• GlobetrotterNRW
    Dabei seit: 1209600000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1321955013000

    Hallo zusammen,

    wir planen gerade unsere erste Busrundreise in den USA. Und zwar werden wir mit Meiers Weltreisen die USA-Kanada-Ostküstentour machen.

    Wer hat diese Tour schon mal gemacht (über Meiers oder Dertour) und kann mir ein paar Infos geben?

    Wichtig wäre für uns zu wissen, was man so an Taschengeld mitnehmen sollte, bzw. was so ein Richtwert wäre für zb. Frühstück, Abendessen, Gebühren für U-Bahn etc. (über fakultative Ausflüge haben wir bereits Preisangaben gefunden). Klar, jeder hat andere Vorlieben usw, aber es wäre prima, wenn uns jemand seine Erfahrungswerte mitteilen könnte.

    Bargeld und Traveller-Checks werden wir uns schon vorab besorgen. Eine Kreditkarte nehmen wir natürlich auch mit. Wie ist das, wenn wir nach Kanada rüberfahren? Müssen wir dann auch noch Kanadische Dollar mitnehmen, oder werden die US-Dollar auch genommen?

    Vielen Dank schon mal.

    Globetrotter

     

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1321963209000

    Hallo Globetrotter,

    schau mal hier gibt es einen älteren, wenn auch kleinen, Thread zum gleichen Thema. Vielleicht kannst du auch die User mal direkt per PN anschreiben oder in deren Profilen nach Erfahrungen suchen.

    http://www.holidaycheck.de/thema-Busrundreise+Ostkueste+USA+Kanada-id_87581.html

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2763
    geschrieben 1321989248000

    Hallo Globetrotter,

    gib doch mal einen Link zu der von dir gebuchten Reise.

     

    Viel vorzubereiten oder zu beachten gibt es bei Busrundreisen aber sowieso nicht.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1321999222000

    Traveller Checks würde ich nicht mehr mitnehmen, eher die EC Karte. Bargeld ist auch OK z.B. für Trinkgeld,  Reiseleiter und Busfahrer erwarten das auch.

    Wenn ihr US $ besorgt dann könnt ihr ja auch ein paar Can. $ mitbesorgen, würde aber nicht zu viel davon mitnehmen. Es ist üblich viel mit der Kreditkarte zu bezahlen. In Supermärkten kann man auch mit der EC Karte Cash back wählen, ist ganz praktisch um Bargeld zu haben. Wenn ihr eine Kreditkarte habt, wo ihr kostenlos Geld ziehen könnt, ist das auch OK. Bargeld in Deutschland tauschen ist immer recht teuer.

     

    Ist bei eurer Rundreise Frühstück enthalten? Was ihr für Essen und Ausflüge ausgebt, dazu kann ich nichts sagen, auch wenn ihr vielleicht noch in Toronto ausgibig shoppen geht, alles ist möglich.

    Freut euch auf eine tolle Route mit vielen Highlights!

    Gila

  • alsteff
    Dabei seit: 1282003200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1322574232000

    Hallo,

    wir haben eine ähnliche /gleiche Rundreise mit FTI gemacht und ich muß sagen, man kann wirklich vieles (fast alles) mit Kreditkarte bezahlen. Wir hatten trotzdem ein wenig US Dollar, sowie auch Can Dollar umgetauscht, da wir nicht jeden Kaffee oder Postkarte mit Kreditkarte zahlen wollten ;-)

    Bezüglich Essen müßt ihr selber wissen, wie häufig oder wieviel ihr ausgeben wollt, denn es ist ähnlich im Preis wie in Deutschland.

    Die fakultativen Ausflüge lohnen sich fast alle, denn wann kommt man da schon mal wieder hin und unter diesem Motto haben wir damals fast alles mitgemacht.

    Viel Spaß und Freude wünsche ich Euch!

    Gruß

  • Traude
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1322853628000

    Es kommt auf die Lage vom Hotel an,ob in der Nähe Lokale sind wo du essen kannst.Die Hotels auf unserer Busreise im Nordosten &Kanada hatten Restaurants.

     

    Die Preise in Lokalen auf der Menükarte sind ohne Steuern und auf den Nettopreis solltest du ca.15-18% Tip geben. Cola und andere Softdrinks bekommst du manchmal gratis nachgefüllt.

     

    Für ein Dinner bezahlst du für 2Personen ca.30-50$,kommt drauf an was du bestellst.Hamburger mit French Fries kosten ca.8-10$,bei den Steaks kommt es auf das Gewicht an. Die Preise für Steaks oder Chickenbreast kommen meist mit 2Beilagen die du dir aussuchen kannst. Es gibt auch Lokale wo du zusätzlich zwischen Suppe und Salat wählen kannst.Beim Salat wird gefragt welches Dressing du haben möchtest.Gefragt wird immer wie du was zubereitet haben möchtest,besonders bei Steaks.

     

     

    Was uns immer wundert das die Pasta so teuer ist.

     

    LG

     

     

     

     

  • GlobetrotterNRW
    Dabei seit: 1209600000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1323167309000

    Hallo zusammen,

     

    vielen Dank für Eure Antworten.

     

    Also werden wir wahrscheinlich nur ein wenig Geld in US$ wechseln und den Rest mit der Kreditkarte erledigen.

     

    Großartig in Restaurants wollten wir nicht essen gehen, eher so in günstigen Imbissen. Na ja, wir lassen uns mal überraschen.

     

    Ach so, die Tour ist die USA Kanada Ost-Reise von Meiers Weltreisen.

     

    Gruß

    Globetrotter

  • ollihaus
    Dabei seit: 1159056000000
    Beiträge: 378
    geschrieben 1329515699000

    Hey,

     

    nachdem wir gerade unsere Keniareise stornieren mußten - mein Mann hat eine ganz hartnäckige Mittelohrentzündung-, kann ich mich jetzt um unser 2. großen Projekt in diesem Jahr kümmern: meine ELtern feiern dieses Jahr Goldene Hochzeit und wollen uns nach New York einladen. Gerne wollen wir das mit einer Rundreise verbinden, auf Wunsch meiner Mutter gern diese Reise, sprich Ostküste und Kanada mit New York.

     

    Leider bin ich total Amerika unerfahren, wie früh müßte man diese Reise buchen (Reisezeit 24.08.2012) ? Und wie ist das mit dem Frühstück, wenn man solche Busrundreisen macht ? Meine Eltern waren vor Jahren schon mal in New York, haben dort auch ein Autorundreise gemacht, aber meinen Vater hat es damals total genervt, das man nirgens wo anständig frühstücken konnte. Geht das denn auf den organisierten Bustouren auch nicht in den Hotels, oder wie läuft das. In den Hotelbeschreibungen steht ja oftmals was von Kaffeemaschinen im Zimmer (solche wie hier oder Padmaschinen ?). Als Brot kaufen und dann morgens auf dem Zimmer frühstücken ?

    @ Globetrotter

    Für welchen Zeitraum habt ihr denn geplant ? Schon gebucht und wenn ja , dann bei Meier`s ? DER Tour bietet das ja auch zu unserem Reisezeitpunkt an, wer ist besser ?

     

    Schönen Abend noch

    Gabi

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2763
    geschrieben 1329518079000

    Hi Gabi,

    ich habe mal von New York aus eine Busrundreise gemacht: Niagara-Fälle, Amish, Washington und Philadelphia. In keinem Hotel war das Frühstück inbegriffen, es wurde aber in jedem Hotel ein Frühstücksbuffet angeboten (nicht ganz billig). Selbstversorgung ist auf einer Busrundreise mit dem engen Programm und den langen Fahrstrecken nur sehr begrenzt drin. Okay, Toast, Marmelade und Blaubeer-Muffins bekommt man in jedem Laden. Mit den meist vorhandenen Kaffeemaschinen (solche wie hier, mit Filter!) auf den Zimmern kann man wenigstens Wasser erhitzen, um mitgebrachte Cappucino-Beutelchen aufzugießen oder Instant-Kaffee. Neben der Maschine liegt meist eine Art "Riesen-Kaffee-Pad" , das man für zwei dünne Tassen in den Filter legen kann.

     

    Ich würde die Reise jetzt buchen, nicht mehr warten. Und ich würde Meier´s bevorzugen.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • ollihaus
    Dabei seit: 1159056000000
    Beiträge: 378
    geschrieben 1329519736000

    Hallo Gunnar,

     

    das hört sich doch schon mal gut an.  Mein Vater tut sich da etwas schwer mit seinen Entscheidungen.

    Meine Eltern reisen zwar viel mit dem Wohnmobil oder aber dem Schiff, auch ins Ausland, aber wir wollen jetzt halt mit 6 Personen los (meine Eltern, wir und unsere beiden Töchter- dann 21 und 22 Jahre alt-) Meine Eltern waren alleine auch schon in Amerika, Kanada und auch in Indien. Mein Vater hat da so seine Bedenken, es allen recht zu machen und am Ende einen tollen Urlaub gehabt zu haben. Ich wäre ja für eine kleine Rundreise ab New York , 5 Tage mit Niagarafälle, wer weiß, ob wir da noch mal hinkommen. Bloß diese Tour haben meine Eltern schon gemacht, daher möchte Mutti lieber Osten mit Kanada . Find ich auch klasse, nur die tour dauert dann schon 11 Tage und wenn man dann noch New York dranhängt, damit man da auch was von hat, ist man ja gut 2 Wochen weg und da wird´s dann bei unseren Töchtern knapp mit dem Urlaub. Ist halt alles nicht so einfach, hab grad mal nur nach Flügen geschaut, vielleicht sollten wir einfach nur nach New York fliegen, da ein paar Tage bleiben, dann nach Toronto, Niagarafälle usw. ansehen und von dort wieder nach Hause fliegen. Hab ja aufgrund unserer stornierten Reise jetzt Zeit, mich damit zu beschäftigen.

    LG Gabi

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!