• lama13
    Dabei seit: 1202688000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1204828634000

    hallo,

    habe schon einige fragen beantwortet bekommen, aber habe trotzdem noch ein paar:

    wir fahren von las vegas zum grand canyon (south rim), wie fahre ich dorthin am besten? südlich über kingman?

    ist es sinnvoll vom grand canyon (south rim) bis zum bryce canyon durchzufahren? wollen aber auch einen stop beim antelope canyon ( ist der sehenswert?) machen.

    oder ist es besser einen zwischenstop bei kanab zu machen und am nächsten tag zum bryce canyon weiterfahren?

    ist es im yosemite valley besser im nationalpark zu übernachten? wir wollen 2 nächte bleiben und 1 tag nur wandern.

    sind die straßen zu den nationalparks gut beschildert?

    danke fürs beantworten,

    lg

    lama 13

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1204834884000

    wir fahren von las vegas zum grand canyon (south rim), wie fahre ich dorthin am besten? südlich über kingman?

    ist es sinnvoll vom grand canyon (south rim) bis zum bryce canyon durchzufahren? wollen aber auch einen stop beim antelope canyon ( ist der sehenswert?) machen.

    Also ich würde von Las Vegas zuerst zum Bryce Canyon fahren, dann nach Kanab oder Page. Am nächsten Tag zum Buckskin Gulch wandern oder den Antelope Canyon (der kostet und ist nicht frei zugänglich). Dann entweder in Page bleiben oder nach Cameron weiter fahren und erst am nächsten Tag den Grand Canyon besichtigen.

    Durchfahren vom Grand Canyon bis zum Bryce Canyon ist in meinen Augen Irrsinn. Vor allem, wenn du den Antelope auch ansehen willst.

    Kanab ist auf jeden Fall sehenswert.

    ist es im yosemite valley besser im nationalpark zu übernachten? wir wollen 2 nächte bleiben und 1 tag nur wandern.

    Wird wahrscheinlich am besten sein, wenn ihr versucht, drinnen eine Unterkunft zu kriegn - unbedingt rechtzeitig buchen.

    sind die straßen zu den nationalparks gut beschildert?

    Die Straßen sind generell gut beschildert und ich glaube kaum, dass Du an einem der großen Nationalparks vorbei fährst. :laughing:

  • lama13
    Dabei seit: 1202688000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1204874205000

    würdest du dann vom grand canyon - south rim (wenn wir davor schon beim bryce canyon waren) zum death valley über las vegas fahren? also nicht wieder in nördliche richtung zurück fahren, sondern westlich !

    wie lange brauche ich ca vom grand canyon - south rim bis ins death valley (wir übernachten aber ca bei bishop)

    lg

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1204878193000

    Hallo lama13,

    von Grand Canyon sind wir damals über Las Vegas (Übernachtung) ins Death Valley gefahren. Direkt bis Bishop - unmöglich! Von Las Vegas durch das Death Valley (alles abgefahren bis auf Scottys Castle, das war zu weit) bis Ridgecrest sind wir von morgens 9 Uhr bis abends ca. 18 - 19 Uhr gefahren. Es ist schon eine Weile her und ich kann mich nicht mehr genau erinnern. Ich empfand es als eine gewaltige Tour. Bedenke bitte die Geschwindigkeitsbegrenzungen! Es gibt wohl von Süden eine Straße rein (habe dies in Erinnerung), aber ich meine diese ist entweder sehr mühsam zu fahren (Allrad mit Genehmigung) oder gar nicht passierbar - je nach Wetter. Da weiß vielleicht jemand was dazu.

    Antelope Canyon ist toll, der Eintrittspeis ist ok, denn du wirst vom Parkplatz einige Meilen durch den Sand zum Eingang gefahren und bekommst eine kleine Führung. Ob Bucksin Gulch ohne Permit zugänglich ist, weiß ich nicht.

    Wenn du zum Bryce Canyon möchtest, würde ich auch noch den Zion empfehlen. Ist komplett andes als der Bryce, aber ebenfalls wunderschön.

    LG

    Elke

    Schöne Reise!
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1204887646000

    Hallo Lama,

    Du bist ja im Hochsommer im Death Valley - auf die Risiken hatte ich ja schon in einem anderen Thread hingewiesen und davor gewarnt, tagsüber durch den Nationalparks zu fahren. Bishop ist daher überhaupt nicht geeignet als Übernachtungsort, da der Weg vom Death Valley bis dorthin über einen Bergzug führt, was das Auto zusätzlich beansprucht, und die Strecke vom Valley bis nach Bishop ist ja noch über 100 Meilen, Ihr wärt also ausgerechnet in der Nachmittagshitze mit den Besichtigungen im Death Valley beschäftigt und könntet das nicht, wie von mir empfohlen, am frühen morgen machen. Bis 10h solltet Ihr den Park aber verlassen haben, die Temperatur wird ab dann im Sommer unerträglich hoch.

    Also: erst kurz vor Sonnenuntergang in den Park fahren, im Park übernachen (Furnace Creek Ranch liegt am günstigsten für die Besichtigungen, die Ihr aufs notwendigste Beschränken solltet, wenn Ihr nur kurz dort seid), ganz früh aufstehen, zu einigen Aussichtspunkten hinfahren und dann weiter zum Yosemitepark.

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1204889884000

    Also für Buckskin Gulch brauchst du keine Permit. Man trägt sich, so wie fast überall in den Parks in einer Liste ein. Autonummer, Personenanzahl, Zeit des Weggehens und vorraussichtliche Zeit der Rückkehr. Ich weiß nicht mehr, ob wir auch $ 5,- hinterlegen mussten oder nicht.

    Wir sind dort hin gegangen, weil mein Mann unbedingt den Antelope Canyon sehen wollte, es uns aber von der Zeit her nicht reingepasst hat. Außerdem war mir das für 2 Personen einfach zu teuer. Mein Mann und natürlich auch ich waren davon genau so begeistert.

    Ich würde in Las Vegas auf jeden Fall 2 Tage bleiben und dann über das Death Valley nach Bishop oder wir waren in Lone Pine (Alabama Hills).

    Vielleicht stellst Du Deine geplante Route einfach mal rein, dann können wir Dir eher helfen, so ist es etwas schwierig, wenn man nicht weiß, woher Du kommst und wohin Du willst ;)

  • lama13
    Dabei seit: 1202688000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1204904026000

    ich tu mich recht schwer wann ich welchen nationalpark besuchen soll und wie weit es ca zum fahren ist.

    wir wollen: grand canyon, bruyce canyon, zion np, lake powell - antelope canyon, death valley und yosemite np (ev noch monument valley)

    unsere geplante route schaut momentan so aus (es sit noch nichts gebucht):

    route 1

    20. Juli 2008 Abflug nach Las Vegas

    20. – 23. Juli 2008 Las Vegas – Hotel - 3 Nächte

    ab 20. Juli Mietauto

    23.Juli 2008 Abfahrt zum Grand Canyon – Übernachtung

    24.Juli 2008 Grand Canyon – page - antilope canyon (tour) – ev lake powell oder kanab übernachtung

    25.Juli 2008 - Morgens fahrt Bryce Canyon - übernachtung

    26.Juli 2008 - Zion np und nachmittags Fahrt nach Las vegas – Übernachtung (fahrt bis bishop zu weit?!)

    27. Juli 2008 las vegas – death valley –mammoth lakes -übernachtung

    28. Juli 2008 - SO Fahrt zum yosemite np – Bodie Geisterstadt - Übernachtung Yosemite

    29. Juli 2008 - MO Yosemite n p – Übernachtung

    30. Juli 2008 Fahrt nach San Francisco – 3 Nächte

    31.Juli 2008 San Francisco

    1.August 2008 San Francisco

    2. August 2008 Fahrt nach Pismo beach

    3.August 2008 - SA Fahrt nach Los Angeles - Übernachtung

    route 2

    20. Juli 2008 Abflug nach Las Vegas

    20. – 23. Juli 2008 Las Vegas – Hotel - 3 Nächte

    ab 20. Juli Mietauto

    23.Juli 2008 Abfahrt zum zion np – übernachtung

    24.Juli 2008 bryce canyon - übernachtung

    25.Juli 2008 – fahrt nach page/ lake powell / antilope canyon - übernachtung

    26.Juli 2008 – grand canyon – south rim - übernachtung

    27. Juli 2008 fahrt richtung las vegas (muss ich da alles wieder zurück?????)

    übernachtung irgendwo??

    28. Juli 2008 – weiterfahrt nach las vegas - übernachtung

    Fahrt zum yosemite np – Bodie Geisterstadt - Übernachtung Yosemite

    29. Juli 2008 – las vegas – death valley – mammoth lakes ?? - übernachtung

    30. Juli 2008 Fahrt zum yosemite np – Bodie Geisterstadt - Übernachtung Yosemite

    31.Juli 2008 MO Yosemite n p – Übernachtung

    1.August 2008 Fahrt nach San Francisco – 3 Nächte

    2. / 3. August San francisco

    4 August 2008 Fahrt nach Pismo beach – Best Western Shorecliff Lodge

    5. August 2008 - Fahrt nach Los Angeles – Übernachtung

    bis ca. 8. August

    welche route ist besser?

    muss ich , wenn ich vom grand canyon nach las vegas möchte, alles wieder zurück fahren (page, zion np, st george, mesquite, ..)?

    danke für eure hilfe!!!

    lg lama 13

  • Redneck
    Dabei seit: 1197244800000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1204910637000

    Der kürzeste Weg von Las Vegas zum Grand Canyon oder umgekehrt ist über den Highway 93 bis Kingman danach auf der Interstate 40 bis Williams.

    Das allein sind bereits 224 Meilen (360km).von Williams zum Grand Canyon

    sind es weitere 60 meilen (97 km). DSauer der fahrt bis Williams ca. 3 1/2 Stunden ohne Pause. Von Williams zum Grand Canyon nochmal 1 1/2 bis 2 je nach Verkehrsaufkommen.

    In den USA gelten strenge Geschwindigkeitsbegrenzungen das sind 65 - 75 MPH auf der interstate und meist 55 oder 65 MPH auf den US Highways und State Highways. Wenn man sich an diese Begrenzungen hält, was empfehlenswert da teuer ist, schafft man in der regel auch einen Stundenschnitt von dementsprechend 55 bzw. 65 bzw.75 Meilen.

    Tip: Falls vorhanden mit Tempomat fahren da man auf den breiten Straßen sonst leicht zum Rasen verführt wird.

    Dies ein paar Tips nebenbei da über die Nationalparks bereits alles gesagt wurde. Hier meinLink zu meiner Homepage:

    Amerikareisen

    Stefan
  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1204917831000

    Route 1 hört sich soweit eh gut an.

    24.Juli 2008 Grand Canyon – page - antilope canyon (tour) – ev lake powell oder kanab übernachtung

    Wir sind von Williams gekommen und haben in Tusayan übernachtet (nicht weit vom South Rim). Am Morgen sind wir dann den East Rim entlang gefahren und fast jeden Aussichtspunkt angefahren. Dann sind wir über US-89 zum Marble Canyon und weiter nach Page. Zuerst wollten wir auch das Monument Valley mitmachen, war uns dann aber zu stressig.

    Wir sind um 7:45 abgefahren und um 14:00 in Page angekommen. Wenn Du dann noch Antelope Canyon anschauen willst, hast schon Stress, weil die machen am Nachmittag glaub ich die letzte Tour.

    Über Marble Canyon kannst Du auch nach Kanab weiter fahren, aber dann hast Du Page nicht dabei (obwohl der Ort selbst eh nix kann) und alles auf einmal - da kommst Du um irgendwann in der Nacht vollkommen erledigt in Kanab an und kriegst dann kein Zimmer mehr :laughing:

    26.Juli 2008 - Zion np und nachmittags Fahrt nach Las vegas – Übernachtung (fahrt bis bishop zu weit?!)

    Wir sind um 8:30 von Kanab los gefahren, waren im Visitor Center im Zion NP und haben ein paar Fotos am Wegrand geschossen. Mittagessen in Overton und um 13:00 im Valley of Fire. Um 15:30 haben wir in Las Vegas eingecheckt.

    Auch wenn Du in Springdale (Zion NP) übernachtest und von dort ohne Valley of Fire fährst, sind das bis Bishop ca. 420 Meilen (677 km) und bis Mammoth Lake noch einmal ca. 30 Meilen mehr.

    Also nach Adam Riese ;) bei Durchschnittsgeschwindigkeit von 55 Meilen/ Stunde (die Du kaum erreichst) - Fahrtzeit: 7 1/2 Stunden :shock1: :?

    Wir sind von Las Vegas durchs Death Valley bis Lone Pine und ich war fix und fertig.

    Das einzige was mir noch auffällt ist, dass Du immer bei oder in den Nationalparks übernachten willst. Da solltest Du für eure Reisezeit im Juli vielleicht schon mal anfangen zu buchen.

  • lama13
    Dabei seit: 1202688000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1204976647000

    hallo,

    danke erst mal für die super antworten!!!

    wir werden es jetzt so machen:

    1. tag: las vegas - grand canyon (über kingman, wiliams)

    2. tag Grand Canyon – page - antilope canyon (tour) – ev lake powell oder kanab übernachtung

    3. tag morgens fahrt Bryce Canyon - übernachtung (kanab oder springdale)

    4. tag - Zion np und Fahrt nach Las vegas – Übernachtung

    5. tag las vegas – death valley –lone pine -übernachtung

    6. tag- fahrt zum yosemite np – Bodie Geisterstadt - Übernachtung Yosemite (el portal)

    7. tag yosemite np

    8. tag weiterfahrt san francisco

    und dann die geplante route weiter!!!

    würde das passen???

    lg,

    lama 13

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!