• Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2727
    geschrieben 1394739991000

    Hi Pine,

    ich persönlich würde keine Fahrtstrecke unmittelbar nach der Ankunft einplanen. Ich bin immer ziemlich erschöpft. Wir holen uns nur noch das Auto, checken im Hotel ein und vertrödeln den Rest des Tages mit einem kleinen Einkauf, einem ersten Besuch im Walmart oder am Pool. Und wir gehen dann früh Abendessen, trinken noch ein Beruhigungs-Bier und schauen fern, bis wir schlafen wollen/können.

    Zwei Dinge stören an Los Angeles am meisten: Der allgegenwärtige Dreck (schlimmer als in Berlin) und die Staus. Wenn ihr euch nachmittags noch auf die Interstate wagt und nahe Downtown in einen Dauerstau geratet, was wahrscheinlich ist, habt ihr einen üblen Urlaubsstart und die Welt hat einen User mehr, der Los Angeles verflucht, ohne diese Stadt wirklich zu kennen.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • pine3
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1394741661000

    Ja wir werden uns zur Zeit noch offen halten und einfach mal ein stornierbares Hotel in LAX buchen.

    Hättet ihr noch einen Tipp für das Ende der Reise - ich bin mir noch nicht sicher ob Santa Monica wirklcih der richtige Ort zum übernachten ist?

    Danke & Lg

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2727
    geschrieben 1394741884000

    Doch, Santa Monica liegt gut im Großraum LA. Und du hast es nah zum Strand und zum Santa Monica Pier.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1228
    geschrieben 1394747874000

    Ja, Santa Monica ist absolut der richtige Ort zum Übernachten!

    Ich war jetzt im Cal Mar Hotel, das sind Apartments, etwas älter, aber sauber, gut in Schuss und mit Pool, 1 Block vom nördlichen Ende der 3rd Street Promenade und 2 Blocks vom Strand entfernt.

    Dieses Hotel oder eins irgendwo in der Nähe des Piers (von da wäre es dann auch nicht mehr so weit nach Venice Beach, falls dir die Hippie-Atmosphäre dort besser gefällt) wäre in idealer Lage zum Bummeln, Shoppen, Leute-Gucken, Meer genießen.

    Du kannst dort auch rennen gehen, Skateboard fahren, ein Fahrrad leihen, surfen...

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • pine3
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1395176125000

    Vielen Dank nochmal für die vielen Tipps! Unterkünfte sind nun alle vorreserviert! Nur der Mietwagen fehlt noch. Gibt es von euch favorisierte Mietwagenfirmen bzw. soll ich bei den Versicherungen, etc. auf etwas besonderes achten?

    Lg

    pine

  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1269
    geschrieben 1395213774000

    Wir nehmen immer einen Wagen über Sunnycars bzw. Tuicars, weil die als einziger Vermittler eine Deckungssumme  von 7,5 Mio. Euro haben. Die anderen Vermittler haben deutlich weniger (oft nur 1 Mio). Glas- und Unterbodenschäden sollten in der Versicherung auch abgedeckt sein.

  • pine3
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1399385486000

    Hallo liebe Holiday Checker!

    ich habe nun die Route fixiert und die Hotels (alle noch stornierbar) gebucht.

    Nochmals vielen lieben Dank für die vielen wertvollen Tipps:

    Unsere gebuchte Route:

    1. Tag: Ankunft in Los Angeles - Mietwagen sofort übernehmen, Motel in Barstow oder Palm Springs

    2. Tag: Barstow oder Palm Springs - Grand Canyon

    3. Tag Grand Canyon NP

    4. Tag: Canyon-NP - Page 

    5. Tag: Page - Bryce Canyon-NP

    6. Tag Bryce Canyon

    7. Tag. Tag: Bryce Canyon-NP - Las Vegas

    8. Tag Las Vegas

    9. Tag Las Vegas - Bishop (über Death Valley)

    10. Tag: Bishop - Mariposa (über Mono Lake und Tioga Pass)

    11. Tag: Yosemite NP

    12. Tag: Mariposa - San Francisco

    13. Tag: San Francisco 

    14. Tag: San Francisco (evtl. Napa Valley)

    15.Tag: San Fracisco - Salinas

    16. Tag: Salinas - Santa Barbara

    17. Tag: Santa Barbara - Santa Monica

    18. Tag: LA

    19. Tag: LA

    20. Tag: Abflug LA

     

    Wir landen am 1. Tag zu mittag in LA und möchten unbedingt noch aus der Stadt rausfahren. Ist es hier besser in Palm Springs oder in Barstow zu übernachten? Am nächsten Tag geht es dann weiter zum Grand Canyon und die Strecke wäre an einem Tag einfach zu viel. 

    Vielen Dank! lg

  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1269
    geschrieben 1399390842000

    Hallo,

    Nehmt auf jeden Fall Barstow. Palm Springs liegt ja gar nicht auf direktem Weg zum Grand Canyon. Da fahrt ihr einen Umweg.

    Warum Salinas? Das liegt ja gar nicht am Highway #1.

    Sonst finde ich die Route rund!

    VG

  • pine3
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1399397118000

    Hallo MsCrumplebutton,

    Salinas deshalb weil es in Monterey einfach zu teuer ist zum schlafen  :? .

    Vielen Danke für deine Tipps.

    lg

  • pine3
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1400522946000

    Hat noch jemand Tipps was man unbedingt im Voraus buchen sollte?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!