• Babsy1
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1253575025000

    Hallo,

    mein Name ist Bärbel und ich würde gern wissen, ob ich in diesem Antrag das "ä" oder lieber "ae" schreiben soll. Wer kann mir weiter helfen.

    B. F.
  • 4Traveller
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1253610383000

    Hallo Bärbel,

    wie immer in allen Sprachen, die keine Umlaute haben mit "ae".

    Gruß

    Joe

    Meine Flugstatistik: 1.036.340 km 1488:49 h 741 Flüge
  • Babsy1
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1253659596000

    @4Traveller sagte:

    Hallo Bärbel,

    wie immer in allen Sprachen, die keine Umlaute haben mit "ae".

    Gruß

    Joe

     

    Hallo Joe,

    vielen Dank für deine Antwort, aber im Reisepass steht "ä", ich hoffe dass ich da keinen Ärger bekomme.

    LG Bärbel

    B. F.
  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1253998516000

    Mach dir keine Sorgen, da wird alles heißer gekocht, als es gegessen wird! Der findet dich normalerweise bei der Einreise mit der Reisepassnummer sofort und du brauchst das ESTA Formular gar nicht herzeigen!

    LG, Dani

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
  • playmaker11
    Dabei seit: 1127433600000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1254163324000

    Ich hab den Print noch nie herzeigen müssen, geschweige denn, daß jemand danach gefragt hätte....

    Wenn Du ihn verlierst passiert auch nichts. Steht extra in der offiziellen Beschreibung drin.

  • freshjuice
    Dabei seit: 1152835200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1254475199000

    Hallo zusammen,

    wie ist es jetzt genau mit dem Vornamen? Bei mir steht im Pass (CH) Roman Jörg, wobei mein Rufname Roman ist...also geb ich auch nur beim Feld Vornamen "nur" Roman ein oder? Steht ja was in der Info von nur einem Vornamen angegeben....

    Ich frage nur darum, weil bei der Buchung für die Flüge das Reisebüro es für wichtig empfunden hatte, beide Namen anzugeben wie es im Pass steht

    Besten Dank

    Roman (ohne Jörg-smile)

  • 4Traveller
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1254481487000

    Bei der ESTA-Anmeldung, wie auch bei dem grünen Formular und der Zollerklärung im Flieger gebe ich immer alle Namen an, die auch im Pass stehen, damit kein US Grenzbeamter daraus irgendetwas nachteiliges ableiten kann.

    Meine Flugstatistik: 1.036.340 km 1488:49 h 741 Flüge
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1259323102000

    Es soll nur der erste Vorname angegeben werden. Egal ob man Hans Harald Hermann heißt. Wenn man beim ausfüllen des ESTA Antrages mal auf die kleinen " ? " klickt kann man das dort wunderbar nachlesen. ;)

    Gruss

    Gruß Marco
  • Gabi N
    Dabei seit: 1209168000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1262796586000

    Wie lange dauert es bis der Antrag durch ist ??

    Und brauche wir unsere aktuellen Pässe nicht erneuern auch die nicht sie verlängert wurden??

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!