• locki22
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1299524102000

    Hallo,

    mein Mann und ich fliegen ende Juni in die USA und sind dann auch 5 Tage in LA.

    Ein Mietwagen haben wir bereits über Dertours gebucht.

    Jetzt meine Frage(n):

    - Brauchen wir einen internationalen Führerschein? (was kostet dieser?)

    - Welche 3 Sehenswürdigkeiten sollte man unbedingt gesehen haben?

    - kennt jemand ein typisches amerikanisches Diner in LA wo nicht so viele Touristen sind? (ist bestimmt schwierig)

    - Welches Hotel kann man empfehlen?

    - Wie lange dauert ca. die Einreise am Flughafen in LA?

    Danke schonmal im Vorraus.

    Liebe Grüße locki

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1299528689000

    Schau mal hier gibt es schon einen Thread zum int. Führerschein,  und hier zu den Hotelempfehlung und den Highlights von L.A.

    Ich denke auch das deine Fragen besser im L.A. Forum aufgehoben sind.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • corki1
    Dabei seit: 1198108800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1299682174000

    Hallo Locki,

    deine Frage ist wirklich besser im LA-Forum aufgehoben, aber da du jetzt schonmal hier gepostet hast, sollst du auch eine Antwort erhalten ;-) .

     - Wie auch schon in den Links von Bine genannt, war bei uns der europäische Führerschein immer ausreichend.

    - Zu den Sehenswürdigkeiten: 5 Tage LA sind meiner Meinung nach echt ne ganze Menge und für mein persönliches Empfinden zuviel. Ich (und auch mein Mann) fanden SanFran bedeutend schöner. Also wenn ihr auch nach SF fahrt, würde ich lieber dort ein paar Tage mehr verbringen...! Wir hatten 2 Tage in LA und das war für mich absolut genug. Haben das Kodak Theater, das Chinese Theater mit den Hand-und Fußabdrücken gesehen und dann noch eine Stadtrundfahrt durch Beverly Hills mit Halt am Rodeo Drive gemacht. ( Wenn euch diese Rundfahrt am Hollywood Bvld. aufgequatscht wird, zeigt euch unschlüssig, die ist für den regulären Preis m.M. nach viel zu teuer, wir haben dann nur die Hälfte p.P. bezahlt und dafür wars ok).  Und ich denke damit haben wir soweit alles "abgegrast".

    - Ich weiß leider nicht mehr wie das Restaurant hieß. Ist auch kein richtiger Diner, eher ein ziemlich kleiner Laden am Hollywood Bvld. aber nicht Richtung Chinese Theater sondern in die andere Richtung. Der Schriftzug war m.M. nach Orange. Aber da gab es Hammer-leckere Burger, die man sich selbst zusammenstellen konnte. Viell. könnt ihr das mit dieser etwas dürftigen Beschreibung trotzdem finden.

    - Hotel kann ich das Best Western Hollywood Hills empfehlen. Haben auch ein kleines Parkdeck und man kann den Hollywood Bvld. bequem zu Fuß erreichen.

    - Einreise, je nachdem wie schnell du aus dem Flieger bist. Wir haben nie länger als ne Std. gewartet. Würde eher max. ne halbe Std. tippen.

    Hoffe dir geholfen zu haben.

    LG Corki

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2770
    geschrieben 1299688588000

    @corki1 sagte:

    ...Und ich denke damit haben wir soweit alles "abgegrast". ...

    Und ich denke, dass du bisher fast gar nichts von LA gesehen hast!

     

    Eigentlich reichen die Links von Lind-24 vollauf, und ich werde die kleine Liste meiner Empfehlungen auch jetzt nicht wiederholen. Klickt auf die Links von Bine oder auf mein Profilbild, um meine Beiträge zu LA zu lesen.

     

    Fünf Tage LA sind super. Viel Spaß!

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1299694671000

    @Reise-Onkel: Das ist eben Geschmacksache. Mir wären 5 Tage LA auch zuviel aber das soll jeder machen wie er denkt .

    Ich würde auf jeden Fall zum Griffith Observatory, dort hat man einen super Ausblick auf die Stadt und auch aufs Hollywood-Sign.

    Das Getty Museum fand ich auch toll!

  • locki22
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1299701967000

    Hallo,

    Erstmal vielen lieben Dank Ihr habt mir alle geholfen.

    Ist echt super das man hier in kurzer Zeit Antworten bekommt.

    Wir dachten jetzt auch das 5 tage vielleicht etwas lang sind und haben jetzt eine Übernachtung in Las Vegas mit eingeplant.

    Kann jemand aus Erfahrung sagen wie lang man von LA nach Las Vegas mit dem Auto braucht?

    Zum ende unseres Urlaubs würden wir gerne 2 Nächte in einem schönen Hotel am Strand verbringen.

    Wo ist es denn schöner um zu entspannen? Venice Beach? Habt Ihr vielleicht einen "Geheimtipp"?

    liebe grüße

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1299705853000

    Hallo Locki,

    L.A. ist schon sehr groß, so dass es darauf ankommt von wo ihr losfahrt. Ich würde aber schon 4,5 - 5 Std. einplanen.

    Kleiner Tipp zu Las Vegas. Wir haben für Juli zuerst 2 Ü im Tresure Island (das liegt sehr zentral und du kannst dir von dort aus vieles zu Fuß anschauen) geplant und zum Abschluss unserer Reise nochmal 1 Ü im Mandalay Bay (das aber nur zum Relaxen, wegen dem tollen Pool - und Strendbereich) in Vegas.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!