• schnuddi31
    Dabei seit: 1095465600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1117308194000

    Hallöchen, war jemand von Euch schonmal im Belizia Club in Bodrum?? Hoffe auf Info`s und Tipps...Danke, :)SCHNUDDI :)

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten :)
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1117314985000

    :wave:  Ja, wir!  Wir waren allerdings 2002 da und in der Zwischenzeit hat sich einiges geändert(Neubauten etc.).

    Was möchtest Du denn genau wissen?

    Eines kann ich Dir aber jetzt schon sagen, es war einer der schönsten Urlaube, die wir bisher verbracht hatten, meine Familie schwärmt jetzt noch davon, was mich angeht-------

    mir hat der Strand gefehlt, aber sonst war's super!

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • schnuddi31
    Dabei seit: 1095465600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1117315343000

    Hallöchen ungeschminkt,

    was ich so wissen möchte?? Alles. 

    Nein im ernst, mich interessiert halt so, wie die Anlage ist(aber jetzt scheint sie ja umgebaut zu sein) und so die Umgebung, ob man schnell nach Bodrum kommt, ob man vielleicht zu Fuß gehen kann...

    Waren bis jetzt immer nur in Marmaris oder Istanbul, deswegen wissen wir auch nicht, was man so alles rund um Bodrum erleben kann (Schnorcheln o.ä. ..)

    Einfach ein paar Tips zu Restaurants und so, wäre ich schon dankbar.

    Bin immer so neugierig und möcht am liebsten schon vorm Urlaub so viel wie möglich wissen... gib mir input sozusagen.

    Vielen Dank schonmal,

    Schnuddi

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten :)
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1117323696000

    Hallo Schnuddi,

    ich weiß garnicht, wo ich anfangen soll; wie ich aus Deinen Postings erkennen kann, habt Ihr das Belizia schon gebucht?Und noch eins, falls Du männlich bist, musst Du in Bodrum-Stadt Deine Frau anbinden, weil man dort shoppen kann bis der Arzt kommt. Bodrum wird mit Recht das St.Tropez der Türkei genannt.

    Apropos Arzt. Auch das hatten wir. Dazu muß ich sagen, wenn irgendwo ein Seeigel rumliegt, tritt mein Mann hinein;wenn bei einer Schiffstour plötzlich fürchterlicher Sturm aufkommt, sind wir an  Bord; wenn in einer Ferienanlage alle Jubeljahre mal ein giftiger Skorpion herumklettert, dann bei uns auf die Terasse, ins zum Trocknen aufgehängte Handtuch hinein, wo er verblieb, bis mein Mann am nächsten Morgen das Handtuch abnahm und  in den Arm gestochen wurde, genau in die Vene . Wie Du siehst, ist er ein Glücksritter, aber da die türkischen Taxis mit Blaulicht ausgestattet sind und dies im Notfall auch einsetzen dürfen, wurde mein Mann sofort von einem solchen in Begleitung eines lieben Hotelangestellten ins Krankenhaus gefahren, wo 3 Ärzte, die von den Hotelrezeptionsangestellten schon telefonisch informiert waren, warteten. Er wurde bestens versorgt, danach auch noch vom hoteleigenen Arzt und es ging gut, weil auch schnell reagiert wurde.

    Möchte Dir damit jetzt keine Angst einjagen, sondern, weil's bei uns halt so war, nur mitteilen, dass man dort auch in "Notfällen" gut aufgehoben ist.

    Wir hatten damals bei 1-2-fly gebucht und in der Hotelbeschreibung stand:leichte Hanglage! Dies ist absolut übertrieben, denn die Anlage ist sowas von in den steilen  Hang hinein gebaut, also steiler gehts nimmer. Wir haben zum Glück ganz unten am Pool gewohnt d.h. zentral, aber bis zur Reception, zum 2. Pool(oben) zum Amphitheater oder einfach zur Taxi/Dolmus-Haltestelle, war es ein Graus zu gehen, weil' so bergauf geht. Mit Kinderwagen z.B., eine elende Schinderei.

    Um die Anlage herum ist weit u. breit nichts, liegt voll in der Pampa, stehen ein paar Esel rum, eine Schiffswerft ist in der Nähe(ist in der Bodrumer Gegend aber in jedem Kaff eine) und ein Aqua-Park ist nicht weit.Aber wie gesagt, stehen Taxis vor dem Hotel und der Dolmus kommt jede halbe Stunde vorbei. Bis in die Stadt sinds nur 3 Kilometer und An-u. Abfahrt ist am sichersten, wenn man sich an den Busbahnhof hält.Wie auch schon geschrieben, wenn Ihr einkaufen wollt, ein Paradies. Restaurants, Cafe's, Döner-Buden, der schöne Yachthafen, die Fußgängerzone, vorallem abends, da ist alles, was gehen kann auf den Beinen.

    T-Shirts u. Jeans gibts u.a. in Gunthers-Laden. Die Verkäufer haben alle schon in Deutschland gelebt und dort bei C&A u. Deichmann gearbeitet. Grins!

    Wir hatten AI gebucht und das Essen ist einfach traumhaft, von der Vielfalt her, fürs Auge, Sauberkeit(die Köche arbeiten mit Handschuhen und sind "vornehmer als die Gäste")der Geschmack der Speisen, es war umwerfend!Beim Abendessen hat zu unserer Zeit auf der Terasse ein Gitarrist auf einem Höckerchen gesessen und mit angenehmen Geklimper nicht nur das feine Essen, sondern die unvergleichlichen Sonnenuntergänge begleitet. Ich empfand's schön, als eine Art Seelenbalsam.

    Von Schnorcheln habe ich nichts mitgekriegt, aber es waren einige Sporttaucher unter den Gästen, die waren begeistert und es gibt auch Tauchfahrten, die man buchen kann.Strand ist keiner da(schade) nur ein schmales Stück, mit Steinen, da konnte man sich eine Liege hinstellen und ansonsten nur das Badeplateau, wo's gleich tief rein geht. Für mich als miese Schwimmerin, war das der Horror, bin im Pool geblieben, der sehr schön angelegt ist und habe auch täglich bei der Wassergymnastik mitgemacht. Die Animateure waren alle etwas lahm, ausser denen,die den Mini-Club unter sich hatten. Mit den Kleinen wurde sich intensiv beschäftigt. Eine der Animateurinnen sah aus wie Shakira und legte täglich mehrmals beim Clubtanz denselben hin nach einem Titel von Shakira und die Ähnlichkeit war so verblüffend, dass die Gäste tobten. Abends nach dem Essen war an der Poolbar HalliGalli. Die Jungs an der Bar(muss wieder einen Vergleich starten, nämlich den mit Tom Cruse in dem Film Coktail)waren derartig gut drauf, dass die Stimmung manchmal überkochte. Ein Amphitheater gibts natürlich auch, da wird auch Viel geboten.Einen Hotelfotografen gab es, entweder hatte man den zum Freund, oder zum Feind. Ich habe mich für ersteres entschieden und habe auch mal "ihn" fotografiert, wo ich dann die Lacher auf meiner Seite hatte und wir alle waren 14 Tage lang ein munterer Haufen. Beim Friseur war ich auch, würde ich aber nicht weiterempfehlen. Er sprach kein Wort deutsch und hat mit meinen Haaren gemacht, was er wollte. So wie ich es gerne gehabt hätte, sah ich nicht aus, denn er hat seine Schere geschwungen zwei Stunden lang in einer Euphorie, bis er zufrieden war und ich am Boden mit Geduld u. Nerven.

    Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und mit Pflanzen aller Art versehen.

    Im oberen Teil der Anlage ist ein zweiter Pool und eine zweite Bar, dort gibts mittags auch kleine Snacks, wenn man nicht ins Restaurant möchte.

    Die Appartements bestehen aus zwei Räumen, wobei der eine leider keine Klimaanlage hat. Unser Sohn hat in diesem Raum geschlafen, was heißt geschlafen, er kam fast jede Nacht zu uns, weil er es nicht ausgehalten hat vor Hitze, ohne Klimaanlage. Das empfand ich als einziges Manko. Fenster auflassen war zu gefährlich, wegen allerlei Getier!

    Kühlschrank u. Fernseher ist vorhanden.Es steht in der Kitchenette ein Wasserkrug bereit, den kann man sich so oft man will, im Restaurant oder an den Bars mit frischem Mineralwasser füllen lassen und den Kühlschrank damit bestücken. So hat man ständig frisches Wasser zum Trinken.

    Ein Ausflug nach Kos ist lohnenswert, aber anstrengend, weil soviel Bürokratismus und Aufwand betrieben wird. Du bekommst x-Stempel verabreicht im Pass, obwohl die Entfernung nur 4 Kilometer beträgt, sind nun mal zwei verschiedene Länder.

    Auch andere Ausflüge gibts reichlich angeboten, nach Rhodos ist es auch nicht weit und wenn Ihr noch im Disco-Alter seid, würde sich die Open-Air-Disco Halikarnas anbieten, in Bodrum, das soll die größte Disco der Türkei sein.

    Ein Besuch wert ist sicher auch das Kastell St.Peter, das Wahrzeichen von Bodrum.

    So, Schnuddi, dies ist der reinste Roman geworden und ich hoffe, geholfen zu haben und wohlgemerkt sind das Ansichten aus dem Jahre 2002. Vom Hörensagen weiß ich, dass umgebaut und umstrukturiert wurde. Wie der jetzige Stand ist :frowning:

    Gruss ungeschminkt

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • schnuddi31
    Dabei seit: 1095465600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1117372020000

    Hallo ungeschminkt,

    wow, was für ein Beitrag, vielen vielen Dank für die ausführlichen Beschreibungen!! *aufkniendankesag*

     Dein Bericht war super interessant und hilfreich! Habe den Beitrag gleich meinem Freund vorgelesen (ich bin weibl. :) ) und ihm natürlich das mit dem Einkaufsparadies verschwiegen ;) Aber er kennt`s ja schon von den andren Reisen und mich kennt er auch schon zu gut.

    Ich werde auf jeden Fall jeden Tag unsere Handtücher sorgfältig ausschlagen, möchte keinen Skorpion an meinem Arm haben, böööh.

    Aber wir haben auch oft solches Glück, wenn`s jemanden erwischt, dann eigentlich meistens uns :)

    Ich freu mich schon so sehr auf den Urlaub, es sind auch `nur`noch 98 Tage:) (Habe bei 230 Tagen angefangen zu zählen, deswegen nur noch `nur`98 Tage)

    Wenn es hier noch mehr Leute gibt, bitte Info`s an mich.

    Vorerst erstmal noch ein DANKE an ungeschminkt

    :)SCHNUDDI :)

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten :)
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1117382671000

    Hallo Schnuddi,

    freut mich, Euch geholfen zu haben. Darf ich mal fragen, wo Ihr her seid? Ich würde nämlich auf Süddeutschland tippen ????

    Wir zählen die Tage auch schon. Aber auch bei uns noch über 80 und auch wieder Türkei :sunglasses:

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • schnuddi31
    Dabei seit: 1095465600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1117739783000

    Hallöchen ungeschminkt,

    aus Süddeutschland? Wie kommst Du denn darauf? Kommen aus der Nähe von Hannover.

    Liebe Grüße,

    :)Schnuddi :)

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten :)
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1117744782000

    :laughing:  Hallo Schnuddi,

    da habe ich mich wohl geirrt. Du hast im Thread:wann geht ihr wieder in die Türkei(oder so ähnlich), geschrieben:" Bi uns...."

    Ich komme aus Süddeutschland und in einigen Ecken(nicht bei uns) heißt bei = bi !

    Wußte nun nicht, ob Du einfach das e vergessen hast oder aber im mir wohlbekannten Dialekt schreiben wolltest. Wir haben im Fun-Forum ja auch einen "Mundart-Thread", da kannst Du wirklich alles hören, von bayrisch über hessisch bis was weiss ich!

    Gruß aus dem Schwarzwald          ungeschminkt

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • schnuddi31
    Dabei seit: 1095465600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1122735978000

    Hallo,

    ich schiebe den Beitrag nochmal hoch, da ich gerade erfahren habe, dass das Belizia jetzt von der Öger Gruppe aufgekauft wurde und nun zu den majestyHotels gehört und anstatt 4 sterne nun wohl fünf haben soll.

    Meint Ihr, dass sich nun etwas ändert im Urlaub, denn ich habe gebucht, als es noch nicht fünf Sterne hatte. Ich meine von wegen abends nur mit 'Ausgehkleidung`essen gehen oder so.

    Wenn jemand in der letzten Zeit im Belizia war wäre ich natürlich auch weiterhin dankbar über Tips und Infos.

    LG

    :) SCHNUDDI31 :)

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten :)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!