• MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1254
    geschrieben 1381760921000

    Die State Parks sind sowieso nicht betroffen. State Parks sind ganz normal geöffnet.

    Vom Shutdown sind nur Einrichtungen betroffen, die von der Regierung finanziert werden (also National Parks, National Memorials, National Monuments usw.). State Parks werden von den einzelnen Bundesstaaten finanziert, nicht von der Regierung.

  • Sonne1989
    Dabei seit: 1284422400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1382966230000

    Hallo zusammen,

    inzwischen hat sich die Lage ja etwas beruhigt. Zumindest zunächst.... wie ist eure Meinung bzgl. ähnlicher Schließungsaktionen im kommenden Sommer?

    LG Tanita

    travel is an investment in yourself, the only thing, you can buy and that makes you even richer
  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1254
    geschrieben 1382968017000

    Der Sommer ist rst mal nicht relevant. Der "Problem" wurde auf den 7. Februar 2014 verschoben. Wenn man sich dann wieder nicht einigt, steigt das Risiko für einen erneuten Shutdown. Aber bis zum Sommer wird das wohl kaum dauern.

  • Sonne1989
    Dabei seit: 1284422400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1382970529000

    Würdet ihr bis zum 07.02.2014 mit eurer Buchung warten und dann schauen, für wie lang man das Problem wieder verschiebt? Oder würdet ihr schon vorher buchen? Hinterher wird es wieder nur auf 3 Monate weiter geschoben....

    travel is an investment in yourself, the only thing, you can buy and that makes you even richer
  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1254
    geschrieben 1382971375000

    Ich buche in den nächsten Wochen für Mai 2014; ich mache also von dem politischen Tamtam meine Buchung nicht abhängig.

    Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass es im Sommer einen Shutdown geben wird.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!