• claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1222100043000

    also ich glaube ich fahre schon mal rüber schauen. Obwohl ich schon in Mexiko war (andere Gegend) und wenns nicht gefällt bin ich ja schnell wieder in den USA :) und Tequila und Fajitas sind immer lecker :)))

    gruss claudia6
  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1231188976000

    @Herzerl sagte:

    Hallo!

    Wir waren letztes Jahr und haben den Mietwagen auf dem Grenz-Parkplatz stehen lassen und mit so einer Art Shuttle-Bus nach Tijuana rübergefahren.

    Dort ist so ne Art Fußgängerzone und du kannst mit den Händlern um gefakte Ware feilschen. Es sind riesige Billig-Apotheken da und man kann sich so alberne Touri-Fotos mit Sombreros und angemalten Eseln machen lassen! :D

    Auf der Rückfahrt hat die Einreise in die USA dann ca. ne Stunde gedauert. Man wird ungefähr so scharf kontrolliert wie auf dem Flughafen.

    Fazit: Es war mal ein ganz lustiger Ausflug, aber man verpasst nichts, wenn man's nicht macht. Du kannst halt nachher sagen, du warst in Mexico! ;)

    Gruss - Ulla

    hacke noch mal nach wegen Pass/Visa: man bekommt doch bei der Einreise in die usa einen grünen Zettel - der einem bei Ausreise wieder abgenommen wird. wie funktioniert das denn wenn ich jetzt nur einen Tag nach Mexiko will ??????

    gruss claudia6
  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 752
    geschrieben 1231488795000

    Der "grüne" Zettel im Reisepass ist nur für USA.

    Das interessiert die Mexikaner nicht.

    Der bleibt schon drin.

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • blogstone
    Dabei seit: 1214870400000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1231780514000

    Momentan rate ich dir eher von einem Besuch in TJ ab, denn der Drogenkrieg ist seit Herbst eskaliert und es ist noch einiges unsicherer geworden als zuvor. Gerade heute sind wieder 3 Personen umgebracht worden. Zudem wie schon geschrieben ist TJ nicht wirklich sehenswert, aber natürlich it's up to you.

    San Diego und Westamerika 2007
  • neoprenfisch
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1234632990000

    Wie sieht das eigentlich aus beim Grenzuebertritt von USA nach Mexiko bzwl. Einreiseprozedur?

    Muss man dann auch (wie in den USA) ein Formular ausfuellen, Fragen beantworten, Stempel in den Pass usw., oder kann man einfach so ueber die Grenze laufen, haelt seinen Pass hin und gut ist?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!