• Nudell
    Dabei seit: 1128816000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1148891657000

    Hallo,

    möchte Ende September in Tunesien/ Djerba Urlaub machen. Vom 23.09. bis 24.10.06 ist allerdings Ramadan. Inwieweit wirkt sich diese Tatsache auf den Ablauf im Hotel und außerhalb aus ? Trübt es gar die Urlaubsfreude ? Wer hat Erfahrung damit ??

    Grüßchen

    Ingrid

  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1148894815000

    Hallo Ingrid,

    Bekannte von uns waren mal in der Zeit des Ramadan in Tunesien. Sie sagten, sie würden nicht wieder zu der Zeit fahren. Der Service war dermaßen schlecht und die Kellner total unmotiviert.

    Petra

  • Mina_Dawn
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 693
    geschrieben 1148895493000

    Wir waren teilweise während des Ramadan in der Türkei,

    es fiel nicht sehr auf, aber man muss bedenken dass das gläubige Personal halt wirklich etwas auf Sparflamme lebt ...

    und das man den Einheimischen ausserhalb des Hotels nichts voressen sollte

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12820
    geschrieben 1148895867000

    Sollte ja bekannt sein:

    Zwischen Sonnenaufgang und -Untergang darf nichts gegessen werden, nichts getrunken und nicht geraucht werden.

    Jetzt stellt Euch vor Ihr müßtest dies aushalten. :D

    Und dann noch für die Touris springen!

    Manche jammern schon, weil sie 3 Std. nicht rauchen dürfen :(

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Lela
    Dabei seit: 1098835200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1148896299000

    @'juanito' sagte:

    ...

    Und dann noch für die Touris springen!

    Das ist doch ihr Job?!? Oder nicht? :?

    Du kannst doch in deinem Beruf deine schlechte Laune auch nicht an anderen auslassen? ;)

    LG Lela

  • rita1965
    Dabei seit: 1102204800000
    Beiträge: 384
    geschrieben 1148896457000

    Hallo Ingrid, waren schon 2x während des Ramadan's in Tunesien und hatten keinerlei Probleme.Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es bekanntlich auch raus.Wenn da mal etwas länger dauert oder die Speisezeiten zum Abendbrot mal so gelegt werden das die Angestellten mal zwischendrinn dann endlich essen gehen können, wenn stört das, man hat doch Urlaub?!! Schau mal hier paar Seiten zurück oder beim Tunesienforum etwas zurück, da wurde diese Frage schon mehrmals beantwortet. Die Antworten räumen dann vielleicht noch einige Bedenken aus. Tschüß Rita

  • Mina_Dawn
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 693
    geschrieben 1148896535000

    @ lela, sicher ist das ihr job, aber wenn wir eine so harte Fastenzeit hätten wären sich da die chefs sicher auch bewusst dass die produktivität nachlässt

  • Lela
    Dabei seit: 1098835200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1148896739000

    @'Mina_Dawn' sagte:

    @ lela, sicher ist das ihr job, aber wenn wir eine so harte Fastenzeit hätten wären sich da die chefs sicher auch bewusst dass die produktivität nachlässt

    @Mina Dawn

    Schon...

    War ja eigentlich auch mehr ironisch gemeint!

    Das geht einem ja schon bei einer Diät so, dass man gereizter reagiert! Hab da schon Verständnis für, dass das während des Ramadan nicht so einfach ist.

    Dennoch sollte man als Tourist erwarten können, auch während des Ramadan "ordentlich bedient" zu werden. (hört sich etwas komisch an, aber ich hoffe, ihr wisst, was ich meine... ;))

    LG Lela

  • pogoqueen
    Dabei seit: 1148256000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1148902660000

    Ich war mehrmals während des Ramadan in Ägypten und ich habe nie irgendwelche Einschränkungen im Service oder in der Freundlichkeit der Angestellten erlebt. Gegen 17:00Uhr etwa, die Uhrzeit ändert sich ja jedes Jahr ein bisschen, sind halt alle mal für ne halbe Stunde verschwunden, um zu essen und zu trinken, aber das ist ja wohl verständlich.

    Obwohl ich da auch jedes Mal erlebt habe, dass sich Touris (speziell die, die morgens um neun schon mit nem Bier beim Frühstück saßen) tierisch aufgeregt haben, weil die Hotelbar für ne halbe Stunde geschlossen war. Tja, ist schon Sch......., wenn die Bierzufuhr kurzfristig unterbrochen wird.

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1148905217000

    Hallo zusammen,

    wir waren letztes Jahr während des Ramadan in Ägypten.

    Der Service hat nur teilweise gelitten.Aber mit etwas Verständnis geht es.

    Würde meine Reisezeit nicht vom Ramadan abhängig machen.

    Lg Turtle1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!