• prinz-anders
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1330356999000

    Hallo,

     

    ich habe jetzt das "ganze" Forum durchsucht und leider keine Antwort auf meine Frage gefunden.

    Ich möchte gerne dieses Jahr im Mai von USA (Buffalo/Niagarafälle) nach Kanada einreisen und 3 Tage später wieder zurück. Das alles auch mit einem Mietwagen den ich in den USA angemietet habe. Hat damit schon jemand Erfahrung. Geht das Problemlos mit der Einreise/Rückreise? Und dem Mietwagen? Oder benötige ich da noch etwas besonderes?

    Für Tipps wäre ich dankbar.

     

    lg, Karsten

  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1269
    geschrieben 1330370683000

    Hallo Karsten,

     

    das ging bei uns völlig problemlos. Die Einreise nach Kanada war total entspannt, die Dame von der Einwanderungsbehörde war sehr freundlich und lustig drauf. Die Einreise zurück in die USA 3 Tage später war auch problemlos, wenn auch weniger freundlich, aber damit kann man ja leben. ;) Wir wurden vom Officer etwas blöd angepampt, weil der grüne Zettel, den man früher bei der Einreise bekam, nicht in unseren Pass getackert, sondern nur reingelegt war. Können wir ja nichts dafür; er meinte, wir sollen zukünftig darauf achten, dass der Zettel bei der 1. Einreise in den Pass getackert wird. Dank ESTA gibt's die Zettel nun aber sowieso nicht mehr.

     

    Beim Mietwagen solltest du drauf achten, dass der Vermieter Fahrten nach Kanada zulässt. Mir ist allerdings keiner bekannt, der das nicht erlaubt. Besondere Dokumente brauchst du dafür nicht.

     

    Viele Grüße!

    MsC

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!