• toadi191
    Dabei seit: 1191024000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1224487782000

    Hallo alle miteinander,

    ich möchte gerne nächstes Jahr eine KombiReise machen, so 2-3 Tage New York und dann nochmal ca. 14 Tage Bahamas (evtl. auch eine Rundreise in Florida statt Bahamas, wobei ich ersteres preferiere).

    Nun kommen die neusten Prospekte ja im November raus, bin aber trotzdem schon neugierig.

    Gibts hier jemanden, der das schonmal gemacht hat? Evtl. eine Empfehlung für einen Reiseveranstalter?

    Was ist denn der beste Reisezeitraum? Ich hatte schonmal an Mai/Juni gedacht.. ab wann kann man da denn buchen und bis wann sollte man gebucht haben (wg. Frühbucher)

    Viele Fragen, soooorry...

    Danke vorab,

    herzliche Grüße!

    Claudia

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1224575132000

    Hallo,

    Mai/Juni ist für FLorida klasse. Buche jetzt die Flüge im Internet. Wenn du wartest bis die Kataloge rauskommen, sind die günstigen Flüge weg!

    Ich selbst bin kein Fan von New York und war vor ca. 20 Jahren mal dort, damit ist das für erledigt. ;) Die Bahamas sollen sehr schön sein, aber ich denke, es ist langweilig. Mach doch eine Rundreise in Florida und fahre mit dem Schiff/Flug (je nachdem) für 2 -3 Tage auf die Bahamas. Dann kannst du beides kombinieren.

    Schöne Reise!
  • toadi191
    Dabei seit: 1191024000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1224587561000

    Danke für deine Antwort.

    Möchte unbedingt nach New York, denke aber, dass da ein paar Tage für mich persönlich ausreichen.

    Ich bin eher der Strand-Urlaub-Mensch und von daher wäre Bahamas für mich ideal; wenn sich also die Möglichkeit ergibt, würde ich Bahamas Florida vorziehen :-)

    Danke für den Tipp mit den Flügen.

    Sowas gibts wahr. nicht pauschal?

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1224604576000

    Wenn du der Strandtyp bist, ist sicherlich die Wahl mit den Bahamas nicht schlecht. Versuch mal Canusa.de, die haben für die Bahamas viel Auswahl und können dir alles zusammenstellen.

    Schöne Reise!
  • dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1224698938000

    Hallole Claudia,

    ich war schon 5-mal in New York und kann es absolut empfehlen – ist eben The Big Apple :o)

    Letztes Jahr hatten wir NewYork, Ohio, Chicago und als Abschluss Florida für 4 ½ Wochen gemacht. In Florida hatten wir uns einen Mietwagen genommen und alles auf eigene Faust erkundet – absolut problemlos.

    Auf den Bahamas waren wir nur mal während unserer Kreuzfahrt an Land – außer Nassau und den Princess Keys haben wir nichts gesehen.

    Einen kleine Tipp habe ich für dich: falls Du von New York nach Florida fliegen willst – CO (Continental) fliegt z.B. von EWR (Flughafen Newark) oder vom JFK (New York) –nonstop nach FLL (Fort Lauderdale) für 121 US $ oneway. Ihr müsst nur rechtzeitig buchen und an die 16 Kg Gepäck denken.

    Die meisten Flüge nach Miami sind teurer – deshalb lieber nach Fort Lauderdale. Ist auch ein großer Flughafen mit jeder Menge Mietwagenstationen.

    Und von Fort Lauderdale oder Miami fahren auch Fähren täglich zu den Bahamas – kannst ja Florida mit den Bahamas verbinden.

    Grüßle Ralf

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1225794513000

    Hallo Claudia,

    wir hatten eine ähnliche Kombi wie Ihr geplant allerdings hätten wir Florida dabei ausgelassen und wären direkt von New York aus auf die Bahamas geflogen. Der Vorschlag von Dreckbacke Florida und die Bahamas zu kombinieren klingt doch gut und passt auch von den Flugverbindungen :-) Von NYC geht es nach Nassau mit z.B. AA eh nur über Miami und da bietet sich ein Stop Over also an.

    Wir hatten als Insel auf den Bahamas Eleuthera favourisiert, vielleicht ist das auch was für Euch?

    Flüge nach NYC kosten im Mai/Juni um die 500 €. Gerade für die USA gibt es ja immer wieder Specials, gerade von LH, da lohnt es sich evtl. noch zu warten.

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • toadi191
    Dabei seit: 1191024000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1225811338000

    Danke für die Antworten :-)

    Also eigentlich favorisiere ich auch eher, dann Florida auszulassen und direkt auf die Bahamas zu fliegen... irgendwo bin ich ja doch der faule Strandmensch und brauch nach den stressigen NY-Tagen ;) wohl faules Herumliegen und tolle Karibikstimmung :D

    ... und ich kann keine Schifffahrten machen, bin sehr Seekrank und der Vorschlag ist zwar suuuuper, aber Fähren muss ich wohl ausklammern (bin wohl kein unkomplizierter Fall)

    Kennt denn jemand einen Reiseveranstalter oder sollte man das alles einzeln buchen? Hab dann Angst, dass das ganze doch zu teuer wird!?!

    Hab im Internet mal was gesurft, hat jemand Erfahrung mit tr@velonline gemacht?

    Danke für den Tipp mit Eleuthera, werde ich mir auf jeden Fall zu Gemüte führen :-)

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1225841569000

    Guten Abend,

    wie es mit Reiseveranstaltern aussieht kann ich Dir leider nicht sagen da wir alles alleine gebucht hätten und schon bei dem kleinsten Versuch es über einen Veranstalter zu machen mir die Flugpreise zu hoch waren :?

    Und preiswert wird der Spass auf jeden Fall nicht aber dafür ist es auch die Karibik ;) machbar ist es trotzdem :D Wie ist denn Euer Budget? Dann können wir mal ne Rechnung aufstellen ;)

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • Urlauber20-10
    Dabei seit: 1296432000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1296491608000

    Wir hatten im Juni 2010 eine individuelle Urlaubsreise in die USA mit dem Reisebüro gebucht. Unsere Erfahrungen:

    1. Die vertraglich zugesicherte ESTA-Anmeldung wurde vom Reisebüro nicht durchgeführt und dies wurde uns auch nicht mitgeteilt. Einchecken war hiermit unmöglich. Eine ESTA-Anmeldung im Eilverfahren im Flughafen konnte gegen sofortige Bezahlung stattfinden.

    Das Reisebüro wurde sofort telefonisch unterrichtet und nach Rückkehr aus dem Urlaub Erstattung beantragt.

    Kurz: Die Anmeldung wurde versäumt ohne uns dies mitzuteilen. Die online-Anmeldung wäre noch bis zum Einreisetag kostenlos gewesen. Nun mussten für die verspätete Anmeldung 56 Euro entrichten werden.

    2. Der vom Reisebüro zugeschickte Flugplan stimmte nicht. Der Weiterflug von NYC nach Orlando wurde falsch gebucht und zwar auf ein Datum, das 6 Tage vor eigentlichem Urlaubsantritt lag! Dank unserer perfekten Englischkenntnisse ist es gelungen, zu einer Lösung für einen Ersatzflug beizutragen. Für Reisende ohne vertiefte Sprachkenntnisse wäre normalerweise die Urlaubsreise an dieser Stelle zu Ende. Wie kann sich das Reisebüro solche Fehler erlauben?

    Kurz: Diese Meisterleistung des Reisebüros kann sicherlich kaum überboten werden.

    Seit 7 Monaten reagiert das Reisebüro auf keinerlei Schreiben und Anfragen. Hat sich einfach tot gestellt, vermutlich unter dem Motto „Frechheit siegt“?!

    Fazit: Eine unehrenhafte und zwielichtige Gesellschaft, die für ihre offenkundigen Fehler keine Pflichtgefühle zeigt. Nicht vertrauenswürdig! :disappointed:

  • Arnaque
    Dabei seit: 1296950400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1297099966000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt !

    @Urlauber20-10

     

    Ergebnis von Beratungskompetenz und Buchungsqualität dieses Internet-Vermittlers nachdem ich den vollen Reisepreis gezahlt hatte:

    • Kommentarlos 4 Tage vor Reise Voucher für 3 andere Hotels als die bestätigten
    • erhalten Flüge ohne Chance auf Erreichen des Anschlussfluges
    • 2 bezahlte Hotels wurden während der Reise still storniert => Voucher wertlos, vor Ort musste zu erhöhten Preisen doppelt gezahlt werden
    • Die umgehend zugesagte Kosten-Rückerstattung kam nicht
    • Gezahlt wurde erst nach Gerichtsurteil
    • Fazit: Ärger, Zeitverlust, Gerichtsverfahren => Urlaub besser wo anders gebucht!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!