• juliaaa
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1181776481000

    Hallo!

    ich hoffe, dass es dieses thema nicht schon zu oft gibt, aber ich habs nicht gefunden!

    Also trotz einigen eher schlechten kritiken an geführten busreisen, wäre das wohl für mich die einzige lösung endlich mal in die usa zu kommen, weil man sich da so ca. ausrechnen kann wie viel es kostet, ohne dass es dann das doppelte wird!

    jetzt würde ich mich sehr über ein paar tipps, erfahrungen, vorschläge, voteile, nachteile freuen!

    ich müsste sicher mal in ein reisebüro gehen, weil ich im internet irgendwie nicht wirklich was brauchbares finden kann...zumindest nichts was von wien weggeht!

    Ich bin also wirklich für jede art von hilfe oder information dankbar!!

    Vielen Danke im vorraus!

    Liebe grüße Julia

  • piscator
    Dabei seit: 1085529600000
    Beiträge: 904
    geschrieben 1181808261000

    Hallo Julia!

    Willst Du die Reise alleine unternehmen? Das wäre für mich das einzige Argument, das für eine Busrundreise spräche. Ansonsten würde ich Dir davon abraten - wäre mir viel zu festgelegt und zu wenig spontan.

    Wenn Du von Deutschland aus den Flug, den Mietwagen und die Hotels vorbuchst, kannst Du die Kosten genau so gut kontrollieren, wie bei einer Busreise. Die Kosten für Essen kann man recht gering halten, wenn man nicht jeden Tag groß essen gehen möchte.

    Wie gesagt, wenn Du Amerika wirklich erleben möchtest, solltest Du es auf eigene Faust machen, auf keinen Fall in einer Gruppe.

    LG

    Barbara

    Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluß, glücklich zu sein! (Lawrence George Durell)
  • juliaaa
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1181815930000

    Hi!

    Danke...

    da sis eben das problem, ich nehme an ich müsste allein fahren, und ehrlichgesagt trau ich mir nicht zu allein mim auto durch amerika zu fahren *g* ich bin 20

    mir is schon klar, dass ich mich dann immer nach der gruppe richten muss, aber ich hab kein problem irgendwohin zu kommen bzw. verfahre mich nicht und werde nicht überfallen...:) das sind ja schon mal ein paar vorteile!

    wenn ich wählen könnte, würde ichs auf eigene faust machen, aber ganz allein is das glaub ich nicht leicht!

    Lg j

  • holger62
    Dabei seit: 1177372800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1181816922000

    @'juliaaa' sagte:

    ehrlichgesagt trau ich mir nicht zu allein mim auto durch amerika zu fahren *g* ich bin 20

    Dann würdest Du vermutlich eh keinen Mietwagen bekommen, da die meisten Gesellschaften erst ab 21 Jahren vermieten. In manchen Sachen sind die Amis halt komisch.

    Wenn Du alleine unterwegs bist schlagen auch die Hotelzimmer aufs Budget (Preis fürs Zimmer ist meist gleich, egal ob eine oder zwei Personen übernachten).

    Holger

  • juliaaa
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1181817225000

    ...das heißt bei mir spricht eben viel FÜR eine busreise...

    also sollte jemand erfahrungen damit gemacht haben...... :)

  • holger62
    Dabei seit: 1177372800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1181828764000

    Hallo Julia,

    habe selbst keine Erfahrungen mit Busreisen. Ein Bekannter von mir war aber begeistert von der Westerner-Tour (SFO nach LV) mit Suntrek (www.suntrek.de).

    Kosten für 2 Wochen so ca. 1.300 Euros plus Flug. Übernachtet wird auf Zeltplätzen und gekocht in der Gruppe (fast keine Nebenkosten).

    Grüssle

    Holger

  • juliaaa
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1181831592000

    Hallo!

    Super danke!werd ich mir mal anschaun...aber das klingt ja ganz cool! und echt nicht teuer, dafür, dass der flug schon dabei is!

    aber auch klar, wenn man in zelten schlaft!

    Danke jedenfalls,

    lg

  • tigernini
    Dabei seit: 1132099200000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1181930766000

    Hi Julia,

    google mal nach Trek America und Contiki, die bieten Rundreisen an speziell auf junge Leute zugeschnitten (18-35 Jahre).

    LG

  • rosi0808
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1181934089000

    Hallo Julia,

    hoffentlich kommt jetzt nicht gleich wieder der grosse Aufschrei. Aber mein Mann und ich wir haben vor 2 Jahren eine organisiert Busrundreise durch die USA gemacht. Ich kann, vielleicht für viele unverständlich ,nur positives berichten. Am 2. Tage hatte sich bereits eine kleine Gruppe von 8 Leuten gefunden, im Alter von 18 - 65 Jahre. Wir haben unterwegs einen riesigen Spass zusammen gehabt. Natürlich hatten wir auch ein paar seltsame Gestalten an Bord. Aber denen sind wir einfach aus dem Weg gegangen. Ich will hier wirklich niemanden abraten das selbst zu organisieren. Wir hatten einen jungen Mann in unserer Reisegruppe, dem ist der Koffer abhanden gekommen. Ist in Frankfurt stehen geblieben. Erst nach 7 Tagen war sein Koffer dann endlich da. Du bist ja fast jeden Tag in einem anderen Hotel. Wenn sich unsere Reiseleitung nicht darum gekümmert hätte, wer weiss wann er seinen Koffer dann bekommen hätte. Sicher kommt so etwas nicht ständig vor.

    Egal wofür Du Dich entscheidest, ich wünsche Dir ganz viel Spass und einen schönen stressfreien Urlaub.

    Gruss

    Rosi

    Die Menschen sind so. Andere gibt es nicht
  • Tim86
    Dabei seit: 1165363200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1181939483000

    Contiki ist absolut empfehlenswert. Ich habe 2005 eine Rundreise mit denen gemacht (war auch allein unterwegs), war einer der schönsten Urlaube überhaupt. Echt nette Leute, gut organisiert und trotzdem genug Zeit die Städte/Parks etc. selber zu erkunden.Du musst allerdings einigermaßen fit in Englisch sein, da die Reiseleitung und die meisten Mitreisenden nur Englisch sprechen.

    Gruß, Tim.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!