• karl laschnikow
    Dabei seit: 1280966400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1281011930000

    hallo zusammen

    endlich ist es soweit ich werde zum ersten mal nach Amerika fliegen jetzt ist da eine Sache ich weiss nicht genau wo^^. Insgesamt habe ich 10Tage eingeplant und fliegen werde ich mit nem guten kumpel sind beide 17. jetzt wäre meine frage an euch was würdet ihr mir empfehlen als greenhorn los angeles oder new york oder sogar wo ganz anderes.

    danke schon mal im vorraus

    gruss karl

  • usei
    Dabei seit: 1174003200000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1281012197000

    Hallo,

    wenn du ins Disney willst, ist LA toll. Schau dir doch mal San Francisco an. Da kannst du schon mal in Harvard University reinschnuppern .

    Wenn du allerdings ohne Auto bist, bist du vielleicht in Big Apple besser aufgehoben.

    Ich wünsche dir viel Spaß bei der Planung!

    LG

    Usei

    Wir sind nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1281015034000

    Hallo Karl und Willkommen im Forum,

    ohne Auto ist L.A. schwierig, da die Entfernungen sehr groß sind. Einen Mietwagen bekomt ihr in eurem Alter ja noch nicht, da ihr dort noch nicht fahren dürft.

    Zu N.Y. gibt es hier bzgl. des Alters schon einen Thread, es ist auch den USA nicht unproblematisch unter 21 ein Hotelzimmer zu beziehen. Vielleicht machst du dich hier mal schlau.

    (Hast du dich alternativ mal mit dem Gedanken beschäftigt, dich einer Gruppe Jugendlicher bzw. junger Erwachsenen anzuschließen?)

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • karl laschnikow
    Dabei seit: 1280966400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1281034700000

    @usei sagte:

    Hallo,

    wenn du ins Disney willst, ist LA toll. Schau dir doch mal San Francisco an. Da kannst du schon mal in Harvard University reinschnuppern .

    Wenn du allerdings ohne Auto bist, bist du vielleicht in Big Apple besser aufgehoben.

    Ich wünsche dir viel Spaß bei der Planung!

    LG

    Usei

    ins disney will ich nicht unbedingt ich tendiere auch eher zu NY

    Danke für die antwort

  • karl laschnikow
    Dabei seit: 1280966400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1281034963000

    @Lind-24 sagte:

    Hallo Karl und Willkommen im Forum,

    ohne Auto ist L.A. schwierig, da die Entfernungen sehr groß sind. Einen Mietwagen bekomt ihr in eurem Alter ja noch nicht, da ihr dort noch nicht fahren dürft.

    Zu N.Y. gibt es hier bzgl. des Alters schon einen Thread, es ist auch den USA nicht unproblematisch unter 21 ein Hotelzimmer zu beziehen. Vielleicht machst du dich hier mal schlau.

    (Hast du dich alternativ mal mit dem Gedanken beschäftigt, dich einer Gruppe Jugendlicher bzw. junger Erwachsenen anzuschließen?)

    LG

    Bine

    kann man nicht im vorraus mit dem hotel in kontakt tretten und denen alles erklären oder eine einwilligung der eltern?

    einer gruppe anzuschliessen habe ich nicht dran gedacht wäre aber auch eigentlich keine option

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1281083337000

    Ich würde auf jeden Fall vorher mit dem Hotel in Verbindung treten. Außerdem ist in den USA eine Kreditkarte fast umungänglich. Da Ihr ja noch keinen Führerschein habt, würde ich auch New York oder San Francisco empfehlen, da man in L.A. mit den Öffis etwas arm dran ist.

  • karl laschnikow
    Dabei seit: 1280966400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1281091893000

    okay

    was gibts eigentlich in san francisco sehenswertes ?

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 749
    geschrieben 1281092912000

    San Francisco hat ein tolles China-Town, dann natürlich die Golden Gate Bridge, unten am Pier ist etliches los, man kann auf die Gefängnisinsel ALCATRAZ fahren, auf jeden Fall interessanter als LA.

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1281097638000

    Schau mal hier in die 66 Reisetipps zu S.F. Die meisten Urlaub die einmal dort waren, wollen immer wieder hin, ich gehöre übrigens dazu.

    Es gibt so viel zu sehen und es ist nicht so riesig, so das du die Sehenswürdigkeiten gut abarbeiten kannst. Fahr mit der Cable-Car und genieße die Stadt, oder mit dem Auto über die Lombard-Street, die tollen Häuser am Alamo Square, die Steiner Street, die Golden Gate, die Bootsfahrt in der Bay, der Blick auf die Skyline.

    ...dann weiter raus die Sausalito, tollen Villen am Bebble Peach und und und.....

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1281106762000

    Auto mit 17 wirds wohl nicht geben :D ;)  , aber ansonsten - ja San Francisco is super. Da drüber gibt es so viele Infos im Netz, da würde ich mal ein wenig durchsuchen. Außerdem gibt es dort die Möglichkeit wirklich fast alles Sehenswerte zu Fuß oder mit Öffis zu machen. Da gibst auch günstige Karten für Busse, Cable Car und Straßenbahnen (oder was weiß ich, wie die heißen).

    Auf meiner Homepage kannst Du Dir gerne ansehen, was wir alles in 2 Tagen geschafft haben - hier klicken

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!