• Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1269783453000

    @LadyLuck:

    Neeee, die besten Burger gibt es (weltweit) im Hardrock-Cafe!

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • macqueline
    Dabei seit: 1242691200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1269875387000

    Normalerweise bin ich kein großer Fleischesser, aber meine nächste Reise durch den Südwesten plane ich zwar nicht nur, aber auch nach den Sizzler-Restaurants. Dort gibt es Super-Steaks mit Grillkartoffeln und Butter sowie saurer Sahne und ein riesiges Salat- und Nachtisch-Buffet (am Salatbuffet gibt es auch Hummersalat mmmhhh) für um die 10 Euro, da findet man mich mittags. Für ältere Semester ab 55 wie mich gibt es Sonderpreise, übrigens auch bei Denny's und vielen anderen Lokalen. Nur Bier oder Wein sucht man vergebens, aber man muss ja auch noch fahren. In Santa Fe musste ich nach einem Mittagessen bei Tomasita's am Bahnhof eine extra Nacht bleibn, weil ich eine Margarita bestellt hatte und einen ganzen Krug serviert bekam, da konnte ich gerade noch zum Motel zurückfahren und mich aufs Bett schmeißen, also lieber keinen Alkohol mittags.

    Wie schon in anderen Beiträgen erwähnt, kommt man in USA mit 1-2 Mahlzeiten am Tag gut hin, meistens habe ich noch ein paar Cookies dabei für den kleinen Hunger zwischendurch. Bei Denny's hatten mein Sohn und ich vor ein paar Jahren ein Frühstück mit allem Drum und Dran einschließlich einem Stack Pancakes, da konnten wir uns kaum noch rühren. An dem Tag gab es nichts mehr zu essen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!