• C.+S.
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1441056613000

    Leider findet man nur wenige Informationen zu den Inseln; Wir werden ein paar Tage auf Big Island, auf Maui und auf Kauai sein - meist werden halt nur die üblichen "Must Sees" beworben...

    Auf Big Island möchten wir die flüssige Lava sehen - gibt es da vor Ort problemlos Tourangebote oder kann man das auf eigene Faust machen? Oder lieber vom Boot aus?

    Kauai - Waimea Canyon / Napali Coast als Highlights?

    Maui - Road to Hana / Mt. Haleakala NP. ?

    Die Reisetips hier bei HC finde ich ausgesprochen mühsam, da hier eine Sortierung nur nach Orten mit unaussprechlichen Namen vorgenommen wird, nicht nach Insel.

    Dazu sind wir eher die Bequem-Touristen, gerne mal ein, zwei Stündchen spazieren gehen, aber stundenlange Trails durch Gestrüpp, nur um an einen Strand zu gelangen, sind nicht unser Ding.... lieber schöne Autotour mit Möglichkeiten, an den schönen Orten einfach anzuhalten.

    Und welche ganz praktischen Dinge sollten beachtet werden?

    Ich verfüge über keine nennenswerte USA-Erfahrung (zuletzt 1997 Festland); stelle mir derzeit alles ziemlich unentspannt vor, bzgl. Kontrollen usw.

    ZB wie lange vor einem Interisland-flight da sein? Reicht ne Stunde?

    Welchen Mietwagen / Firma? Was sollte das ca kosten? Spezielle Versicherungen beachten ?

    Reicht ein Kleinwagen (2 Personen) oder lieber ein paar PS mehr, weil's steil zugeht?

    Wie sieht's bzgl. Kriminalität aus? Ich hörte, es würden sehr viele Mietwagen aufgebrochen ?

    Braucht man auf den Inseln wirklich ein Navi?

    Wo am Besten einkaufen, wenn man Selbstversorger ist? Kaffe?? Wein?? Zigaretten??

    Das Rauchen generell seeehr verpönt sei, hab ich schon mitbekommen - soll sogar auf dem Balkon der Unterkunft (Appartment-Anlage) verboten sein? Stimmt das?

    ....bin mal gespannt, ob hier ein paar Tips kommen, würde mich freuen.

    VG

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2718
    geschrieben 1441140320000

    Hi CS,

    ich habe jetzt eine Weile überlegt, weil es mir schwer fällt, irgendwo anzufangen. Zunächst erzähle ich dir, was wir gemacht haben:

    2013 sind wir nach Los Angeles geflogen, hatten dort vier ÜN und sind dann weiter nach Honululu geflogen. An die seltsamen Namen gewöhnst du dich, wir sind doch alle eine große Ohana!

    In Waikiki hatten wir vier Übernachtungen und haben Oahu per Mietwagen erkundet. Dann sind wir auf die Pride of America gegangen und haben die einwöchige Kreuzfahrt mit NCL gemacht. Das war ein fantastisches Erlebnis. Absolut zu empfehlen. Daraus folgt aber auch, dass ich für Oahu Tipps für Mietwagen-Rundfahrten etc. geben kann, aber sonst nur Eindrücke aus organisierten Touren. Auf der Rücktour haben wir noch ein paar ÜN in Los Angeles eingebaut.

    Das Wichtigste vorweg: Hawaii ist ein Staat der USA. Der Verkehr ist sehr ähnlich, die Supermärkte sind gleich, die Autovermieter identisch, alles wie in den USA. Man findet sich sofort zurecht, wenn man schon mal in den USA war.

    Ich hatte eine Premium-Limousine von Alamo, gebucht über TUI Cars. Das war toll. Aber es ist nicht notwendig, ein großes Auto zu haben. Die Straßen sind gleich gut wie in den USA, haben auch Schlaglöcher, aber das zwingt einen nicht zu einem großen Auto. Nur ein Cabrio, nun, das würde ich vermeiden. Am Strand strahlt die Sonne, und nur sieben Kilometer weiter im Landesinneren kommt man in den Regenwald, der seinem Namen alle Ehre macht.

    Kriminalität empfand ich nicht als Problem. In Waikiki laufen alle auf den Bürgersteigen herum. Ich habe mich überall sicher gefühlt.

    Ein Navi ist unbedingt zu empfehlen! Auf Oahu auf jeden Fall, aber aus meiner Bustour-Sicht auch auf den anderen Inseln.

    Supermärkte sind unscheinbar wie im Rest der USA. Safeway, Sams Club, Costco etc. sind vertreten, gelegentlich auch mal ein Walmart Supercenter. Dort gibt es Wein, Bier, Kaffee.

    Zum Rauchen kann ich nichts sagen, da ich Nichtraucher bin.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • C.+S.
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1441144691000

    Hallo Gunnar,

    Danke für Deinen Beitrag.

    Es scheint ja doch wenige Foren-Mitglieder zu geben, die überhaupt schon mal dort waren - daher auch meine doofen Fragen, man findet halt recht spärlich Infos.

    Und nein - noch war ich nicht auf den Inseln.

    ich habe Claudi in dem anderen Beitrag nur  geantwortet, da ich mich eben gerade ausführlich mit den Vorbereitungen beschäftige und meiner Meinung nach Hawai halt doch viel spektakuläre Natur bietet (war auch unser Hauptgrund, Hawaii zu wählen) - als pure Stranddestination "wo was los ist" irgendwie zu schade.

    LG

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2718
    geschrieben 1441146103000

    Die Natur ist spektakulär und unglaublich vielfältig. Aber es sind natürlich die USA. Es ist alles gut erschlossen und oft ziemlich touristisch. Wenn ihr gerne wandert, werdet ihr sicher - ebenfalls wie in anderen Gegenden der USA - tolle Wege abseits der Menschenmassen finden. Ich fand den Volcanoes National Park auf Hawaii Island sehr beeindruckend, auch wenn wir keine fließende Lava gesehen haben. Aber durch eine Lava-Pipe zu laufen, hat auch etwas.

    Äußerst beeindruckend ist auch die Napali Coast. Wenn ihr euch dort für die sehr lange Wanderung in das Tal entscheidet, solltet ihr zusätzlich einen Bootsausflug entlang der Napali Coast buchen. Extrem schön, wie auf den typischen Fotos.

    Ich habe immer nur gehört, dass Inlandsflüge wohl gebräuchlich und unproblematisch sind. Am Flughafen in Honululu überraschte uns dann vor dem Rückflug nach Los Angeles eine sehr seltsame Vorkontrolle der Koffer, das war aber gut ausgeschildert. Ansonsten die üblichen Sicherheits-Checks.

    Ich hoffe, dass hier noch einige andere etwas beisteuern.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • JillyO
    Dabei seit: 1378684800000
    Beiträge: 164
    geschrieben 1441215866000

    Hallo,

    ich war bislang "nur" auf Oahu (wo du ja nicht hinwillst) und auf Maui, kann also leider weder zu Kauai noch zu Big Island "Insidertipps" geben (beide stehen aber definitiv auch noch auf unserer Bucket List).

    Mietwagen haben wir jeweils bei den großen Autovermietungen gemietet. Auf Maui bei Alamo, auf Oahu war es glaube ich bei Budget. Wir haben da keine wirklichen Präferenzen und schauen einfach immer, wer gerade das beste Angebot hat. Die Mietwagen waren nicht besonders teuer. Etwas teurer als auf dem Festland, aber immer noch viel billiger als in Europa. Uns haben beide Male Kleinwagen völlig ausgereicht. Die sind in den USA immer völlig ausreichend motorisiert. Es ist also wirklich gar kein Problem, damit z.B. auch auf den Haleakala zu fahren.

    Kriminalität haben wir nicht mitbekommen. Wir vermeiden es, Reisegepäck sichtbar im Auto liegen zu haben, das war es aber auch schon.

    Ein Navi halte ich definitiv für sinnvoll. Wir haben immer eine amerikanische SIM-Karte und navigieren per Google Maps. Normales Navi geht aber natürlich genauso.

    Sowohl Road to Hana als auch Haleakala lohnen sich auf jeden Fall. Wir sind zum Sonnenaufgang auf den Haleakala gefahren - das war absolut gigantisch!! Allerdings sind wir dafür auch um 3:30 Uhr aufgestanden, denn man fährt sowohl von Lahaina als auch von Kihei aus etwa 2 Stunden bis zum Gipfel und man sollte etwa eine Stunde vor Sonnenaufgang da sein, da sich das Spektakel hauptsächlich vor Sonnenaufgang abspielt. Uns hat der Höhenunterschied absolut nichts ausgedmacht, allerdings war es eiskalt. 4 Grad um genau zu sein. Morgens um 4 waren wir bei 25 Grad an der Küste losgefahren....

    Die Road to Hana wird von amerikanischen Touristen im Internet gerne als wahnsinnig schwierig zu befahren beschrieben. Das ist aus europäischer Sicht absoluter Quatsch und gar kein Problem. Also davon bloß nicht abschrecken lassen. Auch hier möglichst früh losfahren, da die Tour wirklich ein Tagestrip ist und man ja auch genug Zeit haben will, an all den Aussichtspunkten, Wasserfällen und schwarzen Sandstränden anzuhalten.

    Ich hoffe, das hilft ein bisschen weiter.

    Gruß, Jilly

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1441216822000

    Hallo,

    wann willst du denn nach Hawaii?

    Noch waren wir nicht dort - aber es ist alles gebucht für April 2016.

    Danach kann ich evtl. mehr beisteuern, wenn es dann noch für dich von Interesse ist..... ;)

    Gruß, Jo.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • C.+S.
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1441226642000

    Hallo Jo,

    ne, da sind wir schon ne Runde weiter als Ihr ;)

    In 8 Wochen geht's los.

    Flüge, Interisland-flights und Unterkünfte stehen schon lange, noch fehlen die Mietwagen und halt so ein paar praktische Tip's.

    Bin aber zuversichtlich.

    LG & Danke @all

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1441229649000

    Okay,

    dann hat sich das ja für dich soweit erledigt....

    Dürften wir dann danach evtl. auf deine Infos hoffen? ;)

    Wünsch euch eine tolle Reise;

    Gruß, Jo.

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2718
    geschrieben 1441231632000

    Esst Knoblauch-Shrimps an einem Shrimp-Truck...  mmmhhh... yummi!

    Mögt ihr Serien wie Hawaii Five-0 oder Filme wie Jurassic-Park?

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • C.+S.
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1441235743000

    Jo - Natürlich werde ich sehr gerne beichten, wie's war.

    Gunnar,

    Knobi-Shrimps klingt fantastisch!

    Gibt's diese Trucks auf allen Inseln?  Bzw - was kann man denn sonst so an kulinarischen Spezialitäten empfehlen?

    Wahrscheinlich wie im Mainland alles recht Burger- & Fastfood-lastig, fürchte ich.

    So der Serien-Junkie bin ich nicht (gehöre - wenn überhaupt - noch der "Magnum-Generation" an :laughing:    ) -  allerdings weiss ich, dass zB. Jurasic Park auf Hawaii gedreht wurde. Allerdings nicht, welche Insel.

    VG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!