• 19jule81
    Dabei seit: 1166313600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1282070909000

    Hallo,

    ich flieg am Samstag zum ersten mal in USA. Wie sieht es mit Handtüchern in Motels aus?! In Hotels sind die ja standardmäßig im Badezimmer inklusive. Ist dies auch bei Motels so, oder muss ich mir selbst welche aus Deutschland mitbringen?

    Vielen Dank schon mal für die Antwort.

    LG Julia

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2809
    geschrieben 1282072495000

    Der Unterschied zwischen Motels und Hotels ist in den USA fließend. Selbstverständlich gibt es große und kleine Handtücher in allen Motels, außerdem Shampoo und Seife und meist noch ein paar mehr Gimmicks, je nach Kette. In Motels ist der Parkplatz gebührenfrei, das dürfte der wesentliche Unterschied sein.

    Bei extra Pool-Handtüchern sieht es meist in Motels schlechter aus als in Hotels. Für den Pool würde ich mir ein buntes Handtuch mitnehmen.

    Viel Spaß in den USA!

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • OPa2304
    Dabei seit: 1220140800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1282078789000

    Die Erfahrung habe ich auch gemacht.

    Die Handtücher in Standardgrößen waren immer ausreichend vorhanden.

    Handtücher für Pool oder Strand gibt es nur als zusätzliches Goodie, je nach Motel.

    Ich verlassen mich nie auf diesen Service und nehme immer ein eigenes Strandhandtuch mit.

  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1297
    geschrieben 1282082716000

    Große Handtücher, kleine Handtücher, mittelgroße Handtücher, winzige Handtücher - Handtücher ohne Ende und mehr als du brauchen kannst.

    Zwar hängt mittlerweile auch in amerikanischen Hotels das berühmte Schildchen mit dem Wassersparen und den Handtüchern auf dem Boden für den Wechsel usw., trotzdem habe ich immer den Eindruck, dass sämtliche benutzte Handtücher täglich getauscht werden, wo auch immer sie liegen oder hängen.

    Strandtücher in dem Sinne habe ich noch nicht gesehen, die Amis nehmen aber nach meiner Beobachtung völlig ungeniert die Handtücher aus dem Zimmer mit an den Pool.

    Ein Zimmer ist ja üblicherweise für bis zu 4 Personen dort vorgesehen, und wenn du dir mal Hotelbewertungen der Amis ansiehst, dann merkst du, dass so manch freundlicher Zeitgenosse dort gar keinen Spaß versteht, wenn nicht genügend Handtücher da sind ;) (beliebter Kritikpunkt in dortigen Hotelbewertungsforen). Insofern wird man dich schon gut versorgen.

    Und falls es nicht reicht, bekommst du im allgemeinen auf Anfrage auch noch mehr Handtücher gebracht, wie in den USA üblich, gegen ein paar USD Trinkgeld.

    Ich übernachte dort nicht in den allereinfachsten Motels (da mag es anders sein), sondern so auf relativ bescheidenem bis (selten) gehobenem Touri-Niveau.

    Für eventuelle Badeaufenthalte unterwegs (wenn man sich noch kein Motel gesucht hat) nehme ich trotzdem immer ein Handtuch mit. In vielen Motels kannst du zwischendurch mal eben waschen, da reicht also ein Exemplar zur Not. Ich nehme von zu Hause immer ein älteres Handtuch mit, das ich sowieso ausmustern will, dann kann ich es im letzten Hotel entsorgen, wenn der Platz im Koffer sonst nicht mehr für alle Einkäufe reicht.

    Ich wünsche dir einen tollen Urlaub, muss selbst leider noch über 2 Monate warten, bevor ich wieder über den großen Teich fliege.

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • Virginian
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1282170842000

    @Inspired sagte:

    ....winzige Handtücher....

    das sind eigentlich Waschtücher oder Waschlappen . :D Aber Spass beiseite - An Handtüchern hat es auch in den günstigeren Motels bisher bei mir nie gemangelt, und ich habe auch schon im Motels übernachtet die sicher nicht weit vom unteren Level (Lage und Preis) entfernt waren. Ein extra Strandtuch macht auch immer Sinn.

    Was ist Reisen? Ein Ortswechsel? Keineswegs! Beim Reisen wechselt man seine Meinungen und Vorurteile. Anatole France (1844 - 1924)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!