• Pimbolibärchen
    Dabei seit: 1206489600000
    Beiträge: 1113
    gesperrt
    geschrieben 1252154864000

    Wer kann uns helfen,wollen mit Freunde und Kinder über Weihnachten & Sylvester in die Türkei fahren und nicht wie letztes Jahr ein reinfall haben mit das Hotel.

    Wir hatten 2007/2008 das Hotel Side West Resort 5 Sterne.

    Wir sind am überlegen das Hotel Grand Seker oder Villa Side?????

    Was ist besser mit Kinder?????

  • sidekumköyfan
    Dabei seit: 1238716800000
    Beiträge: 1171
    geschrieben 1252155329000

    Hallo Pimbolibärchen, ich war zwar bisher in keinem der von dir genannten Hotels aber ich kann was zum Hotel Villa Side sagen.

    Im Villa Side gibt es nen super tollen Kinderanimateur. Sein Name ist Deniz, er war früher Kinderanimateur in meinem Stammhotel. Er ist echt klasse und immer für die Kids da.

  • hexenkind
    Dabei seit: 1180051200000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1252155633000

    Klar ist das  Villa nen Gutes Hotel....und der Denis ein super guter Animateur. Aber man muss sagen das es im Villa Side keinen offizellen Kinderclub gibt. Die Animateure versuchen immer was mit den Kids zumachen.....

    Obwohl ja in den meissten Hotels im Winter die Kinderclubs geschlossen sind......

  • sidekumköyfan
    Dabei seit: 1238716800000
    Beiträge: 1171
    geschrieben 1252157080000

    Na gut, soviel Insider Wissen habe ich zum Villa Side leider nicht, da ich in diesem Hotel noch nicht war.

    Ich weiß eben nur das Deniz da ist und er früher in unserem Hotel ein echt super kinderanimateur ist.

  • sonderpreis2000
    Dabei seit: 1107475200000
    Beiträge: 665
    geschrieben 1252157103000

    Hallo zusammen,

    we etwas zentral gelegen haben möchte, dem kann ich das Febeach in Side empfehlen. Dort gab es, in den letzten Jahren, immer tolle Silvestergalas!

    Wenn es etwas ruhiger  - von der Lage sein darf - gibt es noch das Febeach in Belek. Dort gab es - im letzten Jahr - eine grandiose Gala und auch immer Animation für Groß und Klein.

    Immer wieder FEBEACH!!
  • Pimbolibärchen
    Dabei seit: 1206489600000
    Beiträge: 1113
    gesperrt
    geschrieben 1252158026000

    Hallo Sidekumköyfan und Hexenkind.

    Ist da auch um die zeit rum was für Kinder los. :frowning:

    Animateure auch im Winter???? :frowning:

    MiniDisco muß nicht sein Kinder sind dann 6,7,11,12 und 15 und 16 Jahre

    sonderpreis Danke,aber es muß auch was für Kinder sein und nicht abgelegen.

  • hexenkind
    Dabei seit: 1180051200000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1252158395000

    Na Animation ist. Nur ist es halt kein Hotel mit offizellen Kinderclub. Das heisst die Kids sind auf sich gestellt. Auch wenn Denis und Co sich um sie bemühen....und Dart und Volleyball mit den Teenies spielen. Abends finden die Shows statt....es gibt Weihnachtsprogramm und SilvesterShow.

    Es werden sicher auch nicht soviele Kids rumrennen im Winter wie im Sommer....da war echt was los.

    Direkt vor dem Hotel ist die Einkaufsstrasse wo die jungen Teenies auch schon mal alleine losziehen können am Tage.

    Es gibt ein IndoorPool. Tischtennis und Billard.

  • Pimbolibärchen
    Dabei seit: 1206489600000
    Beiträge: 1113
    gesperrt
    geschrieben 1252158558000

    Und Grand Seker :frowning:

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1252161549000

    ...schau doch mal hier rein, da findest Du alle Infos zum Grand Seker... ;)

  • sonderpreis2000
    Dabei seit: 1107475200000
    Beiträge: 665
    geschrieben 1252162058000

    Ich habe es bereits in vielen Hotels - im Winter - erlebt.

    "Leider" läuft die Animation - im Vergleich zum Sommer - auf "Sparflamme"! Meistens gibt es einen Animateur für den "Miniclub"! Im Normalfall gibt es abends auch eine Minidisco. Man sollte jedoch das Kinderclub-Programm im Winter, mit dem im Sommer, vergleichen bzw. nicht den selben "Luxus" der Kinderbetreuung erwarten; dann wird man enttäuscht.

    In Side und Belek (Febeach) ist auch im Winter ein "Kinderclub" vorhanden und es wird auch täglich eine Minidsico (so war es im letzten Jahr) veranstaltet.

    Der Vorteil von Side ist, dass man "Mitten im Leben" ist. Wenn man etwas, außerhalb des Hotels, erleben möchte ist man in Side besser aufgehoben. In Belek ist man "meistens" auf Dolmus, Taxi oder Bus, angewiesen, da die Hotels sehr abgelegen liegen.

    Alternativ kann ich auch noch das Sentido Perissia empfehlen. Hier gibt es auch einen Mega-Kinderbereich im Haus. Leider war die Silvestergala in den letzten Jahren ein "Reinfall"!

    Immer wieder FEBEACH!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!