• niki111
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1333366674000

    Uiiiii hallo ihr Lieben,

    hier hat sich ja einiges getan, danke :)

    Habs erst heute wieder geschafft, sorry :)

    Also ich denk ich kauf einfach in nem supermarkt so ne prepaid karte.

    Ich brauchs eigentlich nur um unserer Vermieter anzurufen, weil wir noch nicht genau wissen wann wir dort ankommen, weil unsere beiden Wohnungen in NY und Miami Beach, sind über AirBNB..ich bin ja mal gespannt ;) und wir fahren dann von washington nach miami beach, aber westen, da es dort schöner sein soll, zumindest die strände. und da wir dann noch nicht genau wissen wann wir ankommen bei der wohnung in miami beach, möcht ich den vermieter gern so 1-2 stunden vorher anrufen, damit er bescheid weißm und dann auch da is ;)

    und eben falls mit der karte was nicht passt oder so dass ich dann eben nach österreich anrufen kann. also denk ich so ne telefonkarte ist am besten dafür :)

    aaach ich kanns nicht mehr erwarten leute.. 43 tage noch :)

    hat von euch schon mal jemand die route gemacht, von washington nach miami beach, über den westen? wahrscheinlich eher nicht...aber es müssten was ich noch in erinnerung hab 6 stunden fahrtzeit sein ;)

    hm ok also ich nehm einfach so 200 euro in bar mit und ja, muss reichen.

     

    was meintest du wegen mietauto? das haben wir alles schon im vorhinein bezahlt=?

     

    nochmals vielen dank für all eure lieben antworten ;)

    LG niki

  • niki111
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1333366990000

    ach ja, was mach ich eigentlich wirklich wenn meine kreditkarte eingezogen wird oder so??? das wär echt doof..blöde frage ich weiß, aber was mach ich da haha ich weiß es echt nicht. grad dann im ausland halt, man kennt sich e nicht so gut aus usw...

    ich mein, wenn sie einfach nicht funktioniert, dann ruf ich die notfallnummer in Ö an und die müssen dann die kreditkarte reparieren...

    aber naja, ich geh davon mal einfach nicht aus.

    und bargeld kann ich ja mit der kreditkarte auch abheben in den usa, da hab ich ja so nen pin code auch bekommen.

     

    LG

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1333370398000

    Hallo Niki,

    warum um Gottes Willen wollt Ihr an einem Stück von Washington D.C. nach Miami fahren? Das sind fast 2000 km! Also nichts mit 6 Stunden...

    Natürlich kann man sich so etwas vornehmen, allerdings dann mit ausreichend viel Zeit, damit man sich unterwegs auch was anschauen kann, d.h. mindestens 2 Wochen für diese Strecke!

     

    Ein Flug wäre die wesentlich bessere Wahl, wenn Ihr einfach nur die Strecke bewältigen wollt!

  • niki111
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1333372619000

    aaah so ein mist. wir sind vorher in washington und fahren dann von ORLANDO nach miami beach an der westküste. sorry war von der arbeit abgelenkt :)

     

    so leute ich muss jetzt einfach nochmal fragen. diese telefonkarte die man im supermarkt bekommt, die gehen nur bei ner telefonzelle oder?

    gibts auch was preisgünstiges tolles für ´mein´ handy?

    mir sind im internet die ganzen informationen zu den verschiedensten möglichkeiten zum telefonieren echt zu viel, hab da keinen durchblick.

    diese telefonkarte vom supermarkt, wenn die nur für telefonzellen sind, dann muss ich ja immer eine suchen, dass ist wahrscheinlich auch nicht so easy`? :)

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1333375289000

    Die Telefonkarten kann man auch im Hotel benutzen, manche Hotels verlangen allerdings, obwohl diese 1-800er Nummern eigentlich kostenlos sind, eine kleine Gebühr für diese Telefonate, trotzdem kann man mit diesen Karten immer noch äußerst günstig nach Deutschland anrufen.

    Welche Möglichkeiten es mit dem Handy gibt - dafür findest Du hier schon den ein oder anderen Thread, in dem einige Leute ausführlich von ihren Erfahrungen berichten.

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2807
    geschrieben 1333393693000

    Hi Niki,

    für Telefonate inerhalb der USA brauchst du eigentlich keine Prepaid-Phonecard, aber geht natürlich auch. Du sparst dann u.U. die teuren Hotel-Gebühren. Wie die Phonecard funktioniert, steht drauf. Für Verbindungen nach Deutschland geht es so:

     

    Man wählt vom Hotelzimmer aus:

    • Eine Amtsleitung, oft die 9 (steht am Telefon),
    • die kostenfreie Service-Nummer auf der Telefonkarte (beginnt in aller Regel mit 1800),
    • die frei gerubbelte Geheimzahl,
    • die Vorwahl für Deutschland: meist mit Prepaid-Cards 49, manchmal auch 011 49 (011 aus den USA und Kanada, sonst ja meist 00),
    • die Ortsvorwahl ohne die führende Null, also 30 für Berlin,
    • die gewünschte Anschlussnummer.

     

    Das war es meist. Pass auf, dass du keine Phonecard für Handys kaufst (Cellular oder mobile).

     

    Was du so geschrieben hast, war ein bisschen wirr, daher noch ein paar Tipps:

    Nutze Google Maps für die Routenplanung.

    Verlass dich nicht darauf, dass deine Bank die KK einfach so wieder telefonisch entsperrt. Nimm zwei KK mit.

    Mit 200 Euro kannst du in den USA nichts anfangen (bzw. macht Mühe). Nimm 100 Dollar in kleinen Scheinen pro Urlauber und Woche mit, fertig.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • niki111
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1333447487000

    Hey ;)

    Tut mir leid, wenn ich euch ein wenig verwirrt habe!

    Haha ja ich meinte natürlich so 200-300 euro natürlich umgewechselt in Dollar ;)

     

    Naja weil ihr immer von Hotel sprecht, in der Zeit wo wir teleefonieren müssen, um dem vermieter zu sagen, wann wir ca da sind, können wir nicht vom hotel aus telefonieren, also wärs am besten irgendwie mit handy, weil wir ja mit dem auto unterwegs sind. also ich denke so ne karte fürs handy wär am besten so ne Cellular? Die bestell ich ja im Internet und die kostet nichts, richtig? hat wer erfahrung damit?

     

    Bzgl Route hab ich schon alles nachgeguggt, von orlando nach miami beach über westen sinds ca 6 stunden fahrt, wenn alles gut geht ;)

     

    LG

     

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1333452207000

    @niki111,

     

    Such hier mal nach cellion, dann wirst Du einige Threads finden. Wir haben die Karte seit Jahren und nie größere Probleme damit gehabt. Telefonieren ging selbst in Alaska und Puerto Rico. Vor Jahren gab´s mal ein kleines Problem mit Spam SMS, das aber schnell behoben werden konnte.

     

    Gruß

     

    Carmen

     

    PS: Cellular ist ein US-Telefonprovider ;) !

  • niki111
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1333459197000

    sodalla, wir haben jetzt so ne redpocket sim karte bestellt mit 10 dollar wird die dann aufgeladen.

    bin ja mal gespannt :O 

  • niki111
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1338888034000

    Heeey Leute,...

    wollte nur kurz ne Rückmeldung geben wie unsere Reise war.

    Der absolute HAMMER!

    Hat alles geklappt...Miami Beach war ich leider ein wenig vom Strand enttäuscht, überall dreckig, aber ansonsten war alles SUPEEER!

    Gaaanz liebe Grüße, Niki :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!