufschwatzen wollen.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Knicklicht
    Dabei seit: 1170806400000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1359210344000

    Gut zu wissen mit der Selbstbeteiligung - muss ich mich mal informieren.

    Ich denke ich werde bei gelegenheit mal in den ADAC-Laden vor Ort gehen und mich dort noch einmal beraten lassen - sicher ist sicher :)

    Wäre aber ein echt verlockendes Angebot.

    Danke :laughing:

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1359210837000

    Hi,

    wir fliegen dieses Jahr auch zu viert nach Florida. Bei uns soll es ein SUV werden (kein VAN!!)

    Dollar bietet als Standart SUV den Jeep Grand Cherokee oder ähnliches an. Reicht der vom Kofferraum her? Wir hatten den mal vor Jahren gehabt, aber an den Kofferraum kann ich mich nicht erinnern.

    Alamo bietet als Fullsize SUV den Chevrolet Tahoe oder ähnliches an.

    Auf den Preis kommt es bei den beiden nicht an, mir geht es nur um den Platz im Kofferraum mit 4 Koffern. Kennt jemand beide Autos?

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1359218493000

    Du mußt Dir v.a. die Höhe der Deckungssumme der Haftpflichtversicherung anschauen, das ist doch das wichtigte und fehlt in Deinen Angaben auf der vorherigen Seite, die unterscheiden sich nämlich gravierend.

    Einen Standard bzw. Midsize SUV würde ich bei 4 Erwachsenen eher nicht nehmen, sondern wie von mir zuvor erwähnt den Fullsize, da kann man auch mit einem größeren Kofferraum rechnen und hat ja zudem eine zusätzliche 3. Sitzbank im Auto, für die langen Fahrtstrecken ist das doch viel besser.

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1359218888000

    Stimmt der Chevy Tahoe hat eine dritte Reihe, ist aber auch riesen Auto und der schluckt bestimmt ordentlich.

    Aber die Männer wird es freuen mit so einem Monster zu fahren ;)

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1359222221000

    Hallo,

    wir hatten im März 2012 einen Chevrolet Equinox (4 Erw./4 Samsonite Hartschalenkoffer), gebucht über Alamo.

    Den Wagen konnten wir uns aus der Choice Line auswählen.

    Wir hatten alle gut Platz -sämtliches Gepäck  wie auch make-up-Köfferchen, Handgepäck etc. war 'hinten' -  und nach einem "Einkaufsrausch" paßten auch noch 2 große Sporttaschen zusätzlich in den Kofferraum. ;)

    Bei Alamo am Schalter hat alles bestens geklappt und aufschwätzen wollte uns auch keiner was.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!