• Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1434195170000

    Kristin, genau das ist das Problem, Gäste bringen den Erreger von zu Hause mit, erkranken vor Ort und haben bis dahin bereits andere Menschen angesteckt. Persönliche und Händehygiene  und im Fall des Ausbruchs der Erkrankung einfach mal ein, zwei Tage auf dem Zimmer könnten solche "Epidemien" recht einfach eindämmen, aber da kann man mehr erreichen, wenn man zu Betonwänden spricht...

  • Kristin1983
    Dabei seit: 1273363200000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1434199982000

    Ja eben, aber das begreifen die Wenigsten, also lieber direkt vom Klo zum Buffet, wo man dann, nachdem man sich vorgedrängelt hat, als gäbe es kein Morgen, erstmal schön überall reingrabscht (unsere netten Rentner).....und man glaubt gar nicht, wieviele sich nicht richtig Hände waschen.....aber egal, wir sind gesund geblieben und das Essen im Hotel war wunderbar.

  • euti2
    Dabei seit: 1278547200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1434821089000

    :shock1:  Aber es ist so Benehmen sich teils wie die Schw....... im Urlaub und dan noch Meckern

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44358
    geschrieben 1434826051000

    Sorry Leute - aber das hat inzwischen ziemlich wenig mit dem Hotel zu tun um welches es hier geht ...

    :?

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1436370114000

    Mal ganz kurz zu den Erkenntnissen von Bekannten, die dieses Hotel besucht haben.

    Hotel war in Ordnung, Essen war wohl gut, der Grillplatz hat nicht gestört...aus Fotos ersichtlich allerdings die Infrastrukur ausbaufähig.

    Und ehrliche Aussage, dass es 800 Euro günstiger war, als andere "etablierte" Hotels, dafür aber im Preis/Leistungsverhältnis sind die vorhandenen Mängel nicht so schlimm.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1436373272000

    Alfred, Du bist ja gut, irgendein Bezugswert für die 800 Schleifen (Gruß ins Museum :p ) wäre sicherlich nicht verkehrt ;)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1436374528000

    Alfred, und genau das fehlt leider einigen "Water Side"-Buchern...

    ...eine realistische Einschätzung des Preis-Leistungs-Verhältnisses!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Wehdeler
    Dabei seit: 1428883200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1436625877000

    Wir waren vom 3.6- 12.6 mit ITS im Water Side für 689€ p.P. Über die Lage sollte man sich von vornherein im Klaren sein. Entsprechende Recherchen sind da nicht schwer. Wir waren mit dem Preis-Leistungsverhältniss sehr zufrieden. Habe für deutlich mehr Geld schon weitaus weniger Leistung bekommen.

    Mailand oder Madrid? Hauptsache Spanien
  • DJ-Mike
    Dabei seit: 1434844800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1442514035000

    ich habe jetzt gelesen, dass das Hotel im Oktober für Renovierungsarbeiten geschlossen wird. Das macht mir etwas Angst, da wir ab dem 16.10 für zwei Wochen dort gebucht haben.

  • Takeshi
    Dabei seit: 1152144000000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1442532360000

    Hallo!

    Als ich dort zu Gast war haben mehrere Leute (Angestellte und Besitzer der Geschäfte)Mitte Oktober als Termin für die Reparaturarbeiten genannt.

    Sicherlich ist es auch möglich das erst zum 1.11.15 damit begonnen wird.(Würde ich auch vermuten aufgrund der Ferien)

    Die Arbeiten sollen ca. 4 Monate dauern.

    Sicherheitshalber einfach mal das Hotel mit der Gästebetreuerin oder den Reiseveranstalter kontaktieren.

    MfG

    Man kann vieles ändern wenn man zum kämpfen bereit ist
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!