• Tina2808
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1232030118000

    Hi!

    Eine Bekannte hat mich darauf hingewiesen, dass man einen Impfpass mitnehmen sollte in die USA - zum Vorweisen. Habe nachgelesen auf der ÖAMTC (adac) Homepage, stimmt anscheinend.

    Wie handhabt ihr das??

    Danke und lg

    Tina

  • Virginian
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1232031220000

    Hallo Tina,

    bei meinen Einreisen bin ich noch nie nach einem Impfpass gefragt worden. Habe auch nie einen dabei gehabt.

    Trotzdem ist es sicher nicht verkehrt einen dabei zu haben, aber nur wenn er auf einem aktuellen Stand ist. Wer weiß schon alle seine Impfungen im Notfall auswendig.

    Gruß

    Rainer

    Was ist Reisen? Ein Ortswechsel? Keineswegs! Beim Reisen wechselt man seine Meinungen und Vorurteile. Anatole France (1844 - 1924)
  • Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1232032133000

    Ich würde ihn auch pro Forma mal einstecken.Im Falle eines Falles hast du ihn dann jedenfalls vor Ort.

    So stehst du immer auf der sicheren Seite und viel Platz nimmt der ja nun wirklich nicht ein ;) ;)

    Lg

    Marion

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1232041716000

    Hallo

    Habe den seit 30 Jahren noch nie mitgenommen; ist auch bei uns auch nicht Pflicht einen zu haben.

    Für die subtroischen Länder, Afrika/das asiatische Gebiet/Südamerika würde ich ihn sicher auch mitnehmen.

    Da sind auch gewisse Impfungen Pflicht.

    Yukonhampi

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3525
    geschrieben 1232045686000

    Hatte ich noch nie dabei. Genau genommen habe ich erst seit einem Jahr wieder einen. Ich wurde noch nie danach gefragt.

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!