• 4Traveller
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 463
    geschrieben 1458502478000

    Eine ESTA Genehmigung ist 2 Jahre gültig. Es komm also darauf an von wann Deine Genehmigung für den Las Vegas Trip war. Einfach auf der ESTA web Seite Deinen Nahmen, Passnummer und ESTA Genehmigungsnummer eingeben, dann kannst Du sehen ob er noch für Deine neue reise gültig ist. Wenn ja, brauch Du nur die Anschrift zu aktualisieren.

    Meine Flugstatistik: 1.026.714 km 1475:39 h 735 Flüge
  • kuscheltier-33
    Dabei seit: 1118707200000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1459624784000

    Hallo,

    wir haben 2014 Urlaub auf Kuba gemacht und reisen im September für 4 Wochen in die USA. Hatte schon jemand Probleme bei der Einreise in die USA mit kubanischem Stempel? Wir überlegen ob wir neue Reisepässe ausstellen lassen. Haben deshalb auch noch nicht das ESTA Formular ausgefüllt.

    Lieben Gruß,

    Maria

  • miri1178
    Dabei seit: 1120694400000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1460546112000

    Hallo zusammen,

    muss mich mal wieder als unwissend outen und habe eine wahrscheinlich schon gestellte Frage:

    Unsere Esta Anträge laufen am 05.10.2016 ab. :(   Kurz drauf soll es losgehen, schlechtes Zeitmanagement ich weiß. ;)

    Ich meine mich zu erinnern, dass man die Dinger früher "verlängern" konnte.

    Stimmt das, bzw. ist das noch so?

    Vielen Dank

    07.10.16- 29.10.2016 Florida
  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1279
    geschrieben 1460547216000

    Verlängern kann man Esta nicht, aber du kannst jetzt schon ein neues Esta machen. Solange du jedes Mal bezahlst, kannst du so viele Estas machen, wie du willst.

  • Der Unbeugsame125
    Dabei seit: 1325289600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1469120123000

    @ Ronny-Bonny

    Vielen Dank für deine Antworten.

    Wir hatten es schon versucht, da wurde uns gemeldet, dass das noch nicht geht, weil der Reisepass noch nicht gültig ist, sondern erst ab 23.07.2016. :-(

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4454
    Verwarnt
    geschrieben 1476265091000

    hallo zusammen,

    wie lange vor Reiseantritt sollte man das ESTA_Formular ausfüllen, sind ein paar Wochen vorher ok ? Oder schon wenn man die Flüge gebucht hat ?

    .

    Die Positionen 28 - 32 Angaben zum US-Ansprechpartner, schreibt man da die Adresse des ersten Hotels in den Usa hin ?

    danke

    lg

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1476315258000

    ESTA ist zwei Jahre lang nach Genehmigung gültig bzw., wenn der Pass nur noch weniger als zwei Jahre gültig ist, bis zu seinem Ablauf.  Ein paar Wochen vorher sind okay, reicht aber theoretisch glaube ich auch bis zu 72 Stunden vor Reiseantritt.

    Beim Ansprechpartner in den USA hatte ich denke ich auch die Hoteladresse angegeben.

  • Reisefreude24
    Dabei seit: 1430697600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1480926124000

    Hallo.

    Wir haben gestern unsere ESTA beantragt für unseren Roadtrip imMärz/April 2017. Leider sind wir zuerst auf der falschen Seite gelandet (estausa.com) und haben dort auch eine ESTA beantragt. Leider haben wir erst nach dem Abschluss bemerkt, dass es nicht die offizielle Seite war, bei der die ESTA § 14,- kostet, sondern war der Preis bei uns § 83,- und haben wir auch keine Bestätigung, E-Mail oder ähnliches erhalten.

    Wir haben gleich die Kreditkarte sperren lassen, die ESTA auf der richtigen Seite (https://esta.cbp.dhs.gov/esta/) beantragt für § 14,- pro Person, welche auch innerhalb von 10 Minuten für beide genehmigt wurde und per E-Mail an estausa.com den ersten Antrag storniert. Daraufhin haben wir auch gleich eine Stornobestätigung bekommen.

    Also bitte darauf achten, dass ihr eure ESTA auch auf der richtigen und offiziellen Seite beantragt, da andere Seiten lt. Internetrecherche "Agenturen" sind, die sehr hohe Summen für die ESTA verlangen.

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1480943327000

    Schön zu hören, dass das mit dem Stornieren des ersten Antrages so gut geklappt hat. :D Freut Euch auf Eure bevorstehende USA-Reise! :laughing:

  • lorelinio
    Dabei seit: 1483363854708
    Beiträge: 1
    geschrieben 1483364208939

    Hallo ihr Lieben,

    Ich habe eine Frage, die hier vielleicht schon einmal beantwortet wurde...

    Und zwar werde ich mit Freunden im August nach Vegas fliegen.

    Ich bin Studentin und habe keinen festen Arbeitgeber, werde also dieses Feld mit Nein beantworten?! Muss/Sollte ich dann bei dem Namen des Arbeitgebers Student eingeben? Und dann die Adresse der Uni oder alles frei lassen?

    Vielen Dank für die Hilfe

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!