• Treplow
    Dabei seit: 1380412800000
    Beiträge: 658
    geschrieben 1466657132000

    Ich moechte unsere Freunde die dieses Jahr in den Suedwesten der USA reisen bitten die Gefahr von der derseitigen Hitze in Kalifornien, Arizoma, Utah nicht zu unterschaezen. Der heutige Spiegel On Line berichtet von 3 Deutschen die im Ventana Canyon am Rande von Tucson von der Hitze uebberascht wurden.Zwei Touristen starben. Der Canyon ist normalerweise ein Halbtagsausflug. Im Arizona Hiking Club ist es eine Regel, dass man bei dieser Hitze stuendlich eine Liter Wasser trinken soll, und dass man sich "sonengeschuetzt" ansiehen soll.  Wegen der schlimmen Waldbraende in Kalifornien, Arizona und New Mexico ist auch die Luft rauchbeladen. Selbst hier in Colorado Springs haben wir Warnungen fuer Menschen die an Atemschwierigkeiten leiden. .

    treplow
  • haidafare
    Dabei seit: 1207180800000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1466670009000

    Vielen Dank für die Info. Das stand auch in einigen deutschen Zeitungen. Ich hoffe, dass sich die Lage ein bisschen entspannt, bis wir im September nach Arizona und New Mexico kommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!