• 19jule81
    Dabei seit: 1166313600000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1280511813000

    So, ich hab mich jetzt mal bei Cellion angemeldet und bin mal gespannt,ob alles klappt. Aber ich brauch die Nummer nur zur Not und damit ich damit Motels anrufen kann, ob noch Zimmer frei sind, denn wir haben nichts vorgebucht. Wollten uns nicht zu sehr auf Strecke festlegen.

    LG Jule

  • Robby67
    Dabei seit: 1140998400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1283465106000

    !

    Zu TuYo kann ich empfehlen mal bei SIM-BEE.de auf die Homepage zu schaun, die trennen sich gerade von dem Anbieter und bieten als "Ersatz" RED POCKET

  • clint1111
    Dabei seit: 1304553600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1304634030000

    @19jule81 sagte:

    So, ich hab mich jetzt mal bei Cellion angemeldet und bin mal gespannt,ob alles klappt. Aber ich brauch die Nummer nur zur Not und damit ich damit Motels anrufen kann, ob noch Zimmer frei sind, denn wir haben nichts vorgebucht. Wollten uns nicht zu sehr auf Strecke festlegen.

    LG Jule

    Hallo Jule

    ich wollte mal fragen wie deine eigenen Erfahrungen mit Cellion waren - hat alles sauber geklappt - wie war die Netzabdeckung - in welchen Regionen warst du in den USA unterwegs?

    Wäre tolllll von dir zu hören weil es demnächst bei uns los gehen soll.

     

    LG

    Clint

  • dehlers
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1337249992000

    Hände weg von Cellion!

    Ich habe gerade eine längere USA Reise mit Cellion Karte hinter mir und kann nur warnen. Meine Karte funktionierte nur kurzzeitig und dann nicht mehr (Meldung: SIM Karte einlegen). Cellion bot mir Ersatzkarte mit Zusendung nach Deutschland an (was natürlich Quatsch ist). Die SIM Karte war dann aber wieder funktionsfähig, wenn ich das Handy nur kurz eingeschaltet habe, sonst ging das Handy von selbst Offline. In Nevada und Californien war dann keine Verbiondung mehr möglich (Gerät wählte, aber deutsche Nummer war immer mit Besetztzeichen, was besonders ärgerlich ist, weil man nicht weiß, ob der Anschluss tatsächlich besetzt ist) Ich vermute, dass die Vertragssitution von Cellion in USA unzuverlässig geregelt ist und kann nur von Cellion abraten.

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1337264663000

    dehlers,

    tut mir ja leid für Dich, dass Du negative Erfahrungen gemacht hast, was aber vielleicht an einer defekten Karte lag, so wie Du es beschreibst.

    Wir nutzen Cellion schon seit Jahren und hatten keine Probleme. Cellion arbeitet mit der Schweizer Firma Blue Bell zusammen. Wir waren von New York bis Seattle, von Minneapolis bis Miami, also in allen Landesteilen unterwegs. Selbst in Alaska und auf Puerto Rico war das Telefonieren kein Problem. An einer "unzuverlässig geregelten Vertragssituation" können Deine Probleme sicherlich kaum gelegen haben.

    Gruß

    Carmen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!