• ClaudiClaudi
    Dabei seit: 1441065600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1441098265000

    Guten Morgen zusammen,

    mein Projekt: meinen Eltern nächstes Jahr zum 40. Hochzeitstag Ihre Hochzeitsreise schenken, die sie nie machen konnten.

    Sie haben alles für mich getan, ich möchte den zwei Süßen endlich etwas zurück geben.

    Ich habe lange für diese Reise der beiden gespart, wie ihr euch bestimmt vorstellen könnt - AAAABER es ist trotzdem sehr teuer.

    Daher freue ich mich sehr über jede Hilfe von euch.

    Als Airline möchte ich nur KLM, weil ich mit den anderen schlechte Erfahrungen gemacht habe. Daher brauche ich in erster Linie erstmal günstige Flüge (höchstens 1 Zwischenstopp von Stgt oder Frankfurt). Die Flüge gibt es momentan noch gar nicht, da die Reise genau am 25.12.2016 (1. Weihnachtsfeiertag) losgehen soll und irgendwann 2. Januarwoche 2017 zurück. Soll ich eurer Meinung nach buchen sobald die Flüge erhältlich sind, weil ich dann Frühbucherrabatt erhalte oder soll ich auf ein Angebot warten? Was ist günstiger?

    Dann möchte ich in Eigenregie die Hotels bei booking.com buchen, da man dort abgesichert ist in vielen Fällen und stornieren kann bis einen Tag vor Anreise. Anzahlung ist außerdem nur höchstens 3 Tage der Aufenthaltszeit je Hotel.

    Es gibt Komplettangebote im Internet, wo einem die Reisen mit Inselhopping zugeschneidert werden. Allerdings sind die teurer. Logisch!

    Ich würde den beiden gerne Inselhopping schenken. Das heißt 1. Halt ist Oahu, also Honolulu, wo sie ein paar Tage bleiben. Die Hotels müssen alle 4 Sterne haben. Nach z.B. 4 Tagen geht es rüber auf eine andere Insel (ihr könnt mir gerne Tipps geben!) - es sollte allerdings schon was los sein... nur Natur liegt den beiden nicht so. Dort ist wieder der Aufenthalt ca. 4 Tage und dann weiter zur nächsten Insel. Ich möchte gerne für die beiden 3 Inseln planen, 4 wären zu viel für knapp 3 Wochen.

    Verpflegung und Mietauto müssen die beiden selbst zahlen. Die meisten Hotels bieten nicht mal Frühstück inkl. an.

    Ich bin euch ebenfalls sehr dankbar für Tipps, worauf ich unbedingt achten muss. Ich hab mich zwar gut eingelesen in das Thema, aber Insiderinformationen findet man eher selten.

    Bitte helft mir mein Dankeschön an meine Eltern zu verwirklichen.

    Viele Grüße und 1000 Dank!

    Eure Claudi

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1441131205000

    Hallo Claudi,

    am besten eröffnest Du einen neuen Thread im USA-Forum und kopierst Deinen Text dort hinein, denn da ist er besser aufgehoben als hier im "Allgemeinen Forum".

    Vorab aber schon mal: in einem anderen Thread habe ich gelesen, dass nur KLM in Frage kommt - davon wirst Du Dich aber verabschieden müssen, denn nach Hawaii kommt man nicht mit KLM! Deine Eltern werden irgendwo in den USA umsteigen müssen - und die Inlandsflüge finden nun mal nur mit US-Fluggesellschaften statt, dasselbe gilt natürlich auch für die Flüge zwischen den Inseln.

    Außerdem wäre es hilfreich, etwas über Deine Preisvorstellung zu wissen, denn die USA sind kein günstiges Reiseland, und Hawaii schon gar nicht.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3579
    geschrieben 1441132817000

    Hallo,

    zu den Flügen, Susanne hat da schon recht. Ich habe deine Anfrage auch bei der Reiseberatung gelesen und wollte da nichts dazu sagen. Aber du kannst die Flüge ab ca. 330 Tage vor dem Rückflug abfragen. Es gibt viele Seiten, die verschiedene Anbieter abfragen und dir günstige Tarif anbieten. Sinn macht es, einige Zeit die Flüge abfragen und mal die Entwicklung beobachten. Da es die Weihnachtszeit sein wird, würde ich allerdings nicht allzu lange warten, da die günstigen Tarife sicher schneller weg sind. Günstige Economy Tarife sind leider nicht umbuchbar oder stornierbar - ist dir sicherlich bekannt.

    Schöne Reise!
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2945
    geschrieben 1441135943000

    Claudi,

    tolle idee und ein super geschenk für deine eltern.

    da es sich doch um eine grössere planung und ausgabe handelt, würde ich dir dringend raten, dich an ein, wenn es geht, örtliches und kompetentes reisebüro zu wenden.

    da kannst du dann auch gleich eine reiserücktritts- und reisekrankenversicherung besprechen.

    bei allem druck ein paar euro zu sparen, erspart dir dieses vorgehen teure flüchtigkeitsfehler.

    Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, Preziosa, Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendida, Diamond Princess, Meraviglia
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2945
    geschrieben 1441136848000

    hawaii ist furchtbar weit weg und der flug dauert mit 1 stop, z b vancouver bc oder los angeles ca mindestens 20 stunden.

    falls deine eltern sehr betagt sein sollten, ist so ein flug eine strapaze, die auch jüngeren menschen gehörig zusetzten kann.

    der zeitunterschied ist auch 12 stunden,glaube ich, also gewaltig.

    vllt solltest du das mit deinen eltern vorher abklären.

    Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, Preziosa, Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendida, Diamond Princess, Meraviglia
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3979
    geschrieben 1441138674000

    Ich bin 2008 die Strecke FRA-LAX-HNL gefolgen.

    FRA-LAX mit LH circa 11.30h und dann mit UA 5.40h, also schon recht lange reine Flugzeit.

    Wir waren allerdings vorher 2 Wochen in Western USA unterwegs,deswegen war es für uns nicht wirklich mehr Stress weiter nach Hawaii zu fliegen.

    Zeitverschiebung war im November -11h zur MEZ.

    Weiter Stopp war dann noch auf Maui.

    Würde Dir auch empfehlen, Dich detailiert in einem Reisebüro zu informieren.....

    Ich würde mich auch von dem "Zwang" unbedingt mit KLM fliegen zu müssen freimachen, das macht es noch umständlicher und länger von D aus nach Hawaii.

    Würde ein Nonstopflug von D entweder SFO oder LAX empfehlen und dann mit einer US Airline weiter.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3579
    geschrieben 1441139493000

    Der Hinweis zur Flugdauer ist wirklich gut und wichtig! Ich mag langsam nicht mal mehr in den Südwesten der USA fliegen, weil es mir zu lange dauert....

    Schöne Reise!
  • C.+S.
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 549
    geschrieben 1441141056000

    ClaudiClaudi:

     es sollte allerdings schon was los sein... nur Natur liegt den beiden nicht so. Dort ist wieder der Aufenthalt ca. 4 Tage und dann weiter zur nächsten Insel.

    Da ich mich gerade ebenfalls mit Hawaii beschäftige, meine ich, dass es wohl durchaus das "falsche" Ziel sein könnte - Hawaii IST Natur!!!

    "Was los" ist wahrscheinlich wirklich nur auf Oahu / Waikiki - im Sinne von Massentourismus a la USA.

    Die anderen Inseln besucht man eben der großartigen Natur wegen - Vulkane, karge Höhen, tiefe Canyons, wilde Landschaft, Wasserfälle und "Dschungel", Walbeobachten, Surfen, ursprüngliche Strände finden.

    Man fähhrt jeden Tag, besucht Nationalparks, wandert....

    Die Örtchen sind nicht so groß, die Luxushotels, die Du ja möchtest, ebenso wie viele Condo-Anlagen eher ausserhalb, so dass man jeden Abend fahren müsste, wenn man nicht ausschließlich im Hotel speisen möchte.

    Für reinen Strandurlaub und abends nett an der Promenade bummeln würde ich persönlich Hawaii (obwohl ich noch gar nicht dort war) absolut nicht empfehlen - dafür ist's viel zu weit, zu teuer und mindestens ebenso schöne, wenn nicht sogar schönere Strände, findet man (wahrscheinlich sogar günstiger) auch anderswo auf der Welt.

    VG

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2827
    geschrieben 1441143530000

    Hi CS,

    äh, ich bin gerade verwirrt... warst du schon mal auf Hawaii?

    Hi Claudi,

    wäre eine Kombination aus vier ÜN in Waikiki (Oahu) mit Mietwagen und dann eine einwöchige Hawaii-Kreuzfahrt mit der Pride of America vielleicht was? Hawaii wird so oder so nicht billig...

    Hier meine Bewertung der Kreuzfahrt: Pride of America

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1441145468000

    Die Idee mit der Kreuzfahrt finde ich ganz gut, auch wir haben schon ähnliche Ideen gehabt. Der Flug ist so weit!!!!! Vielleicht ist es ganz nett nach San Francisco oder LA zu fliegen, 2-3 Tage den Jetlag verdauen und dann auf ein Schiff nach Hawaii, Vielleicht auch von Vancouver aus starten. Da sollte man schauen welche Termine am besten passen. Es gibt ja Touren die dann verschiedene Inseln anlaufen, und entsprechende Ausflüge bieten.

    Allerdings sind dann auch viele Seetage dabei, auf denen man dann gut entspannen kann.

    Gila

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!