• pedi11
    Dabei seit: 1147219200000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1238231862000

    Hallo zusammen,

    es ist mal wieder soweit für die Planung unserer nächsten Reise.

    Wir möchten gerne Ende Juni/Anfang Juli 18 Tage Kalifornien unsicher machen. ;-)

    Nachdem ja unsere Reise in Florida im November doch ziemlich stressig aufgrund der vielen Meilen war, haben wir gedacht wir lassen es mal ein klein bisschen ruhiger angehen und werden außer dem "Grand Canyon Nationalpark" keine Parks anschauen. Nicht wundern, dass unsere Hotelauswahl so oft das Holiday Inn ist aber unsere Tochter arbeitet dort und da hat man es halt als Family gut. :D

    Hier mal unsere bisher geplante Route:

    5 Tage LA- Santa Monica, Holiday Inn Santa Monica Beach at the Pier (oder ist das zu lang)? Von dort dann mal Beverly Hills, Santa Barbara, Pismo Beach anschauen.

    4 Tage San Diego, wohin da? Newport Beach, Santa Ana oder was empfehlt Ihr sonst?

    3 Tage Las Vegas, Hotel Bellagio

    2 Tage Grand Canyon, Hotel Holiday Inn Express Grand Canyon

    so nun haben wir noch 4 Tage zur Verfügung wohin fahren wir da am besten??

    Hätten auch sehr gerne noch SF gesehen aber das artet dann sicherlich wieder in Stress aus und wir wollen ja auf jeden Fall auch mal ein wenig Strandfeeling und relaxen.

    Freue mich wie immer auf Eure Verbesserungsvorschläge und Tipps.

    Viele Grüße Pedi

  • Winzi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 449
    geschrieben 1238234246000

    Hallo Pedi,

    landet ihr in L.A. und fliegt ihr dort auch wieder ab ??

    Oder ist das noch offen ? Sonst würde ich die Route San Francisco - L.A. (aber keine 5 Tage, aber das ist Geschmacksache !!) - San Diego - Las Vegas und Gran Canyon und ab Las Vegas wieder zurück nach Hause.

    LG

    Winzi

  • pedi11
    Dabei seit: 1147219200000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1238236673000

    Hallo Winzi,

    der Rückflug ist noch offen, wir haben jeweils einen Fluggutschein über 450 $ für Delta Airlines von unserem letzten Floridaurlaub im November. Denke, dass wir den für jeden Airport den Delta anfliegt nutzen können.

    Da wir noch nie in Kalifornien waren wo gibt es denn die schönsten Strände?

    LG Pedi

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1238244582000

    Hallo Pedi

    Die schönsten Strände sind m.M. zwischen LA und SD. Dort ist auch am ehesten noch Baden möglich.

    Dein Vorschlag ist extrem städtelastig.

    Wie wäre denn diese Aufteilung:

    3 Tage LA

    1 Tag bis SD

    3 Tage SD

    1 Tag bis Joshua

    1 Tag bis Williams/GC

    1 Tag bis Page

    1 Tag Page

    1 Tag bis Bryce

    1 Tag Bryce

    1 Tag bis Zion

    1 Tag bis LAS

    3 Tage LAS und dann Heimflug

    Gruss

    Yukonhampi

  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1238325493000

    Hallo Pedi,

    der Vorschlag von Yukonhampi gefällt mir wesentlich besser, als deine viel zu städtelastige Tour (bitte nicht böse sein). Ich würde vielleicht sogar noch einen Tag von LA abzwacken und für den Zion verwenden. Wenn ihr bisher nur in FL ward, so solltet ihr die landschaftliche Schönheit des Westens möglichst intensiv mitnehmen. LA darf dabei eigentlich nicht zu viel Gewicht haben, ist doch hässlich. Die vorgeslagene Tour ist wirklich nich stressig und es wäre sehr, sehr schade, wenn ihr nur zum GC fahrt, die kleine Schleife sollte dann schon unbedingt dabei sein. Ihr würdet was verpassen.

    Wenn ihr schon im Bellagio seid, so versucht doch noch Karten für "O" zu ergattern, ist absolut toll.

    Gruß

    Frank

  • pedi11
    Dabei seit: 1147219200000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1238353741000

    Hallo Yukon und Frank,

    vielen Dank für Eure Tips, habe mich noch ein bischen über die einzelnen Punkte im informiert und gefällt uns sehr gut. Warum ist LA hässlich??? Da unsere Tochter auch mitkommt, muss LA (Beverly Hills) ectr. schon drin sein. Aber sicherlich reichen da dann auch die 3 Tage.

    LG Petra

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1238357307000

    Du hast in Beverly Hills eigentlich nur eine viel befahrene Straße durch, wovon die Seitenstraßen meist mit Palmen (wie mans im Fernsehen sieht) abgehen. Die Häuser der Promis und Reichen sind hinter hohen Mauern oder dichtem Gebüsch versteckt. Du musst ständig auf den Verkehr achten und im Vorbeifahren siehst Du so gut wie nix. Ich weiß nicht, ob das spazieren gehen dort so prickelnd ist.

    Hollywood ist im Vorbeigehen schon drin, aber man braucht eben nicht lang dazu. Das chinese theatre hat man gleich gesehen und die Sterne am Boden auch. Das Hollywood Zeichen sieht man auch von dort. Ansonsten ist es dort ziemlich herunter gekommen, wie es in fast allen Reiseführern steht. Also auch nix besonderes. Also mir haben die 2 Tage L.A. vollkommen gereicht.

    Der Griffith Park ist sicherlich ein Ziel für L.A., aber dafür braucht man auch keine 3 Tage :laughing:

  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1238360005000

    Hallo Petra,

    Floh hat LA sehr realistisch und gut beschrieben, da ist nichts hinzu zu fügen. Auch ihr haben 2 Tage genügt. Länger als 3 Tage wäre defintiv Zeitverschwendung. Das Pflichtprogramm ist in 2 Tagen absolut kein Problem und gut.

    Gruß

    Frank

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1238437741000

    Hallo

    Ist sicher so, dass LA auch in 2 Tagen angeschaut werden kann.

    1 Tag Universal Studios

    1 Tag Venice Beach/ Walk of Fame

    Also ich persönlich habe auch nie mehr als 2 Tage eingesetzt.

    Gruss

    Yukonhampi

  • Winzi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 449
    geschrieben 1238515170000

    Hallo Pedi,

    ich gebe meinen Vorschreibern Recht: für L.A. würde ich auch höchstens 3 Tage nehmen !! Da bin ich von San Francisco wesentlich mehr angetan !!

    Aber das ist alles Geschmackssache !

    Auf jeden Fall würde ich den Gabelflug SFO hin und von LAS (Las Vegas!!) zurück nehmen ! Mit Delta kommst Du von LAS auch gut "weg"

    LG

    Winzi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!