Wer hat Erfahrung mit Buchung eines Vierbettzimmers in der Türkei?

  • chilli06
    Dabei seit: 1196985600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1197013305000

    Hallo,

    wir möchten gern im Mai in die Türkei fliegen und haben auch schon ein schönes Angebot im Internet gefunden.

    Jetzt trauen wir uns nicht dieses zu buchen, da wir bedenken mit der Unterbringung haben.

    Wir haben bereits versucht über das Internet und den Veranstalter heraus zufinden was mit einen Vierbettzimmer gemeint ist ( ähnlich Familienzimmer oder Doppelzimmer mit zwei Zustellbetten oder ganz was anders ) und sind nicht sehr weit gekommen. Jetzt versuche ich es über diesen Weg und hoffe das es Erfahrungsberichte gibt die uns unsere Entscheidung einfacher machen.

    Danke und LG Chilli06

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1197013578000

    Na ja, chilli, ein paar Angaben mehr wären doch schon sehr hilfreich, wenn wir dir helfen sollen.

    - Um welches Hotel handelt es sich denn ?

    - Ist es ein Vierbettzimmer mit einem Raum ( steht normalerweise im katalog...)

    - Ist es ein Familienzimmer mit getrennten Schlafräumen ( steht normalerweise auch dort...)

    - Ist es ein Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten

    oder,oder,oder...

    Da gibt es viele verschiedene Varianten. Steht aber üblicherweise immer im katalog ganz gut beschrieben drin. Ansonsten vielleicht mal die Bewertungen lesen, von Familien mit Kindern.

    Schönen Tag noch

    Mausebaer

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • chilli06
    Dabei seit: 1196985600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1197033700000

    Hallo und vielen Dank das Du uns helfen möchtest.

    Wir haben im Internet beim Reiseveranstalter BigXtra eine Reise ins Royal Dragon buchen wollen. Dort kann man nicht sehr viel rauslesen und auch an Bildern ist noch nicht sehr viel da, weil das Hotel erst im März eröffnet.

    In der Beschreibung steht nur das es ein Vierbettzimmer ist. Bei der großen Schwestergesellschaft FTI habe ich dann rauslesen können das es da Doppelzimmer und Familienzimmer gibt.

    Ich weiß nun nicht, ist es üblich in dem Fall das sie ein Doppelzimmer "aufrüsten" ( Aufbettung ) oder ob es sich eventuell doch um eine Art Familienzimmer handelt.

    Beim Veranstalter konnte man mir da auch nicht genau sagen was dieses Vierbettzimmer beinhaltet...

    Meine Hoffnung ist nun das jemand aus seiner Erfahrung raus uns sagen kann wie es üblicherweise gehandhabt wird...

    LG Chilli06

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1197035117000

    Hallo chilli,

    mal abgesehen davon, daß ich niemals ein Hotel buchen würde, welches erst kurz vorher eröffnet ( oder eröffnen soll), denke ich, daß es sich bei dem Vierbettzimmer um ein Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten handelt und nicht um ein Familienzimmer.

    Sonst würde euch der Veranstalter ein Familienzimmer anbieten.

    Bisher haben zumindest wir die Erfahrung gemacht, daß bei einem Vierbettzimmer alle 4 in einem Zimmer wohnen, die Kinder meistens auf einer Art Notbett ( Klappbett ).

    Seither achten wir immer darauf, daß wir entweder ein Familienzimmer oder 2 Doppelzimmer mit Verbindungstüre buchen.

    Und wenn der Veranstalter dir / euch nicht weiterhelfen kann, würde ich eh davon Abstand nehmen.

    Aber egal, wie ihr euch entscheidet, ich wünsche euch einen schönen Urlaub ;)

    LG. Mausebaer

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43112
    geschrieben 1197043798000

    Sorry, aber im Royal Dragon wissen die selber noch nicht, wie die Zimmer mal aussehen sollen - außer halt "chinesisch" ... :frowning:

    Und dann noch mit BigXtra ... das nenne ich mutig!

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1197099020000

    :shock1:

    Na immerhin wissen sie das schon :laughing:

    Nein, nein, chilli lass die Finger davon und warte ab, bis das Hotel eröffnet ist und die ersten Bewertungen und Bilder vorliegen.

    Du kannst Glück haben und hinterher happy sein, wenn du es buchst, du kannst aber genauso den schlimmsten Urlaub deines Lebens haben...das wäre mir zu Riskant.

    Und wie vonschmeling schon schreibt...sehr mutig ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • chilli06
    Dabei seit: 1196985600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1197291711000

    Hallo Mausebär, vielen Dank für deine Auskünfte und Hilfe...

    Ich habe sie mir schon zu Herzen genommen und das ganze Wochenende durch den Kopf gehen lassen.

    Habe mich aber trotzdem, nach durchsuchen von anderen Reiseangeboten und weiteren Internetrecherchen, für das Risiko entschieden.

    Beim Bauch sagt mir das es schon die richtige Entscheidung ist, wird schon...

    Außerdem glaube ich gibt es keinen schlechten Urlaub, man kann ihn nur schlecht machen bzw. machen lassen.

    Schreibe dann mal rein ob das Sprichwort " Wer nicht wagt, der nicht gewinnt" zu getroffen hat.

    Ich wünsche Dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und einen perfekten und schönen Urlaub 2008.

    Bis dahin, LG Chilli06

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!