• dkkk3004
    Dabei seit: 1163548800000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1237840545000

    Hallo,

    sind Ende April 7 Tage in Las Vegas mit einem Mietwagen unterwegs. Was den internationalen Führerschein betrifft gehen die Meinungen auseinander. Mein Mann hat diese Plastikkarte und ich habe auch schon einiges im Netz gelesen das der reicht. Man könnte bis zu einem Jahr mit dem deutschen Führerschein einen Mietwagen in den USA fahren. Was sind Eure Erfahrungen? :frowning:

  • Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1237862861000

    Hallo,

    wir sind gerade in den USA, in Georgia, habe gestern einen Bericht zum internationalen Führerschein geschrieben, niemand hat bei Avis danach gefragt. Schau mal unter:

    Rundreise Atlanta - Great Smokey Mountains - Outer Banks - Savannah - Atlanta-

    mein letzter Beitrag.

    Viel Spaß von Jekyll Island---- Gila

  • andreas0401
    Dabei seit: 1190505600000
    Beiträge: 363
    geschrieben 1237871056000

    Bei Alamo hat der Kartenführerschein bis jetzt auch immer gereicht.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3575
    geschrieben 1237878988000

    Soweit ich Susanne verstanden habe, geht es nicht um die Autovermietungen, sondern um mögliche Polizeikontakte, die den anderen Führerschein möchten. Man kann es nachlesen auf Gergiaonmymind (Internetseite). Hier ein Auszug:

    'Fahren in Georgia vorerst nur mit dem internationalen Führerschein erlaubt

    Für das Fahren von Autos, Wohnmobilen und Motorrädern in Georgia ist neuerdings der internationale Führerschein erforderlich.

    Mit der neuen gesetzlichen Regelung zählt jetzt auch Georgia zu mehreren US-Staaten, die von europäischen Auto- und Motorradfahrern neben der nationalen Fahrerlaubnis einen internationalen Führerschein verlangen. Die Regelung gilt für nationale Fahrerlaubnisse, die in einer anderen als der englischen Sprache ausgestellt sind. Fahrer müssen die internationale Fahrerlaubnis und die ihres Heimatlandes mit sich führen. Die internationale Fahrerlaubnis kann nur im Heimatland, nicht aber nach der Ankunft in Georgia ausgestellt werden. Personen mit einer permanenten Aufenthaltserlaubnis in den USA benötigen den internationalen Führerschein nicht.

    Wir als das Verkehrsbüro des Staates Georgia haben Grund zu der Annahme, dass die neue Regelung möglicherweise bereits im Frühjahr 2009 zurückgenommen wird. Bis dahin aber rät die Vertretung Autofahrern, nur mit dem internationalen Führerschein in Georgia zu fahren. Sollten sich Änderungen der Rechtslage ergeben, werden wir das Büro darüber auf der Homepage dieses Internetauftritts informieren. '

    Schöne Reise!
  • andreas0401
    Dabei seit: 1190505600000
    Beiträge: 363
    geschrieben 1237884143000

    Hallo Elke

    Meiner Ansicht nach fliegt dkkk3004 nach Las Vegas in Nevada, und nicht nach Georgia. Es wurde auch nach Erfahrungen, und nicht speziell nach Polizeikontakten gefragt. Was nützt es, die Polizei akzeptiert den Kartenführerschein, aber die Mietwagenfirma will einen internationalen Führerschein sehen?

    Andreas

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3575
    geschrieben 1237885439000

    ...sorry Andreas - habe was verwechselt! Im Südwesten würde ich mir keine Gedanken machen. Diese Gerüchte kursieren schon seit Jahren. Ich habe deshalb mal den Scheckkarten Führerschein besorgt, mehr habe ich auch nicht und vermutlich werde ich auch nicht mehr machen. Aber unsere nächste Reise ist erst im Juni 2010 - nach Georgia & The Carolinas. Wir haben noch Zeit.

    Schöne Reise!
  • Seekuh4
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1237892443000

    Ich hab mir, eben wegen dieser Gerüchte, den internationalen Führerschein besorgt. Auch, weil er mir vom ÖAMTC (österr. ADAC) empfohlen wurde!!

    Als ich dann tatsächlich eine Polizeikontrolle hatte, hab ich den Internationalen gaaaanz stolz hergezeigt.... Der Polizist hat mich angeschaut, als wär ich vom Mond und hat nur gesagt:"I´ve never seen that before!" :shock1: Und er war dann sehr zufrieden mit dem "Normalen", Rosanen.

    Ok, also seitdem bleibt der Internationale zu Hause! ;)

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3575
    geschrieben 1237905499000

    Liebe Seekuh4, das war mal ein nützlicher Hinweis! DANKE!

    Schöne Reise!
  • dkkk3004
    Dabei seit: 1163548800000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1237907383000

    Mittlerweile habe ich in unserem Reisebüro angerufen. Die sagen man braucht einen zumindest der Erstfahrer. Sehr verwirrend. Jetzt machen wir das halt dann sind wir auf der sicheren Seite. Trotzdem danke an alle.

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1237907530000

    Da wir den internationalen Führerschein sowieso kostenlos über den ÖAMTC bekommen haben, tut uns der nicht weh und soviel Gewicht hat er auch nicht, dass wir deshalb unser Gewand zu Hause lassen müssten. ;) :laughing:

    Also wir haben ihn bei Hertz auch nicht gebraucht - haben auch beide schon die neuen rosanen Scheckkarten-Führerscheine - aber mitnehmen tu ich den internationalen heuer auch wieder.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!