• jm.wuest
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1218281642000

    Hallo,

    hätte gerne einige Insidertipps über das Hotel. Die allgemeinen Bewertungen habe ich fast alle schon gelesen.

    Wäre schön, wenn sich jemand melden würde. Gerne auch über PN.

  • Miss_C
    Dabei seit: 1166054400000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1218282695000

    Welche Tipps erhoffst du dir, die nicht in 119 Bewertungen zu finden sind?

    Wir waren im Cornelia, aber das ist schon 4 Jahre her.

    Im Vergleich zum Paloma Perissia, Arum und Amara Beach Ressort hat uns das Cornelia am besten gefallen.

    Gruß Conny

    6.-23.12.2010 Kuala Lumpur + Kata Noi :-)))
  • jm.wuest
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1218283315000

    Naqja, es gibt immer mal wieder Positives und Negatives, das auffällt, aber nicht in den öffentlichen Bewertungen erzählt wird.

    Hat z.B. jemand in der Vergangenheit ein Standardzimmer über den Reiseveranstalter gebucht und vor Ort dann ein Upgrade in eine Juniorsuite erhalten!?

    Wie waren die einzelnen persönlichen Erfahrungen mit den anderen Nationalitäten?

    Gibt es nette Anekdoten mit Mitarbeitern, welche Mitarbeiter sind besonders zu erwähnen?

    Wie kommt man am "schnellsten" zu einer Reservierung in den A-la-cart-Restaurants?

    Wer hat Wellnes u/o Fitnessraum genutzt und wie "gut" sind die Geräte?

    Eben solche Sachen.

    LG Judith

  • Miss_C
    Dabei seit: 1166054400000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1218285295000

    Wir haben ein Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick gebucht und bekamen eine Junior-Villa angeboten, die wir allerdings nicht wollten, weil es bei denen halt keinen Meerblick gibt. Dann wollte man uns ein Familienzimmer geben. Haben wir auch abgelehnt, weil was sollten wir mit 4 Betten und 2 Badezimmern, wir wollten gern einen Balkon, und den haben die Familienzimmer nicht. Die erste Nacht mussten wir trotzdem im Familienzimmer verbringen, ich vermute, die Doppelzimmer waren überbucht. Am nächsten Tag bekamen wir dann endlich unser gebuchtes Zimmer, war aber gar nicht so einfach, das Upgrade NICHT haben zu wollen. ;)

    In früheren Bewertungen war zu lesen, dass Upgrades in erster Linie Gästen angboten werden, die über Thomas Cook gebucht hatten. Ob das stimmt, weiß ich nicht, aber wir hatten auch über TC gebucht.

    Dass auch Upgrades von "Standardzimmern" (das sind Gartenzimmer, ziemlich weit weg vom Haupthaus und die günstigsten) auf Juniorvillen angeboten werden, halte ich eher für unwahrscheinlich.

    Die Erfahrung mit anderen Nationaliäten war sehr positiv, für uns gewöhnungsbedürftige Essgewohnheiten muss man allerdings in Kauf nehmen.

    Ich weiß beim besten Willen nicht mehr, wann wir die Reservierungen für à la carte Restaurants vorgenommen haben. Ich glaube, einen Tag vorher bei der Gästebetreuung (womöglich auch erst am Vormittag des selben Tages), war jedenfalls kein Problem.

    Viele Grüße

    Conny

    6.-23.12.2010 Kuala Lumpur + Kata Noi :-)))
  • jm.wuest
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1218313158000

    Hallo Conny,

    danke für die Info´s.

    Wir haben ein Doppelzimmer im Haupthaus mit seitlichem Meerblick bei Bucher/Neckermann Reisen gebucht. Hoffe die "bestehen" auf ein Upgrade, denn wir hatten keine Chance die Juniorsuite über RV zu bekommen.

    Viele HC-Bewerter schreiben, dass es problematisch und mit viel Wartezeit verbunden sei eine Reservierung zu erhalten. Denkst Du es hätte Sinn, dies per E-Mail schon vorab zu tun?

    Ok, Essensgewohnheiten sind gewöhnungsbedürftig! Solange deren Gabel nicht auf meinem Teller oder deren Körper nicht auf meiner Liege landet und kein Kegeln vor meinem Zimmer veranstaltet wird, ist mir das egal.

    Hast Du den Wellnessbereich und Fitnessraum genutzt?

    LG Judith

  • Miss_C
    Dabei seit: 1166054400000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1218367916000

    Im Wellnessbereich haben wir nur das Hamam genutzt. Eine Kollegin, die auf meine Empfehlung auch im Cornelia war, hat Massagen in Anspruch genommen, mit denen sie sehr zufrieden war.

    Fitnessbereich haben wir nicht genutzt.

    Wir haben einmal im Fischrestaurant und einmal im türkischen Restaurant gegessen. Wie gesagt, bei uns war die Reservierung gar kein Problem. Sicher kannst du versuchen, vorher per Mail schon zu reservieren. Ob es etwas nutzt? Wer weiß, aber es kann auch nicht schaden. ;)

    Um gar nicht erst wieder eine leidliche Nationalitätendiskussion zu entfachen (wir wissen ja, um welche Landsleute es sich handelt), nur noch eine kurze Ergänzung dazu: Zu unserer Zeit waren es durch die Bank ruhige und angenehme Gäste.

    Viele Grüße

    Conny

    6.-23.12.2010 Kuala Lumpur + Kata Noi :-)))
  • Aquarina
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 1274
    geschrieben 1218368102000

    Ich glaub nicht, dass die Spezialtätenrestaurants schon per mails vor dem Urlaub reserviert werden, da die meisten einen Tag vorher bzw. am gleichen Tag stattfinden.

    LG

    Aqua

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!