• Safarineuling
    Dabei seit: 1440547200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1455484844000

    Hallo Zusammen,

    ich möchte diesen Sommer gerne zum ersten Mal in die USA. Ich habe die Route vorgeplant und hätte nun noch mind. 1-2 Tage frei, um den Aufenthalt in einem Nationalpark/ Stadt zu verlängern. Da ich aber wie gesagt zum ersten Mal in den USA bin, weiß ich nicht, an welchem Ort es sich besonders lohnt länger zu bleiben.

    Es wäre super, wenn mir ein "USA-Erfahrener" eine Empfehlung geben könnte! (Vielleicht auch Hinweis, wenn Tour zu straff geplant ist.?!)

    1. Tag Ankunft Las Vegas 19:00 Uhr

    2. Tag Las Vegas

    3. Tag Las Vegas–Valley of Fire – Zion

    4. Tag Zion NP

    5. Tag Zion NP – Bryce Canyon

    6. Tag Bryce Canyon – Page

    7. Tag Page

    8. Tag Page – Monument Valley

    9. Tag Monument Valley – Grand Canyon

    10. Tag Grand Canyon – Kingman

    11. Tag Kingman – Los Angeles (reiner Fahrttag)

    12. Tag LA

    13. Tag LA - San Simeon

    14. Tag San – Simeon – San Francisco

    15. Tag San Francisco

    16. Tag San Francisco

    17. Tag San Francisco – El Portal

    18. Tag El Portal über  Yosemite – Lee Vining

    19. Tag Lee Vinning – Death Valley

    20. Tag Death Valley – Las Vegas

    21. Tag Rückflug

    Vielen lieben Dank :)

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2769
    geschrieben 1455487550000

    Hi Safari,

    die Tour ist sehr straff. Aber mein Bruder ist 2013 eine sehr ähnliche Route gefahren und war begeistert. Praktisch jeder stopft in seinen ersten Besuch im Westen der USA zu viel hinein... und ist dennoch danach begeistert. Das habe ich 1993 natürlich auch gemacht, und noch nebenbei in Las Vegas geheiratet.

    Meine persönlichen Empfehlungen wären:

    1. Lasst Page aus. Was wollt ihr da? Die Hotels dort sind völlig überteuert, ohne dass es aus meiner persönlichen Sicht wirklich etwas Spannendes zu sehen gibt.

    2. Wenn ihr nur einen Tag in LA seid, werdet ihr das vielleicht bereuen. Selbst mein Bruder hat sich da drei ÜN gegönnt.

    Eure freien Übernachtungen würde ich für Las Vegas und Los Angeles einsetzen. Fügt auf keinen Fall noch ein Ziel hinzu.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1280
    geschrieben 1455530313000

    Hallo,

    ihr wollt mitten in der Hochsaison fahren, daher erst mal meine Frage, ob ihr mal geschaut habt, ob ihr an euren geplanten Orten überhaupt noch Hotels bekommt? Ich kann  mir gut vorstellen, dass es an dem einen oder anderen Übernachtungsort schon knapp wird.

    Ein paar Anmerkungen zur Route:

    7. Tag Page

    -> Page würde ich auf eine Nacht kürzen. Was habt ihr da vor? Nicht falsch verstehen: die Umgebung von Page ist so schön und einzigartig, dass man da Wochen verbringen kann, aber der Erstbesucher sieht sich in der Regel den Horseshoe Bend an, einen der Antelope Canyons, macht ggf. noch eine 2-stündige Bootstour auf dem Lake Powell und das war's. Das könnt ihr am 7. Tag tagsüber alles machen und dann am späten Nachmittag schon zum Monument Valley weiter. Bis dahin fährt man etwa 2 Stunden.

    Den Joshua Tree Nationalpark lasst ihr bewusst aus?

    14. Tag San Simeon - San Francisco

    -> Das ist ein ganz schön langes Stück. Besser wäre noch eine Übernachtung in Monterey z. B.

    Der Rest passt in meinen Augen ganz gut.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1455629749000

    Hallo Safari,

    ich finde die geplante auch ziemlich vol gepackt, aber wie Gunnar schon geschrieben hat machen viele Ersttäter die Tour so oder so ähnlich. 

    Tja Page......mir hat Page sehr gut gefallen und ich hätte mir gerne in der Gegend noch mehr angesehen. Man kann es aber auch mit einem anderen Urlaub dann zusammen mit Moab z.B. planen. Wenn ihr zum Monument Valley wollte, würde ich eine Ü in Page einplanen. Dann habt ihr vor Ort etwas Zeit für den Staudamm, den Horseshoebend und den Antilope Canyon. Wir waren schon ziemlich beeindruckt. Für Page aber auf jeden Fall langfristig reservieren. Wir wollten ursprünglich ins Best Western dort, landeten dann im Super 8. Es war ganz o.k. für 2 Ü.

    Bis San Simeon ist schon eine ganze Strecke zu fahren, haben wir aber während der 2. Rundreise auch so gemacht und es war in Ordnung. 

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Safarineuling
    Dabei seit: 1440547200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1455652072000

    Hallo Zusammen,

    vielen Dank für eure Antworten!!!

    Also Page haben wir nun reduziert auf eine Übernachtung. Wir buchen jetzt alle Unterkünfte in den Nationalparks  (im Monument Valley ist es tatsächlich ziemlich schwierig noch etwas zu bekommen ... habe auf der Homepage der Gouling Logde gesehen, dass sie dort sogenannte Camping Cabins für 129€ haben. Ganz schön teuer, aber die werden es dann wohl werden...mal überraschen lassen ;-))

    und über LA und die Staionen am Highway 1 machen wir uns nochmal  gründlich Gedanken, recherchieren und schauen, an welcher Stelle wir die freien Tage noch einbauen.

    Vielen Dank erstmal für eure Anmerkungen und Tipps :)

    Liebe Grüße

  • moselpaar
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 158
    geschrieben 1455656946000

    Hallo

    Wir können uns auch nur anschliessen. Wir hatten auf der Strecke zwischen LA und San Fransisco Halt in Pismo Beach und Monterey gemacht. Der Highway 1 ist zu schön um ihn einfach nur so abzurasen.

    Mfg

    Moselpaar

    Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. "Johann Wolfgang von Goethe"
  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1280
    geschrieben 1455701858000

    Die Cabins im Monument Valley sind toll. Der Ausblick ist unbezahlbar und 129 € geht sogar noch. Das View-Hotel ist viel teurer.

    Viel Spaß noch bei der Planung!

  • Safarineuling
    Dabei seit: 1440547200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1455702566000

    The View ist auch vom Standard etwas anderes...aber naja Standard ist zweitrangig, hauptsache die Umgebung stimmt :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!