• Winzi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1171392923000

    Hallo zusammen,

    wir werden im November auf dem Rückflug von Hawaii in Chicago einen 2 tägigen Stopover machen.

    Ich habe hier schon bei den Bewertungen geschaut, aber die Auswahl an Hotels in zentraler Lage, die bisher bewertet wurden, ist nicht sehr groß. Kann jemand von Euch ein Hotel (Mittelklasse und zentral) aktuell empfehlen ?

    Besten Dank

    Winzi

  • attishopping
    Dabei seit: 1138492800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1171400676000

    Hallo Winzi,

    wir waren vor 4 Jahren ein paar Tage in Chicago und haben über Hotwire das TREMONT Hotel gebucht. 3 Sterne, absolut zentral - wir konnten fast alles zu Fuß machen. Sehr hochwertig eingerichtetes Boutique-Hotel. Unser (großes) Zimmer lag auf der Gebäudeecke und hatte 2 Fenster. Der Raum war mit Mahagonimöbeln sehr stilvoll eingerichtet, sehr sauber und hatte richtig Klasse. Wir haben pro Nacht nur knapp über 80 Euro bezahlt, was man wohl als echtes Schnäppchen bezeichnen kann.

    Aus anderen Bewertungsforen weiß ich aber, daß es auch in diesem Hotel Glückssache ist, ob man ein gutes Zimmer erwischt. :? Jedenfalls kann ich das Hotel aus unserer Sicht nur empfehlen.

  • viecom
    Dabei seit: 1162684800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1171473396000

    Ich kann dir das Days Inn Lincoln Park empfehlen. vom Hotel erreicht man in wenigen Minuten zu Fuss den Lake Michigan und den Lincoln Park. Mit den öffentlichen Bussen, die neben dem Hotel halten, ist man in wenigen Minuten in Downtown. Auch die U-Bahn ist in Gehweite. es gibt auch etliche Lokale und einige Geschäfte in unmittelbarer Nähe.

    Das Hotel ist Mittelklasse und für den Preis sehr ok, sogar ein kleines Frühstücksbuffet mit frischen Waffeln ist inklusive.

  • tinchen38
    Dabei seit: 1165708800000
    Beiträge: 76
    gesperrt
    geschrieben 1171475198000

    kann viecom nur beipflichten. das days inn ist für chicago prima. ist zwar nicht superzentral aber ihr werdet in chicago eh den ganzen tag mit der bahn unterwegs sein ( grins was ich persönlich auch superklasse fand, jede menge leute kennengelernt ) und es ist günstig vom preis für grossstadtverhältnisse und man hat alles was man braucht dort.

  • Winzi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1171479359000

    Hallo viecom, hallo tinchen,

    das hört sich gut an, wenn die "Öffentlichen" ihre Haltestelle in der Nähe haben, ist es für uns kein Problem damit nach Downtown zu düsen. Haben wir schon sehr oft rund um den Globus gemacht und waren oft erstaunt, wie gut der Nahverkehr funktionierte.

    Das Ding schaue ich mir gleich mal an.

    Danke nochmals

    Lieben Gruß

    Winzi

  • Winzi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1171560886000

    Hallöchen,

    ich habe gestern abend noch bei Days Inn auf deren Website reingeschaut. Hört sich wirklich nicht schlecht an, zumal ich den Eindruck habe, dass Chicago in etwa die gleichen hohen Hotelpreise hat wie New York. Oder ist Mitte November dort ein Special Event ??

    Selbst für ein Motel 6 - Zimmer wollen die lt. Homepage USD 89,-- haben, was ich für sehr hoch halte.

    Auch bei hotwire sind die Kurse heftig..ich denke wir werden das Days Inn nehmen. Kostet um die 100 USD die Nacht.

    Es sei denn, jemand weiß noch etwas Gutes für mich. Wie gesagt, Anbindung an Bus, Subway etc. muss sein, da wir dort kein Auto haben werden. In Chicago sind ja auch die Parkgebühren selbst in Hotels horrende.

    Gruß

    Winzi

  • Winzi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1172689730000

    Hallo,

    das Days Inn habe ich jetzt festgemacht, nachdem ich wie wild noch rumgesurft bin.

    Danke für den Tipp

    Winzi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!