• vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1217966952000

    Hallo, unsere Ferienhaus suche hat sich erledigt weil wir was gefunden haben. Nun würde ich mich über ein paar Insider Tipps freuen wenn jemand welche hat was wir alles an der Küste von Maine anstellen könnten außer Hummerfangen ;-)

  • treets
    Dabei seit: 1126396800000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1218028690000

    Hallo Vickymausi,

    kommt natürlich darauf an, wo Ihr in Maine seid und ob Ihr motorisiert

    seit.

    Wenn es ums shoppen geht, ist man in Freeport gut aufgehoben,

    es gibt dort kleinere, aneinandergereihte Outletshops.

    Rockland muß man wegen des Hummerfangs besuchen.

    Camden ist ein nettes Städtchen.

    Der Acadia Nationalpark ist auch sehenswert.

    Ansonsten gibt es in Maine viel schöne Landschaft, die

    zum verweilen einlädt.

    Wir haben uns mit 2 Reiseführern ausgestattet:

    1. Iwanowski, Ostküste USA

    2. Reise-Know How, Kanadas Osten, Nordosten der USA

    Viel Spaß dort.

    Gruß Treets

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1218043535000

    Ja wir wollen uns ein Auto mieten. Das Ferienhasu was wir reserviert haben ist in Damariscotta, eine Stunde von Portland entfernt!!! Den Nationalpark hab ich mir auf jeden Fall vorgenommen und auch mal Hummer fangen udn essen, habe weder das eine noch das andere je gemacht ;)

  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1218222168000

    Hi,

    bestelle dir unter www.visitmaine.com den kostelosen Maine's Official Travel Planner, der hat 240 Seiten und hilft euch auf alle Fälle weiter. Er wird auch nach Europa geschickt, habe ihn vor mir liegen :p

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1218285275000

    Danke für den Tip, werde ich gleich machen!

  • tigernini
    Dabei seit: 1132099200000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1218657640000

    Ich hänge mich mal an diesen Thread dran :D

    Wir werden Ende September 2 Wochen in USA sein, davon ca. 8-10 Tage in Boston und Umgebung und haben vor von dort aus eine kleine Tour nach Maine zu machen.

    Acadia NP wurde mir schon empfohlen, ansonsten ganz grob die Küstenstraße. Gibts irgendetwas was man auf keinen Fall verpassen sollte? Ich muß zugeben, ich habe mich noch nicht wirklich eingelesen...

    Diese Maine Broschüre habe ich mir auch schon bestellt, aber das dauert ja eine Weile bis sie ankommt.

    Wie siehts zu der Zeit mit Indian Summer aus? Mir ist klar, daß man es nie genau vorhersagen kann, aber vielleicht kann mir jemand sagen, wie die Chancen stehen eine schöne Foliage zu sehen.

  • Winzi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 449
    geschrieben 1218665195000

    @treets sagte:

    Hallo Vickymausi,

    kommt natürlich darauf an, wo Ihr in Maine seid und ob Ihr motorisiert

    seit.

    Camden ist ein nettes Städtchen.

    Ja, das kann ich bestätigen und ich hoffe sehr, dass es den Abbot´s Lobster Beergarden noch gibt. Hummer satt mit BYO direkt am Wasser, wo im Freien Biergartengarnituren stehen und Fischerboote vor einem schaukeln, einfach herrlich und guten Lobster dazu !! So weit ich mich erinnere (ist 10 Jahre her) musste man am Friedhof vorbei und sich dann links halten.

    Winzi

  • tigernini
    Dabei seit: 1132099200000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1220473314000

    Nun befasse ich mich endlich mal mit der Detailplanung und je mehr ich lese, desto unsicherer bin ich bei der Ortswahl... :disappointed:

    Wir wollen auf jeden Fall für 2 Tage in den Acadia NP, ein Kollege schwärmte von Bar Harbor, von anderer Seite habe ich aber nun gehört, daß es da eigentlich viel zu touristisch ist und zB Southwest Harbor viel netter...

    Trotz Indian Summer macht mir das Wetter auch ein wenig Sorgen, was gäbe es bei Regenwetter zu unternehmen!?!

    Eigentlich wollten wir die Tage relativ flexibel gestalten und nicht alles schon von hier aus buchen, allerdings treibt die Foliage (wann immer sie nun auch genau sein wird) die Preise hoch und abends noch lange suchen ist eigentlich auch nicht unser Ding. War einer von Euch schonmal Ende September in der Gegend und kann berichten?

    Lohnt sich eigentlich Whale Watching oder irgendwelche anderen Schiffsausflüge?

    Vielen lieben Dank!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!