• new2008
    Dabei seit: 1212883200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1298830284000

    Reicht der deutsche rosafarbene Führerschein aus um in Florida ein Auto zu mieten oder sollte man sich einen intern. holen? Danke für Antworten

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1298831152000

    Guck mal hier!

    Zusammenfassung: Nach FL State Law ist ein internationaler Führerschein notwendig. Bei einer Polizeikontrolle könnte es daher Ärger geben. Der Mietwagenfirma ist es ziemlich egal, was für einen Führerschein Du hast.

    Für den internationalen musst Du erst den rosa Lappen in die Scheckkarte umtauschen. Erst dann gibt´s den internationalen.

    Gruß

    Carmen

  • new2008
    Dabei seit: 1212883200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1298837340000

    Also richtig schlau werde ich nicht. Sorry. Einer sagt so der andere so. Wir fliegen am 22.03. und dafür ist die Zeit zu knapp um noch einen Kartenführerschein zu beantragen. Wenn dann nur mit einem vorläufigen Int. Führerschein mit dem rosa Lappen. Keine Ahnung was ich machen soll?

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 752
    geschrieben 1298879093000

    Keine Panik! Die Cops akzeptieren den Rosanen, den Grauen und die tolle neue Karte. Die wundern sich nur darüber, daß der Schein "forever"!!!!! gültig ist.

     

    Selbst die wirklich strengen Cops in Texas haben das rosa Teil akzeptiert

     

    Schönen Urlaub und viel Spaß!!!

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1298881588000

    Wie gesagt, Florida hat dieses State Law seit letztem Jahr (April, wenn ich mich recht erinnere). Bei einer Kontrolle kann der Polizist Deinen Führerschein akzeptieren, er muss es aber nicht.

     

    Georgia hat ebenfalls diese Regelung, dass man einen internationalen Führerschein braucht.

     

    Mein Mann hatte für letztes Jahr noch schnell einen vorläufigen internationalen Führerschein geholt und inzwischen die Scheckkarte und den "endgültigen" internationalen (der aber nur 3 Jahre gilt).

     

    Wie gesagt, der Mietwagenfirma ist es egal.

     

    Die Cops können auf dem internationalen bestehen! Die Gesetzeslage ist nun mal so.

     

    Entsprechend bräuchtest Du einen internationalen für FL. Das Risiko ohne hängt natürlich im Wesentlichen von Deinem Fahrverhalten ab :laughing: ! Wir sind die letzten 10 Jahre nie kontrolliert worden.

     

    Ob der Cop in der Praxis wirklich nur den internationalen akzeptiert, kann Dir hier keiner verbindlich sagen, sondern nur von seinen ggfs. gemachten Erfahrungen berichten.

     

    Gruß

    Carmen

  • new2008
    Dabei seit: 1212883200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1298886033000

    Das ist mir alles zu unsicher. Ich werde noch schnell einen beantragen. Bei uns dauert es laut Auskunft der Verwaltung nur zwei Woch bis ich den Kartenführerschein habe  und dann natürlich auch den internationalen.

  • Driveusa
    Dabei seit: 1204502400000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1298904390000

    Weiss jemand wie es jetzt n Kalifornien mit dem Führerschein aussieht?

    Ich habe meinen Mietwagen über ein Reisebüro bei Alamo gemietet. Das Reisebüro hat mir mitgeteilt, dass ich einen neuen Führerschein in Kreditkartenformat zur Fahrzeugübername benötige. Ich habe immer noch den alten blauen CH-Führerschein (und eine englische Übersetzung).

    Grüsse

  • hessiejames58
    Dabei seit: 1176249600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1361022393000

    Die  Anordnung  der Behörde  ist  wohl  wegen  rechtlicher  Bedenken bis  auf  weiteres  ausgesetzt. Gibt  wohl   2 Abkommen  ein  Wiener  und  ein Genferabkommen.  Das  eine  ist  wohl  von den  Usa  unterschrieben  das  andere  von Deutschland.  Also  bis  auf  weiteres  braucht  man  wohl keinen Internationalen.  Zumindestens  sollte  man die  Fahrerlaibniß in Scheckkartenform dabei haben.  Mit dem uralten grauen wöllte ich  in keine Kontrolle  kommen.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14996
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1361028558000

    @hessiejames58

    Driveusa ist Schweizer!

    Wg. des Internationalen FS gibts hier schon einen Thread.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • hans-peter h.
    Dabei seit: 1288310400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1361101078000

    Der Führerschein reicht aus. Ich hatte immer noch den alten grauen Lappen. Den Cops kann man auch eine deutsche Briefmarke zeigen und sagen das wäre der Führerschein. Wurde bei über 20 Reisen in USA noch nie gefragt. Nur über die lebenslange Dauer des Führerscheins wird sich bei der Vermietung gewundert. Übrigens: einen in Deutsch verfassten Mietvertrag verlangen. Die Vermieter würden immer gerne noch Versicherungen zupacken.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!