• Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1172531136000

    @'Rainer99' sagte:

    bestehen die "Double Beds Room" im Ramada aus 2 Schlafzimmern?

    Hier kommt es auf die genaue Formulierung an! Ich kenne das Hotel zwar nicht, aber es gibt z.B. Räume mit 1 oder 2 Doppelbetten, 1 oder 2 Queen Betten und Räume mit 1 Kingbett. Pro Bett gibt's nur 1 Matratze und 1 Decke. Die Doppelbetten sind eher schmal wie ein französisches Doppelbett, ein Queenbett ist schon größer (vielleicht so 1,40m geschätzt), ein Kingbett dürfte an die 2m breit sein. Zimmer mit mehreren Räumen sind eher selten und dann wird auch genau darauf hingewiesen. Suiten verfügen üblicherweise über 1 Schlafzimmer und über ein abgetrenntes Wohnzimmer sowei eine kleine Küchenecke. Abweichungen gibt's natürlich immer, aber die Zimmer sind auf den Homepages der Hotels normalerweise genau beschrieben.

  • reiselustig123
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 171
    Zielexperte/in für: Zentralschweiz Pennsylvania New York New Hampshire Nevada (Las Vegas) Kalifornien Graubünden Florida Connecticut Berner Oberland Arizona
    geschrieben 1172587055000

    @'Rainer99' sagte:

    bestehen die "Double Beds Room" im Ramada aus 2 Schlafzimmern?

    Ich glaube nicht automatisch. 2 Schlafzimmer erhält man ab einer Zimmerbelegung von 3 Personen. Evtl. einfach mal im Reisebüro nachfragen. Die können das sicher checken.

  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1172588626000

    Hallo Caroline,

    das Ramada in Jersey City sticht mir in der Nase... zwar habe ich schon im Holiday Inn am Airport Newark gebucht, kann dort aber ohne weiteres stornieren.

    Was mich für das Ramada einnimmt, ist die Nähe zur PATH-Station und somit die Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz. Wie weit ist denn das Hotel von der PATH Station entfernt? In Gehweite? Da ich mit meiner Frau reise, auch die Frage nach der "Sicherheit" der Hotel-Gegend... zumal wir spät abends von einer Veranstaltung in der Continental-Arena ins Hotel müssen...

    Außerdem kostet die Bahn erheblich weniger als vom Airport!

    Danke erstmal

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1172595390000

    @'reiselustig123' sagte:

    Ich glaube nicht automatisch. 2 Schlafzimmer erhält man ab einer Zimmerbelegung von 3 Personen. Evtl. einfach mal im Reisebüro nachfragen. Die können das sicher checken.

    Das wäre aber äußerst ungewöhnlich.

    In den USA ist es völlig üblich, daß in einem Zimmer 4 Personen übernachten können (meist abgesehen von Großstadthotels). Die meisten Zimmer (v.a. in Motels) verfügen über 2 Queenbetten, in denen das auch problemlos möglich ist.

    Anders sieht es u.U. aus, wenn man nicht direkt beim Hotel bucht, sondern bei einem deutschen Veranstalter, aber dann muß man auch 2 Zimmer reservieren, automatisch gibt es das bestimmt nicht. Wenn man einen bestimmten Zimmertyp möchte (fast alle Unterkünfte verfügen nämlich über ganz unterschiedliche Zimmertypen), bucht man sowieso immer besser direkt beim Hotel.

  • LMA2000
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1172596539000

    Hi Taiger,

    bin zwar nicht caroline, antworte dir aber trotzdem. ;)

    Die Path-Station ist fußläufig erreichbar, etwa 5-7 Minuten vom Hotel. Wir sind auch nachts aus NY gekommen (z.T. nach 23 Uhr) und haben uns nicht im entferntesten unsicher gefühlt. Vor der Train-Station sitzen zwar ein paar verstreute Obdachlose, aber die hatten nicht mal ansatzweise den Versuch gemacht, uns zu belästigen. Einfach wie zu Hause auch mit offenen Augen durchs Leben gehen, dann sollte nix passieren.

    http://meine.flugstatistik.de/LMA2000 --- http://www.passportstamp.com/travel/LMA2000
  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1172601153000

    Hi LMA,

    danke für Deine schnelle und beruhigende Info.

    Noch `ne Frage: zahlt man eigentlich im Zug oder draußen am Schalter/Automaten?

    Wir wollen hoch nach East Rutherford in die Continental Arena. Müssen wir da erst in der Penn.Station in Newark umsteigen und dann nördlich, oder? Zahle ich das extra oder kann ich die evtl Station angeben oder drücken? Somit die Gesamtstrecke bezahlen? Ich glaube nicht, da es verschiedene Bahngesellschaften sind .

    Schönen Abend noch.

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • reiselustig123
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 171
    Zielexperte/in für: Zentralschweiz Pennsylvania New York New Hampshire Nevada (Las Vegas) Kalifornien Graubünden Florida Connecticut Berner Oberland Arizona
    geschrieben 1172604225000

    @'Susanne xyz' sagte:

    Das wäre aber äußerst ungewöhnlich.

    In den USA ist es völlig üblich, daß in einem Zimmer 4 Personen übernachten können (meist abgesehen von Großstadthotels). Die meisten Zimmer (v.a. in Motels) verfügen über 2 Queenbetten, in denen das auch problemlos möglich ist.

    Anders sieht es u.U. aus, wenn man nicht direkt beim Hotel bucht, sondern bei einem deutschen Veranstalter, aber dann muß man auch 2 Zimmer reservieren, automatisch gibt es das bestimmt nicht. Wenn man einen bestimmten Zimmertyp möchte (fast alle Unterkünfte verfügen nämlich über ganz unterschiedliche Zimmertypen), bucht man sowieso immer besser direkt beim Hotel.

    Ich weiß, dass es in USA üblich ist, mit 3-4 Personen in zwei Double Bed zu übernachten. Aber im Ramada Limited in New Jersey erhielten wir eine Zwei-Zimmer-Suite.

    Obwohl ich normalerweise nicht im Voraus von Deutschland aus buche, hatte ich das Ramada Limited ganz regulär von hier aus bei FTI gebucht (ich hatte noch einen Reisegutschein). In der Beschreibung stand damals, dass man ab 3 Personen eine Zwei-Zimmer-Suite erhält. Das war ohne Mehrpreis. Allerdings muss man ehrlich eingestehen, dass es sich nicht um eine super komfortable Suite (wie z.B. in einem First-Class-Hotel in Las Vegas) handelt. Einfach eingerichtet, aber natürlich in jedem Raum ein TV-Gerät.

  • reiselustig123
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 171
    Zielexperte/in für: Zentralschweiz Pennsylvania New York New Hampshire Nevada (Las Vegas) Kalifornien Graubünden Florida Connecticut Berner Oberland Arizona
    geschrieben 1172604529000

    Ich kann mich LMA nur anschließen. Die Beschreibung ist absolut korrekt. Die Gegend um das Journal Square Transportation Center ist sicher und auch nachts gut beleuchtet.

    Die Tickets erhält man im Journal Square Transportation Center, nicht im Zug. JSTC ist wie ein normaler Bahnhof mit einigen Geschäften, u.a. auch ein kleiner, aber gut sortierter Supermarkt.

    Der Path Train ist eine eigene Linie und nicht mit der New York Subway koordinierbar. Der Path Train beginnt am Flughafen Newark, führt über New Jersey und Hoboken und endet an der Penn Station. Eine andere Path Linie endet am ehemaligen World Trade Center. An beiden Stellen in Manhattan (Penn Station und World Trade Center) gibt es eine Anbindung an die New York Subway. Fahrkarten für die New York Subway sind nach meiner Erfahrung teurer als für den Path Train. Außerdem finde ich die Züge der NY Subway älter und schmutziger, aber vielleicht ist es auch nur mein persönlicher Eindruck.

  • Rainer99
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1172608325000

    guten abend,

    im aktuellen fti-katalog steht nichts weiter zu der art des zimmers. es ist aber eine belegung bis zu 4 personen möglich. da wir auch 4 personen sind ist dies natürlich die günstigste variante.

  • Rainer99
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1172701253000

    haben die zimmer auch einen safe?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!