Wer kennt rollstuhlgerechte / behindertenfreundliche Hotels auf Djerba?

  • delala
    Dabei seit: 1190332800000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1224092009000

    Hallo zusammen :D .

    Kennt jemand ein/mehrere rolligerechte Hotels/Hotelanlagen auf Djerba :frowning: ?

    Das Sidi Slim erfüllte diese Kategorie, wird aber leider renoviert und bleibt wohl auf unbestimmte Zeit geschlossen.

    Super wär eine Bungalowanlage o.ä. mit vielen Schrägen, sodaß sich ein Rollifahrer problemlos bewegen kann. Die Türen zum Zimmer, WC, Restaurant etc. sollten mindestens 60cm breit sein.

    Vielen Dank schonmal im Voraus :kuesse: ! Denke, daß dieser Thread in diesem Forum noch fehlt und mit Sicherheit wichtig für einige ist.

    Liebe Grüße,

    Andrea

    Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten (aus China)
  • Paulo49
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 206
    geschrieben 1224101393000

    Hallo Andrea ,

    ich schon wieder ... :D , natürlich achtet man als Nicht - Behinderter nicht so sehr darauf , aber die meisten Hotels sind auf Rollstuhlfahrer eingerichtet , sicher nicht so optimal , wie bei uns , aber es sind doch Rampen vorhanden . in den neueren Hotels gibt es auch Fahrstühle .

    Schlimmer siehts dagegen ausserhalb der Hotels aus , hohe Bordsteinkanten , Gehwege mittig mit Palmen bepflanzt , sodass man kaum als Fussgänger vorbei kommt , auch oft tiefe Löcher im Gehweg , und dann noch diese tunesischen Machos , die mitten auf dem Gehweg parken müssen ( Endlich werde ich das mal los ) , aber das kennst Du ja sicher aus eigener Wahrnehmung .

    Das Vincci Djerba Resort ist ca. sechseinhalb Jahre alt und im Januar war dort eine Belgierin mit Rollstuhl , die sich allein frei bewegen konnte . Allerdings ist der Weg zum Strand ca. 500 m weit die Straße entlang und das letzte Stück sehr sandig .

    Das Grand Hotel des Thermes ( 2. Reihe ) beherbergt sehr viele Gäste in Rollstühlen , zum Strand muss man über die Strasse beim Caribbean World und bis fast zum Wasser liegt eine feste Matte , sodass man mit dem Rollstuhl sehr nahe ranfahren kann .

    Leider findet man in den Hotelbeschreibungen der Veranstalter hier nur wenige Hinweise .

    Ich werde aber auch in dieser Hinsicht in knapp fünf Wochen ( hamdullah ) mal die Augen offen halten , für Dich tue ich das besonders gern .

    Liebe Grüsse Paul

    Lieber mit dem Fahrrad zum Strand , als mit dem Auto zur Arbeit .
  • delala
    Dabei seit: 1190332800000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1224150691000

    Lieber Paul,

    schon mal ganz lieben Dank an Dich für Deine Bemühungen :kuesse: ! Wie komm` ich denn zu der Ehre? Klar kenn` ich die "Geh"-Weg-Situation auf Djerba. Aber ganz ohne Begleitperson reist ja ein Rolli meist nicht.

    Die Tunesier sind ohnehin in dieser Hinsicht äußerst hilfsbereit und scheuen keine Mühen, es einem Rollifahrer so angenehm wie möglich zu machen. Hierbei sind die Einheimischen auch äußerst kreativ :D .

    Hab das selbst schon einige Male erlebt, da meine Mutter Rollifahrerin ist und wir ab und zu gemeinsam Urlaub machen.

    LEIDER :disappointed: gehts für mich heuer nicht auf Djerba, sondern nach Hammamet-auch im November, sonst hätten wir uns treffen können. Djerba ist mein absoluter Favorit und ich selbst war auch schon 12 X in Tunesien.

    Lieben Gruß,

    Andrea

    Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten (aus China)
  • Schams
    Dabei seit: 1219881600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1224173489000

    Hallo Delala

    Ich kann Dir das Fiesta Beach auf Djerba empfehlen. Seit dem Umbau vor ca. 6 Jahren haben sie dauernd Verbesserungen bezüglich Rollstuhlgängigkeit gemacht. Es gibt überall Rampen, der Strand ist bis fast in die Mitte mit einem Holzsteg zugänglich. Die Anlage ist eine sehr schöne Bungalow-Anlage mit grossem Garten. Das Hotel Grand Therme ist schon seit einiger Zeit geschlossen, der Besitzer ist anscheindend Konkurs gegangen.

    Sonnige Grüsse aus Djerba

  • Paulo49
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 206
    geschrieben 1224187634000

    Hallo Andrea ,

    da hat Schams ganz recht , das Fiesta Beach ist auch klasse , hab es mir vor einigen Jahren mal angeschaut .

    Sehr ansprechende Architektur , an der Promenade gelegen , die bis zum Quattre Saison führt , da kann man abends noch flanieren .

    Liebe Grüsse Paul

    Lieber mit dem Fahrrad zum Strand , als mit dem Auto zur Arbeit .
  • Farchant
    Dabei seit: 1178668800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1224234169000

    Hallo Andrea,

    das Fiesta Beach kann ich auch bestens für Rollstuhlfahrer empfehlen, man kommt mit dem Rollstuhl sogar bis zu den Liegestühlen am Strand, aller-

    dings sollte eine Begleitperson dabei sein, da die Rampen und der Weg

    zum Strand etwas steil bzw.abschüssig sind. Mein Mann ist auch gehbehindert, allerdings benützt er einen Rollator, sodaß ihm die Wege im Fiesta Beach zu lang werden,

    liebe Grüße

  • Paulo49
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 206
    geschrieben 1224251656000

    Hallo Andrea ,

    lies doch bitte mal die letzte Bewertung vom Sangho Zaris , Deiner Vorstellung einer Bungalow - Anlage entspricht dieses Hotel am ehesten .

    Ich war im März/April dieses Jahres dort und Wesentlichen hat es mir gefallen , abgesehen von dem Chaos im Speisesaal

    Liebe Grüsse Paul

    Lieber mit dem Fahrrad zum Strand , als mit dem Auto zur Arbeit .
  • delala
    Dabei seit: 1190332800000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1224323266000

    Hallo an alle,

    vielen Dank für die tollen Empfehlungen! Das Sangho Zarzis hört sich toll und "gemütlich" an und ist vor allem nicht so teuer. Mal sehn, wo es im nächsten Jahr hingeht.

    @Paul hast ne PN.

    Liebe Grüße aus Bayern!

    Andrea :laughing:

    Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten (aus China)
  • delala
    Dabei seit: 1190332800000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1224323444000

    @Paul, was meinst Du mit Chaos im Speisesaal?

    Tschuldigung *schäm*, hab ich im letzten Thread vergessen :?

    Grüßle

    Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten (aus China)
  • Johara
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1224410497000

    Hi delala

    Wie wärs mit dem Hotel Yadis Thalasso Golf (vormals Maritim Yadis)? So viel ich weiss ist dieses Hotel auch sehr behinderten freundlich. Der Weg bis zum Strand ist gepflastert, es gibt Aufzüge und Rampen, die eine Stufe für Rollstühle und Kinderwagen überwindbar machen.

    Speisesaal, Shops, Reception, Zimmer, Maurisches Cafe, Piano Bar, Thalasso Center sind auf jeden Fall im Erdgeschoss problemlos erreichbar.

    Die Toilette im Zimmer kam mir jedoch etwas eng vor. Auch die Öffentlichen in der Anlage. Allerdings weiss ich nicht, ob es extra behinderten gerechte Toiletten gibt.

    Liebe Grüsse

    Johara

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!