• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44378
    geschrieben 1442544839000

    Für mich beredt für das Ausmaß der als "kleine Baumängel" beschriebenen Unzulänglichkeiten, wenn dafür ca. ein Drittel der gesamten Erbauungszeit anberaumt wird ... ?!

    :shock1:

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1442566964000

    Die Hütte war doch nie fertig. Das haben die Gäste nur wegen der "stylischen" Einrichtung und der Goldbronze neben dem Lüxüsschnäppchen allerdings sehr bereitwillig verdrängt.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9596
    Verwarnt
    geschrieben 1442569568000

    ... und wg. der Schoko-Schildkröte...  :laughing:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1442569608000

    Was allerdings kein Alleinstellungsmerkmal ist - wenn man bedenkt, dass der Nachbau eines indischen Palastes von einer rennomierten Hotelgruppe mit herunterfallenden Außenwänden zu kämpfen hatte(und trotz Neueröffnung in einer anderen preislichen Liga als das Water Side spielt)... ;)

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • Takeshi
    Dabei seit: 1152144000000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1442586205000

    Wir haben nichts verdrängt.

    Warum 4 Monate benötigt werden weiß wohl die Geschäftsführung am besten,einige Dinge sind nur Kleinigkeiten.

    Unser Zimmer war in Ordnung allerdings gab es bei anderen Zimmern auch größere Probleme,das dürfte dann den größten Zeitaufwand in Anspruch nehmen.

    MfG

    Man kann vieles ändern wenn man zum kämpfen bereit ist
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1442620088000

    Beim Taj Mahal stört mich schon die Namensgebung. Wer bitte möchte denn seine Ferien in einem Grabmal verbringen?

    Ausserdem hat das Gebäude nicht mal einen Funken der Eleganz des Vorbilds

    Dass im Water Side nur Kleinigkeiten zu machen sind, glaub ich nicht. Die hätte man sehr gut noch im Frühjahr erledigen können.

    Vier Monate sind auch ne lange Zeit, in manchen Häusern passiert da richtig was..

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4932
    geschrieben 1442647687000

    Mam, Du gehst optimistischerweise davon aus, dass sich potentielle Gäste mit dem Hintergrund des Taj Mahal auseinandersetzen, die Namensgeber wohl eher nicht, wahrscheinlich könnte man auch ein Hotel namens Hades prima verkaufen, solange der Rotwein schmeckt. Selbst VW nennt sein Flaggschiff Phaeton, und dieser hat laut Mythologie den Sonnenwagen seines Vaters Helios geklaut und dann gecrashed, Totalschaden. Die Zielgruppe ist auch hier die gut verdienende Oberschicht, die sich trotz unterstellter Bildung daran nicht zu stören scheint. Auch die Eltern von Millionen Claudias haben sich nicht den Kopf darüber zerbrochen, dass sie eine "Hinkende" in die Welt geschickt haben, die Liste ließe sich unendlich fortführen. Namen sind eben doch Schall und Rauch.  OT-off.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • DJ-Mike
    Dabei seit: 1434844800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1443028612000

    ich habe es jetzt von Hotel schriftlich bekommen. Sie schließen am 01. November. Für wie lange wurde mir nicht mitgeteilt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!