• lemoncloud
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1362322573000

    Suche einen Reisefuehrer und zweifele welches der richtige ist, und ob es ueberhaupt einen guten gibt.

    Unser Reisegebiet wird sich ungefaehr von Antalya bis Kas erstrecken. Interessen liegen vor allem bei Altertuemern, urigen Doerfern, schoenen Landschaften, Wandern in den Bergen (nicht nur Olympos NP sondern vor allem auch Bey Daglari!).

    Tipps zu Straenden, Restaraunts und Shoppen brauche ich nicht.

    Habe aus der Buecherei ein recht alten Sunflower Fuehrer ausgeliehen und bin etwas enttaeuscht. Da die Autoren teilweise dieselben sind wie vom Michael Mueller frage ich mich ob da wirklich so viel mehr drinn steht. Vom MM kann ich mir leider nur das Inhaltsverzeichnis online angucken. Bin nicht sicher, aber das Binnenland scheint auch fast nicht besprochen zu werden.

    Gibt es eine gute Karte die auch kleine Strassen und Wanderpfade hat? Also keine Karte vom Autovermieter sondern wirklich einen gute.

    Falls dieses nicht ganz das richtige Forum fuer meine Fragen ist freue ich mich auch ueber Tipps zu anderen Foren ;)

    Danke.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1362329420000

    Schon vor über 25 Jahren, als ich mich für die Türkei interessierte, und massenhaft Reiseführer las, merkte ich, daß sie voneinander abschrieben.

    Da erkannte ich auch die falschen sog. infos, die in vielen einfach kopiert wurden.

    Miete ein Auto und fahr einfach rum. Gute Landkarte erforderlich.

    Damals fuhr ich mit dem Käfer, dem VW-Bus und den Türk.-Bussen.

    Welcher RF jetzt aktuell ist weiß ich nicht.

    Aber darauf habe ich mich nie allein verlassen. Viele Angaben waren einfach falsch.

    Ach, ja- ich war bis Van, mit dem Zug. Zurück mit Bussen die Südroute.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!