• Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3249
    geschrieben 1285345548000

    Dafuer hatten wir im Yosemite keine Baeren  ;)  

    Wir waren Mitte Juni da, der Tioga Pass war gerade ein paar Tage offen.

    Haben noch hin und her ueberlegt, aber uns dann doch fuer Sequoia entschieden...

    Da wir im Yosemite keine Baeren gesehen haben haben wir es natuerlich auch

    nicht bereut ;)

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1285359002000

    Hallo,

    bei uns saß eine ganze Bären Familie auf der Straße und war erst nach längerer Zeit bereit sich zu trollen. Ist eben wie auf Safari in Kenia, etwas Glück braucht man immer.

    Gruß Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Cajun06
    Dabei seit: 1280966400000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1285362871000

    @Reise-Onkel sagte:

    Ich bevorzuge mindestens zwei Übernachtungen bei jeder "Hauptattraktion", weil meistens in der Umgebung noch mehr zu sehen ist. Wenn man von einer zur nächsten "Haupttattraktion" fährt, wohlmöglich noch die Koffer im Auto, übersieht man oft interessante Dinge.

     

    Mich fragen dann meine Bekannten so Merkwürdigkeiten wie: "Was für ein Wasserfall im Bryce Canyon? Habe ich nicht gesehen." oder "Ach, da war abends ein Rodeo? Na, wir sind ja schon weitergefahren." oder "Es gibt einen Geysir in Kalifornien??? Da sind wir doch in der Nähe vorbeigefahren..." oder "Ihr ward in drei Höhlen in Texas? In Texas gibt es Höhlen?" oder "Shopping? Das würde Gabi auch gerne machen, aber wir hatten dafür keine Zeit."

     

     Ach ja, zieht Mesa Verde in Betracht. Ich weiß nicht, warum Mesa Verde hier im Forum nie einbezogen wird. Ich fand die Indianerbauten beeindruckend.

    Hi Reise-Onkel.

    Natürlich gibt es in Californien einen Geysir,nicht so groß wie in Yellowstone

    aber es gibt in.Zu finden in der Nähe von Calistoga.

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2727
    geschrieben 1285365882000

    Hallo Cajun,

    der Old Faithful lohnt sich natürlich.

    Und, wer von den Highlight-Hoppern war an dem idyllischen Wasserfall im Bryce-Canyon-Nationalpark?

    Meine Fragen, auch die oben, sind rein rhetorischer Art, da ich das alles schon erlebt bzw. gesehen habe. Man bekommt einfach mehr mit, wenn sich etwas mehr Zeit gönnt, finde ich.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • USAGreenhorn
    Dabei seit: 1285027200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1285584956000

    Wow, möchte mich nochmals bei euch allen ganz herzlich für die vielen Tipps bedanken. Ich denke, dass wir dank eurer Hilfe eine echte tolle Reise zusammenbringen und unvergessliche Ferien erleben werden...geht halt noch einen Moment :D ! Aber die Vorfreude ist doch die schönste Freude.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!