• Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27403
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1424685621000

    Schau dir hier mal bei HC die Hotels/Motels in S.F. an mit dem Kriterium Parkplatz, das ist nämlich das größte Problem in der Stadt oder halt nur mit viel Geld zu lösen. Z.B. hier das Radisson und an Fishermans Wharf super zentral oder dieses am Union Square

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Timi84
    Dabei seit: 1424217600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1424688420000

    wenn ich dich nicht hätte:)

    aber das die ca 800€ haben wollen für 3 Tage für 2 Personen ist ja wohl ein Witz

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27403
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1424709834000

    Versuch doch mal die Best Western S.F. zu eurer Wunschzeit. Die Stadthotels sind schon sehr teuer, wenn man zentral wohnen möchte.

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2754
    geschrieben 1424722185000

    Hi Timi,

    ich kenne deine Reisezeit nicht, aber zentral gelegen und relativ preiswert ist das Holiday Inn San Francisco-Fishermans Wharf

     Der Parkplatz ist auch da teuer.

    Günstigere Hotels findest du um den Flughafen herum, aber dann musst du mit em Auto ins Zentrum fahren und zahlst die hohen Parkgebühren in den Parkhäusern.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27403
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1424777888000

    Schau mal hier sucht auch jemand für S.F.ein Hotel. Vielleicht helfen dir die Tipps weiter.

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • BiancaGP
    Dabei seit: 1410480000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1424782496000

    Huhu,

    ich habe vor 2Jahren genau die Dinge in 22 Tagen angesehen, die du machen möchstest.

    Unsere Route sah so aus :

    Tag 1: Abend in SF angekommen, Wagen geholt in einem Flughafenhotel übernachtet.

    Tag 2: Ganz früh los (man ist dank Jetlag um 5Uhr nachts hellwach) Dann mit Fahrt über das Silicon Valley (Firmensitze von Google etc.) und Großeinkauf im Supermarkt (Palette Wasser/Snacks) ab zum 17Miles Scenic drive und in Monterey übernachtet.

    Tag 3: In Monterey die Cannery Row (Straße) besucht und das Monterey Aquarium, am Pier (wunderschön) in Monetrey aufgehalten (Glam Showder gegessen). Im Nachhinein hätte ich doch lieber eine Whale Watching Tour gebucht. Das Aquarium ist naja. Nochmal in Monterey übernachtet.

    Tag 4: Fahrt Highway No1 , Big Sur nach Los Angeles (in einem Flughafenhotel übernachtet)

    Tag 5: Strandtag Los Angeles

    Tag 6: Hollywood Boulevard, Rodeo Drive, Beverly Hills und Abends den Sonnenuntergang vom Griffith Obervatory angeschaut. Übernachtung immernoch im Flughafenhotel.

    Tag7: Fahrt nach San Diego (im Catamaran Resort übernachtet, war toll, schöne Lage!)

    Tag 8: San Diego Zoo

    Tag 9: Balboa Park, Strand, abends das  Gaslamp Quarter angeschaut.

    Tag 10: Morgens noch an den STrand und den Flugzeugträger angeschaut, dann Fahrt nach Palm Springs (schauen, dass man abends ankommt)

    Tag 11: Fahrt durch den Yoshua Tree mit vielen kleinen Stopps und kurzen Trails nach Tusayan und abends den Sonnenuntergang am GC angeschaut

    Tag 12: Helikopterflug und Wanderung Grand Canyon, übernachtung wieder in Tusayan

    Tag13: Fahrt nach Las Vegas über den Hoover Dam

    Tag 14: Las Vegas erkundet

    Tag 15: Shopping und Show in Las Vegas

    Tag 16: Fahrt ins Death Valley, auf dem Weg mehrere Viewpoints (Badwater etc.)

    und in der Furnace Creek Ranch übernachet.

    Tag 17: Weiter in den Yosemite gefahren

    Tag 18: Wandern im Yosemite und Übernachtung

    Tag 19: Fahrt nach SF und Übernachtung im Buena Vista Motor Inn (super Lage)

    und das Auto parkt umsonst.

    Tag 20 SF Wanderung vom Pier 39 nach Sausalito (einfach mal losgelaufen) über die Golden Gate und mit der Fähre zurück.

    Tag 21 Union Square, Painted Ladies, Alcatraz

    Tag 22 Rückflug

    Hoffe das hilft etwas weiter ;)

    ...ihr solltet auf jeden Fall von SF nach Los Angeles auf dem Highway Nr.1 fahren. Das ist eines der absoluten Highlights!!!

    LG und viel Spass bei deiner weiteren Planung.

  • Timi84
    Dabei seit: 1424217600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1424856532000

    Moin Ihr lieben.

    Vielen Dank für die Antworten.

    Reisezeit ist 28.06 - 21.07.15

    Also Route soll so aussehen

    1. San Francsico

    2. Yosemite NP

    3. Las Veas. ( Bin immernoch nicht sicher wo ich unterwegs halten soll. )

    4. San Diego wobei ich auch einen Zwischenstopp machen möchte? Palm Springs? Phoenix?

    5. Tijuana

    6. Los Angeles (Da wollten wir ca eine Woche bleiben. Möchte dann noch in Santa Barbara nzw Malibu Stranurlaub machen. Kennt dort jemand gute Appartments oder relativ günstige Hotels?

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27403
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1424858463000

    Hast du jetzt den Grand Canyon ganz raus aus deinem Plan?

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Timi84
    Dabei seit: 1424217600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1424860263000

    ups hab ich übersehen. Ne Der Grand Canyon muss auch mit rein :)

  • Timi84
    Dabei seit: 1424217600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1424863154000

    Gunnar1234:

    Hi Timi,

    ich kenne deine Reisezeit nicht, aber zentral gelegen und relativ preiswert ist das Holiday Inn San Francisco-Fishermans Wharf

     Der Parkplatz ist auch da teuer.

    Günstigere Hotels findest du um den Flughafen herum, aber dann musst du mit em Auto ins Zentrum fahren und zahlst die hohen Parkgebühren in den Parkhäusern.

    Vielen Dank. Das Hotel schein wohl gut Zentral zu sein. 400 € für 3 Tage ist normal ?

    Los Angeles Downtown? Haste da noch eine empfehlung.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!