• sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 498
    geschrieben 1163548661000

    Hallo,

    eigentlich hatte ich schon unser Monat in Südwesten der USA voll geplant, wir sind jetzt beim Flug buchen und mussten feststellen, dass wir einen Tag früher nach Hause müssen, weil mein Mann am nächsten Tag bereits in der Nacht beginnt zu arbeiten und irgendwann muss auch er mal schlafen (im Flugzeug geht das so schlecht).

    Jetzt stellt sich die Frage, welches Ziel wir von Las Vegas aus ansteuern, entweder ist das nämlich Death Valley und dann weiter rauf nach El Portal zum Yosemite NP oder wir legen eine Stunde Fahrt drauf und fahren auf der I 15 und dann der CA 58 "unten rüber" nach Three Rivers am Sequoia NP und von da weiter zum Yosemite NP. Was würdet ihr empfehlen? Übrigens, wir sind im Juli dort!

    Ich bitte um eure baldige Meinung, damit ich endlich buchen kann, bin schon ganz kribbelig.

    Danke und liebe Grüße

    Daniela

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1163578961000

    Hallo Daniela,

    ...jetzt mal ganz langsam...

    von wo fliegt Ihr denn zurück nach Deutschland? So wie`s aussieht, wohl San Francisco...

    Da Ihr im Juli im Südwesten seid, ist es dort sehr warm - im Death Valley allerdings sehr heiß :disappointed:

    Abraten würde ich von keinem dieser von Dir genannten Highlights, aber bei der abnormen Hitze im Valley bietet sich das doch an - leider, oder? :(

    Besucht lieber die anderen gebirgigen NP, von da isses auch näher zum Flughafen SFO.

    Wäre mein Vorschlag :D

    Viel Spaß beim planen

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • attishopping
    Dabei seit: 1138492800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1163584495000

    Ich würde das Death Valley im Juli auf jeden Fall meiden.

    Stellt Euch vor, wenn Ihr dort aufgrund der Hitze eine Panne habt (da kocht schon mal leicht das Kühlwasser ) und nicht rechtzeitig wieder weg kommt - dann könnt Ihr Euren Rückflug vergessen.

  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 498
    geschrieben 1163588642000

    Lieben Dank für die Beiträge, wir fliegen erst von Los Angeles über London zurück nach Wien, d.h. selbst wenn wir eine Panne hätten, dann würde es sich doch ausgehen, den Rückflug, der erst eine Woche später von LA aus ist, zu erwischen.

    Diese Mahmmutbäume sind sicher beeindruckend, aber in der Wüste war ich auch noch nie.

    Ich kann mir nicht entscheiden, obwohl die Hitze vielleicht schon ein Grund wäre, den Sequoia zu nehmen.

    Schwere Entscheidung, schwere Entscheidung, vielleicht hat noch jemand Hilfen für mich,

    Danke, Dani

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1163591260000

    Hi Daniela,

    mal ganz ehrlich, was stellst Du Dir unter einer Wüste vor...?

    Wenn Ihr von Las Vegas kommt, das übrigens mitten in der Wüste liegt... dann fahrt Ihr, egal wie Ihr nach Kalifornien reinfahrt IMMER durch Wüste, nämlich die Mojave Wüste.

    Death Valley ist auch Wüste, aber vor allem Mondlandschaft ( na gut, wo hat man die in Wien`s Nähe :D)

    Sequoia-, Kings- und vor allem Yosemite NP hast Du praktisch daheim vor der Haustür - nämlich die Alpen. Natürlich außer den Mammutbäumen, richtig!

    Wenn Ihr hitzeempfindlich seid (im Death Valley hat`s teilweise weit über 40°C im Schatten und den gibt`s dort kaum!!!), dann würde ich wirklich drauf verzichten.

    Letztendlich kann Euch niemand die Entscheidung abnehmen.

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • Ria
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1163598945000

    Hallo Daniela,

    wir waren im August im Death Valley. Würde ich um diese Jahreszeit

    nicht unbedungt wiederholen. Wir sind mit dem Auto durchgefahren,

    haben immer wieder ein paar Fotostopps gemacht, und dann wieder schnell rein ins klimatisierte Auto. Wir sind auch ein kurzes Stück

    in den Golden Canyon reingelaufen, war wirklich super schön, aber

    leider viel zu heiß. Unser Jüngster, damal 7 Jahre hat bald gestreickt.

    War ja auch ne Zumutung.

    LG

    Ria

  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 498
    geschrieben 1163609055000

    Hallo Leute,

    wollte euch nur kurz mitteilen, wie wir uns entschieden haben. Wir fahren von LV nach Three Rivers, also zum Sequoia NP. Wenn es von Wetter her passt und es nicht total heiß ist oder wir nicht dem Las Vegas Charme verfallen sind und keine Minute missen möchten, dann werden wir einfach in Las Vegas ein Tour buchen, die uns ins Death Valley bringt (dann muss ich mir nicht vorher genau überlegen, wie wir fahren und auch die Gefahr der Überhitzung des Kühlerwassers, wie ich schon öfter gelesen habe) besteht dann nicht, okay, besteht schon, muss ich mich aber nicht darum kümmern,

    Herzlichen Dank für die Antworten, habe sicher dann, wenn ich die komplette Route plane, noch mehr Fragen!

    LG, Daniela

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!