• rustys
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1206354796000

    Zu beachten ist auch das für einige Artikel gar kein Zollsatz erhoben wird - z.B. für Computer und Handys (man denke an die unzähligen Iphones ;))

    Bei diesen Produkten ist auf den Warenwert "nur noch" die Umsatzsteuer zu entrichten.

  • Arthur Spooner
    Dabei seit: 1155513600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1206475543000

    Hallo !

    Noch eine lästige Zoll-Frage: Kann ich denn für 350 € Klamotten kaufen,

    wenn mein Partner gar nichts hat ? Kann ich sozusagen seine Freibeträge ausschöpfen ?

    Gruß

    Diane

  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1206477213000

    Ja, wenn jeder einen Teil nimmt geht das. Deine Begleitung muss halt nur sagen, dass es seins ist. (Also der eine Teil)

    Weltenbummler
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12741
    geschrieben 1206478912000

    Und vielleicht mal zur Probe anziehen? :laughing:

    Tangas, BH´s, Jeans Größe 36 :D

    Is ja nicht verboten travi oder homo zu sein ;)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • neggen
    Dabei seit: 1107475200000
    Beiträge: 87
    Zielexperte/in für: Frankreich
    geschrieben 1219756560000

    Hallo Ihr Lieben Lachend über den Boden :laughing: ,

    nachdem nun unser Urlaub unter Dach und Fach ist (NY vom 11.12-15.12. möchte ich mich mal genauer erkundigen.

    Wie ist es besser vorzugehen beim einkaufen:

    Wie wird die 175 Euro gerechnet (der Wert in EU oder dort zusammenrechnen ?)

    Wieviele Kleidungsstücke darf man denn überhaupt zollfrei einführen?

    Wie sieht es mit Elektronik aus?

    Sind Zigaretten teurer in den USA als in Europa ?

    Welche Artikel sind teurer und welche günstiger? Was lohnt sich also?

    Was für Artikel sind ein Muss als Mitbringsel?

    Sicherlich habe ich noch mehr Fragen :frowning: , aber diese ergeben sich dann im Laufe der Zeit.

    Freue mich auf eine anregende Diskussion. ;)

    Natascha

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1219757527000

    Derzeit lohnt sich fast alles mitzunehmen. :kuesse:

    Du rechnest den Dollar-Preis, den du dort bezahlst, in Euro um und darfst 175 Euro an warenwert insgesamt mitnehmen. Innerhalb dieses Rahmens kannst du deine Klamotten einkaufen (zollfrei). Alles andere ist dein Ding. Du bist beim Zoll im Fall der Fälle aber in der Nachweispflicht.

    Wir heben sicherheitshalber die Belege auf und versuchen uns wirklich in diesem erlaubten Rahmen zu bewegen. :(

    Zu den Zigatten kann ich dir nichts sagen, wir rauchen nicht.

    Elektronische Geräte (z.B. Computer) sind meines Wissens nach zollfrei einführbar.

    Hier stehts genau!!!

    http://www.zoll.de/c0_reise_und_post/a0_reiseverkehr/index.html

    LG

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Portugalmäuschen
    Dabei seit: 1191196800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1219757951000

    Hi,

    also wir gehen im Januar nach New York und ich habe mir darüber auch schon Gedanken gemacht. Da ich aber noch nicht selbst dort war kann ich dir auch nur sagen wie wir es machen werden.

    - Das was du in Dollar ausgegeben hast wird umgerechnet in Euros. Was dann drüber ist wird dann nach versteuert. Wenn du keine Belege mehr hast werden die Sachen geschätzt. Also mein Rat wenn du unter den 175 € bleibst dann behalte die Quittungen auf jedenfall bei dir. So ist es für dich und für den Zoll einfacher.

    - Wieviel Kleidungsstücke ist egal.

    - Elektronik weiß ich net wollen wir net kaufen

    - Ich glaube Zigaretten sind in New York teuer. Da würde ich dir Vorschlagen im Dutty Free auf dem Flughafen welche zu kaufen. Mehr als 200 dürfen es aber pro Person nicht sein

    - Also wir möchten gezielt Sportartikel vor allem Nike kaufen. Die sollen um einiges günstiger sein. Auch Jeans wie Lewis oder so sind auch um einiges günstiger.

    - Mitbringsel? Keine Ahnung werden wir spontan entscheiden.

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

    Edit: also wir haben für uns Entschieden gar nicht erst zu Versuchen den Zoll zu täuschen. Wenn wir über 175 € kommen zahlen wir eben die Steuer drauf. Das ist mir lieber als zittrig durch die Empfangshalle zu tigern. Aber das muss jeder selber wissen.

  • andreas0401
    Dabei seit: 1190505600000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1219774584000

    @Portugalmäuschen sagte:

    Hi,

    also wir gehen im Januar nach New York und ich habe mir darüber auch schon Gedanken gemacht. Da ich aber noch nicht selbst dort war kann ich dir auch nur sagen wie wir es machen werden.

    Das hört sich ja interessant an. Wo geht Ihr den her? :frowning:

    Ein Reisebericht von dem Fussmarsch wäre nicht schlecht. Bin gespannt wie lange Ihr braucht.

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1219783108000

    Hallo "neggen",

    ich kann Dir leider keine Nachricht schicken, aber vielleicht schaust Du mal hier nach, da haben wir uns auch schon über die Formalitäten bei der Einreise in Deutschland ausgelassen.

    Ein und Ausreise NY

    LG - Ronald :laughing:

  • miss_varna
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1219783773000

    Als mein Mann im April aus den USA zurückkam mit nur sehr wenig Gepäck (Dienstreise) wurde er beim Zoll in FRA angehalten und gezielt nach iPods und iPhone gefragt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!