• vipsabina
    Dabei seit: 1139702400000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1168277031000

    Hallooo!!

    Wir fliegen im Juni nach Bodrum/Torba Isil Club! Wie ist die Umgebung um das Hotel? Kann man in der Nähe shoppen? Ausflüge unternehmen: Schiffstour, Quadfahren, Sehenswürdigkeiten, die Disco Halikarnas??

    Gruß Sabina ;)

  • vipsabina
    Dabei seit: 1139702400000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1168554626000

    Hallllooooo???!!!

    Kann mir niemand helfen?? :disappointed: War noch niemand da :question:

  • BeyNu
    Dabei seit: 1175212800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1175292962000

    Hallo....

    wir haben auch im Juni im Club Isil gebucht. Ich war leider noch nie in diesem Hotel. Aber laut der Bewertungen soll es Super sein.

    Ich war schon leztztes Jahr für 5 Tage Bodrum Stadt. Es war der Wahnsinn. So viele Clubs, Bars und Restaurants.

    Genervt hat mich das sooo viele Menschen abends unterwegs waren. Und die Autos ohjeee. Durch die Stadt sind auch Autos zugelassen, so viele Autos auf einen Haufen habe ich noch nie gesehen. Aber man gewönht sich daran schnell, denn die Stadt ist sehr beeindruckend.

    Dieses Jahr will ich einiges Nachholen, Ausflüge, Bootstouren etc.

    Ciao

  • frecheschnecke
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1175338104000

    Hallo Du,

    ich hab vor einiger Zeit genau das Gleiche gefragt, und leider auch kein Glück gehabt :?, ich denke aber das es daran liegt, daß es sich nicht um eines der immer wieder kehrenden Hotels handelt, und bis zu dieser Saison bei noch nicht so vielen deutschen Anbietern im Programm war.

    Diese Saison scheint sich das ja zu ändern.

    Wir fliegen auf jeden Fall im September 2 Wochen hin, und freuen uns mordsmässig drauf!!! Ich denke die Wahl war richtig, bei 100% Weiterempfehlungsrate. - Das einzige was ja bemängelt wurde, war die hohe Belegung mit Franzosen, das stört mich aber überhaupt nicht, und ist mir allemal lieber, als Russen und Italiener. Ich muss ja nicht in eine deutsche Enklave fliegen um mich wohl zu fühlen.

    Im Katalog steht ja, daß es 7km von Bodrum weg ist, und mit dem Dolmus gut zu erreichen ist. Also null Problem, und Bodrum muss ja der Hammer sein.

    Also: einen superschönen Urlaub, und berichte bitte, wenn Du/Ihr zurück bist/seid!!! :D :D :D

    LG, Kerstin

  • Rotfuchs
    Dabei seit: 1109548800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1176288640000

    Hallo,

    was wollt Ihr alle genau wissen. Wir fahren seit ca. 7 Jahren in diesen Club.

    In der direkten Umgebung des Hotels gibt es außer den Nachbarhotels nichts.

    Mit dem Dolmus ist man in ca. 15 Minuten in Bodrum. Der Dolmus verkehrt 1/2-stündlich.

    Ausflüge könnt ihr direkt bei eurem Veranstalter im Hotel vor Ort buchen oder im Ort.

    Bodrum ist zum Einkaufen im Vergleich zur Türk. Riviera sehr teuer. Es ist einfach der Schicki-Micki-Ort der türk. Prominenz.

    Übrigens, seit froh, daß so viele französisch sprechende Gäste im Club sind (ca. 70 % Belgier, Rest Franzosen, Deutsche, Österreicher und letzten September 2 Paare aus Russland), denn das Essen ist echt der Hammer.

    Noch weitere Fragen ? Immer gerne.

    LG

    Ute

  • frecheschnecke
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1176472656000

    Hallo Ute,

    mensch was ein Glück, daß ich doch nochmal nachgeschaut habe, ob sich mitlerweile jemand gemeldet hat. Ich hatte die Hoffnung auf ein paar Insiderberichte ja schon fast aufgegeben.

    Also bei mir ist Urlaubbuchen ja immer so eine Bauchsache, und der Club hat mich vom ersten Blick an sehr in seinen Bann gezogen.

    Jetzt fahren wir mit 2 Pärchen, und ich bin sozusagen der "Verursacher" der Buchung, dementsprechend nervös bin ich natürlich, was die Qualität der Reise betrifft. Ein Griff ins Clo würde mir dann warscheinlich einige böse Komentare einbringen ;) ;) ;)

    haben uns für die Bungalowzimmer entschieden, meinst Du, daß war die richtige Wahl?

    Und wie findest Du den Strand am Hotel, der sieht mir dann ja doch ein wenig dürftig aus.

    Ach und wir fahren im September (war bisher nur an der Riviera), jetzt ist mir gesagt worden, daß es da abends schon recht kühl werden kann, muss ich da jetzt mit dicker Jacke sitzten (schmoll)

    Fragen über Fragen, wie Du siehst nehm ich Dein Angebot direkt dankend an, und bombardiere Dich!!! :D

    Grossartige Ausflüge werden wir wohl nicht machen, da wir mit 2 Kleinkindern unterwegs sind, und so ohne Autositze Taxi oder Dolmus fahren, ist nicht so mein Ding. Wobei einmal ins Städtchen nur mit meiner Freundin, und die Männer im Hotel lassen mit der Brut, das wär doch was ;)

    Ach und da scheint mein doo... Schwiegervater doch tatsächlich Recht zu haben mit den Einkaufspreisen, er meinte da wäre nix mit Handeln. Sind die Preise denn extrem hoch, oder sind sie zwar teuer als an der Riviera, aber immer noch günstiger als hier???

    Ich hoffe Du schaust nochmal hier rein, ich würd mich über eine Antwort echt freuen!!!

    LG, Kerstin & CO

  • Rotfuchs
    Dabei seit: 1109548800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1176796099000

    Hallo Kerstin,

    wir sind damals im Last-Minute auf den Club gekommen (wegen des Tips für die gute Küche) und seitdem immer in den Bungalows. In den Bungalows gibt es keinen Teppichboden, so daß immer feucht rausgewischt werden kann.

    Außerdem sind die Hotelzimmer mit Meerblick über der Terrasse, dort geht es abends bis ca. 23.00 oder 24.00 h und morgens ab 7.30 h auch schon wieder los.

    Der Strand ist wirklich sehr bescheiden. Also Strandburg-Bauen oder einen Strandspaziergang kannst Du vergessen. Es gibt 2 oder 3 Badeplateaus, einen Steg und viel Rasenflächen zum Liegen. Auch stehen die Liegen um den Pool (hier gibts jeden Mittag Pool-Spiele und den Clubtanz).

    Die Temperatur am Abend ist zwar noch relativ hoch, aber durch den stetigen Wind, empfinde ich es schon sehr kühl. Also ich habe immer eine Jacke oder Pullover zum Abendessen mit. Außerdem wird es so ab Mitternacht irgendwie feucht.

    Ach ja, die Einkäufe. Vergiß Deinen Schwiegervater - es wird gehandelt. Außer in den Marken-Top-Geschäften im Bodrum-Center. Ansonsten überall feilschen. Die Preise sind schon sehr hoch. Vorallen Dingen mußt Du genau vergleichen. Die einen wollen 80,00 € für eine Handtasche, der andere gibt sie Dir für 40,00. Wir haben die Erfahrung gemacht, daß es in der Nachsaison ab ca. 20. Sept. (wenn die Schule in der Türkei wieder begonnen hat) so ne Art Schlußverkauf gibt.

    Mit Kleinkindern in den Dolmus ist sicherlich gut zu überlegen. Bisher haben die ihre Kinder immer auf den Schoß genommen, aber in der Stadt ist das Getümmel teilweise schon groß.

    Wenn Du noch was wissen willst, melde Dich einfach.

    Ach ja, noch was - wann fahrt Ihr eigentlich ?

    LG

    Ute

  • vipsabina
    Dabei seit: 1139702400000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1178052374000

    @'BeyNu' sagte:

    Hallo....

    wir haben auch im Juni im Club Isil gebucht. Ich war leider noch nie in diesem Hotel. Aber laut der Bewertungen soll es Super sein.

    Ich war schon leztztes Jahr für 5 Tage Bodrum Stadt. Es war der Wahnsinn. So viele Clubs, Bars und Restaurants.

    Genervt hat mich das sooo viele Menschen abends unterwegs waren. Und die Autos ohjeee. Durch die Stadt sind auch Autos zugelassen, so viele Autos auf einen Haufen habe ich noch nie gesehen. Aber man gewönht sich daran schnell, denn die Stadt ist sehr beeindruckend.

    Dieses Jahr will ich einiges Nachholen, Ausflüge, Bootstouren etc.

    Ciao

    Hallooo!

    Wann seid ihr den da??

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!