• Jabba
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1186354630000

    Hallo,

    ich fliege bald in die USA und möchte mir unter anderem auch endlich den Grand Canyon anschauen. Hat jemand bereits den Grand Canyon Skywalk erlebt und kann mir sagen, ob sich das lohnt (Preis/Leistung) oder ob die klassischen Besichtigungen nicht doch die besseren sind?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Jabba

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1186355197000

    Hallo Jabba,,

    mit Hilfe der Suchfunktion findest Du 2 Threads zum Thema, in denen User auch schon von ihren Erfahrungen mit dem Skywalk sprechen, es gibt bei Holidaycheck auch bereits einige Reisetipps zu dem Thema.

    Für mich hören sich die ersten Erlebnisberichte so an, als ob es sich nicht so sehr lohnt, aber das ist sicher Geschmacksache. Ich würde Dir einen Hubschrauberflug über dem Canyon empfehlen.

  • treets
    Dabei seit: 1126396800000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1186482268000

    Hallo Jabba,

    ich habe einen Reisetipp zu diesem Thema abgegeben

    und würde nicht empfehlen, mit dem Wagen dorthin zu fahren.

    Ob sich eine Hubschraubertour lohnt, kann ich nicht sagen,

    aber mit dem Wagen mußt Du über eine 21 mi Schotterpiste

    fahren und vor Ort mußt Du eine Tour buchen, um zum Skywalk

    zu kommen, Kosten mindestens 50 Dollar Tour + 25 Dollar Skywalk

    also 75 Dollar. Das war uns zu teuer.

    Meiner Meinung nach *******!

    Gruß Treets

  • Ria
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1186510862000

    Hallo Jabba,

    bei uns war ein großer Bericht über den Skywalk in der Sonntagszeitung.

    Er ist durchweg nicht sehr positiv ausgefallen.

    Wie Treets schon schrieb, war das Ganze ziemlich teuer.

    Was den Autor auch sehr gestört hat, war, dass mal alles vor

    betreten des Skywalks abgeben mußte, sogar die Kameras.

    Eine Fotografin hat dann Bilder gemacht, die man für teures

    Geld kaufen konnte.

    LG

    Ria

  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1186511744000

    Ich war im Juli am Grand Canyon und hatte auch zuerst überlegt über den Skywalk zu gehen, aber da man da ja wie Ria schon schrieb nichtmal ne Kamera mitnehmen durfte und es sehr tuer war, habe ich es gelassen. Die normalen Ansichen sind auch beeindruckend, da braucht man den Skywalk nicht, so meine Meinung.

    Weltenbummler
  • Jabba
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1186782909000

    Hallo Leute,

    ich habe mich riesig über eure Antworten gefreut. Ich werde mir eure Anregungen zu Herzen nehmen und in diese Richtung weitersuchen. Schließlich will man solch ein Naturspektakel so erleben wie es wirklich ist und keine künstliche Veranstaltung.

    Habe auch heute erfahren, dass eine Bekannte gerade in den USA ist und auch mit dem Skywalk liebäugelt. Bin schon gespannt, was sie berichten wird.

    Viele Grüße

  • piscator
    Dabei seit: 1085529600000
    Beiträge: 904
    geschrieben 1186819030000

    Hi!

    Ich habe mich inzwischen auch dazu durchgerungen, den Skywalk in unserem nächsten Urlaub dort nicht aufzusuchen.

    Persönlich finde ich es viel schöner, am Rim entlang oder ein Stück in den Canyon hineinzuwandern - dann bekommt man ein richtiges Feeling für die wahnsinnig schöne Natur und die Aussichten sind spektakulär.

    Mein Tipp: vom Visitor-Center aus in westlicher Richtung einfach loswandern (dort fahren keine Autos), zwischendurch immer mal ein Stück mit dem (kostenlosen) Shuttlebus fahren und dann auch mal wieder laufen. Wir sind vor ein paar Jahren bis Hermit´s Rest gelaufen und zurück mit dem Shuttle gefahren, das war ein einmaliges Erlebnis.

    LG

    Barbara

    Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluß, glücklich zu sein! (Lawrence George Durell)
  • Jabba
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1189450825000

    Hallo Leute,

    eine Freundin von mir ist gerade aus den USA zurück und hat mir auch vom Grand Canyon Skywalk berichtet. Preis/Leistung stimmen ihrer Ansicht nach auch nicht und für sie war es reine *******.

    Ich habe mich daher auch entschlossen beim Grand Canyon eine "normale" Tour zu machen und die Natur so zu erkunden.

    Viele Grüße

    Jabba

  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 498
    geschrieben 1189509555000

    Wir haben überlegt, mit dem Hubschrauber dort hin zu fliegen, denn das ist auch vom South Rim möglich. Doch einige Leute in unserem Hotel haben das gemacht und uns davon abgeraten, weil es sich überhaupt nicht lohnt.

    Wenn man dort aussteigen will, dann muss man natürlich noch extra zahlen. Vom Hubschrauber aus ist alles total beeindruckend, doch auch wenn ihr kein Geld ausgeben wollt, ist der Grand Canyon auch so schon atemberaubend genug! Ich hätte vor meiner Reise nie gedacht, dass er mich so faszinieren würde - mit oder ohne Skywalk.

    LG, Daniela

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!