• HWBA
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1114786688000

    Wir planen unseren Urlaub um New Orleans herum. Leider muss das im August sein (Schulferien). Wer hat gute Tipps für mich.

    Wie ist die Küste zw. New Orleans und Talahassee bzw. in Richtung Corpus Christi?

    Gibt es Sehenswürdigkeiten (Kultur) und lohnt die Landschaft?

  • ruetli
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1117008675000

    Hallo,

    ich plane auch gerade mal wieder einen USA-Urlaub. Diesmal soll es imNovember in die Südstaaten gehen. Vor ca. 5 Jahren war ich auch zu dieser Reisezeit da, war wettermäßig super. Im August könnte es natürlich ziemlich heiß und schwül werden, aber wenn es nicht anders geht...In New Orleans selbst gibt es sehr viel zu sehen, unbedingt auch in den Garden District gehen und auf die alten Friedhöfe. Unbedingt eine Swamp Tour unternehmen und / oder eine Fahrt mit dem Schaufelraddampfer auf dem Mississippi. In der Nähe bieten sich Lafayette (im Cajun Country) und natürlich Natchez an. Wirklich traumhafte kleine Städtchen mit wunderschönen Ante-Bellum-Häusern!! Überhaupt kann man in der Gegend jeden Tag ein anderes Plantagenhaus besichtigen, wenn man das mag (ich schon). Ansonsten sind die Strände am Golf von Mexiko einfach traumhaft, sollen die besten in den USA sein. Entlang der Küste gibt es auch noch viel interessante kleine Orte, z.B. Biloxi oder Mobile und Pensacola. Talahassee selbst hat mir überhaupt nicht gefallen, aber die Strände sind klasse, auch überhaupt nicht überlaufen.

    Gruß

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1119535800000

    Hallo,

    wir fliegen im November auch in die Südstaaten.

    Von Atlanta nach Nashville, Memphis, Natchez, New Orleans, Pensacola und dann wieder Atlanta.

    Freue mich jetzt schon!

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 445
    geschrieben 1125055554000

    Hallo !

    Wir Fliegen im September . machen fast die gleiche Route ( Atlanta,Chattanooga,Nashville,Memphis,New Orleans,Biloxi,Atlanta)

    Was ich noch auf dem Plan hab ist Jack Daniels in Lynchburg soll schöne Tour haben.

    Und den Natchez Trace Parkway ab Nashville . Ist den schon jemand gefahren und kann berichten.

    Danke

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1125068309000

    Hallo,

    na das ist ja witzig. Dann kannst du ja von deiner Reise berichten. Jack Daniels liegt auch auf unserer Tour! In Nashville wollen wir shoppen (Opry Mills), ein Footballspiel sehen und in die Country Kneipen (Wildhorse Saloon und Tootsie`s) abklappern. In Memphis natürlich Graceland sehen, die Beale Street und die Memphis Belle. Wir wollen auch einen Teil auf dieser Strasse fahren, bis nach Natchez, dort bleiben wir eine Nacht. Von Natchez fahren wir direkt nach New Orleans weiter und ich hoffe wir können mal wieder eine Plantage besichtigen. Ich war vor ein paar Jahren in New Orleans und fand es super schön dort. Von New Orleans fahren wir nach Pensacola Beach weiter. In Pensacola ist die Naval Air Base und man kann die Blue Angels (Kunstfliegerstaffel der  Navi) beim Training beobachten. Habt ihr schone eure Hotels? Ich habe diesmal alles per Internet vorgebucht.

    Gruß

    Nicole

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 445
    geschrieben 1125071123000

    Hallo Lady Luck !

    Wir haben nur unser erstes Hotel vorgebucht ( La Quinta inn Chattanooga ). kommen ca. 16 Uhr in Atlanta an und fahren dann gleich nach Chattanooga. Danach buchen wir vor Ort. Je nachdem wo es uns gefällt. Haben bisher immer unsere gesammte Route vorgebucht haben aber letztes mal den Fehler gemacht das wir zu lange in LA waren aber zu kurtz in Las Vegas. Zum Football wollen wir eventuell auch. Obwohl ich eigentlich ein Baseball-Fan bin. Aber da müssten wir Termintechnisch nach Houston.

    Vielleicht gehen wir auch am 2.10 zum Angola-Prison Rodeo mal sehen.

    Ich werde berichten wenn ich wieder da bin.

    bis dann

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1125327780000

    Hallo Florida-Marlin,

    das du Baseball-Fan bis, das merkt man an deinem Namen;-)

    Ich hoffe, ihr habt noch die Möglichkeit New Orleans und Biloxi zu sehen (Hurrikan)

    Wir schauen uns am 2 Tag gleich ein Collegespiel (Football) in Knoxville an. Unsere Hotels habe ich alle fest gebucht, da wir eh einen sehr knappen Zeitplan haben (zwei Wochen).

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 445
    geschrieben 1125397855000

    Hallo !

    Haben mit New Orleans ja noch ein paar Tage Zeit. Mal sehen was passiert. Wie gesagt haben wir noch nichts vorgebucht und sind flexibel.

    Was man so sieht soll es ja ziemlich schlimm sein.

    Bis dann

  • piscator
    Dabei seit: 1085529600000
    Beiträge: 904
    geschrieben 1125557803000

    Hallo an alle!

    New Orleans können wir wohl für die nächste Zeit vergessen. Ist es nicht schrecklich, zu sehen, wie diese schöne Stadt versinkt?

    Die armen Menschen, man mag die Bilder gar nicht mehr ansehen. Auf eine derartige Katastrophe war dort sicher niemand gefaßt.

    Wir waren vor ziemlich genau 10 Jahren in Florida und sind während des gesamten Urlaubes vor den Ausläufern von insgesamt 3 Hurrikans weggefahren. Zum Glück hatten wir keine Hotels vorgebucht und konnten unsere Reiseroute variieren, ansonsten hätten wir echt ein Problem gehabt.

    Man sollte wirklich um diese Jahreszeit die Südstaaten der USA meiden, so schade das ist.

    Habt Ihr, die Ihr Euren Urlaub dort schon geplant habt, die Möglichkeit, umzubuchen?

    Viele Grüße an alle!

    Barbara

    .

    Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluß, glücklich zu sein! (Lawrence George Durell)
  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 445
    geschrieben 1125567698000

    Hallo !

    Ich habe lediglich einen Flug am 19.09 nach Atlanta gebucht 3,5 Wochen Mietwagen und das erste Hotel in Chattanooga.

    Nashville, Memphis, Natchez etc ist kein Problem.

    New Orleans Biloxi etc. werden aus meiner Planung rausfallen.

    Wahrscheinlich werde ich nach Houston ( Baseball ) und

    San Antonio ( Sea World ) fahren.

    Aber das wird sich vor Ort entscheiden.

    Die Südstaaten bzw. Florida in dieser Jahreszeit gänzlich zu meiden halte ich für falsch, klar ist von September bis November " Hurrican Season" . Bin aber auch schon im Mai vor Waldbränden geflohen. Wie gesagt man sollte wissen das es Hurricans gibt zu der Zeit.

    Und darauf vorbereitet sein . Hatte aber auch schon mehrere Aufenthalte zu der Zeit ohne Probleme.

    Grüsse

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!