• oracle
    Dabei seit: 1095984000000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1218149911000

    @JackyBV sagte:

    ich mag die gefälschten sachen am allerliebsten.

    kultur, landschaft, sehenswürdigkeiten und die menschen sind mir egal.

    Provokative Ansage ;)

    Ich bin mir sicher das der zweite Satz auf >80% der Urlauber zutrifft.

    AI im ****** ist angesagt ;) . Aber nachher tönen: "Ich liebe Land und Leute, super Kultur" :laughing:

  • hanfhaken
    Dabei seit: 1207872000000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1218151220000

    Meiner Meinung nach kann man selbst in den hier so verpönten "AI-Bunkern" noch eine Menge über die Freundlichkeit der Menschen erfahren. Haben wir dieses Jahr erlebt und das sogar, ohne horrende Trinkgelder zu geben ;) (ein einfaches Lächeln genügte) und obwohl die Anlage komplett ausgebucht war.

    Werden wir in Zukunft auch weiter so handhaben weil wir

    1. ein kleines Kind haben und dementsprechend Individualreisen (noch) nicht in Frage kommen

    und wir

    2. unseren Urlaub hauptsächlich zum "Seele baumeln lassen" nutzen.

    Ich denke, dass es in erster Linie darauf ankommt, den Menschen mit Respekt zu begegnen und ihnen das Gefühl zu geben, dass man eben nicht der blöde Touri ist, der für sein Geld erwartet, von morgens bis abends nur demütig bedient zu werden. Dann kann man auch in den großen Anlagen die echte Freundlichkeit der Menschen erfahren.

    PS.:

    Liebe E-Mails mit angehängten Bilder von uns und "unserem" Lieblingspersonal waren bereits vor uns wieder in Deutschland. Ich weiss zwar nicht, ob das etwas zu bedeuten hat, habe ich aber so noch nicht erlebt. Auf ein Neues in 2009 (freu)

    LG

    Oliver

    Wir sind die Niedersachsen, sturmfest und erdverwachsen.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43568
    geschrieben 1218152320000

    @oracle

    Provokative Ansage ...!

    >80% der Leute im Türkeiforum sind sicher reichlich sauer auf so ein Posting.

    Sind das die neuen Methoden auf dem Dreifuß? Mal eben pauschal in die Runde kloppen und gut is?

    Find ich ein wenig arm ...

    Jacky hat sicherlich provoziert und die Präsenz der Schnäppchenthreads und Nachfragen nach UltraSuperHyper AI nimmt auch zu ... ich fühle mich allerdings durch Ansagen wie deine reichlich falsch interpretiert (und sicherlich nicht nur ich!) möchte aber - im Sinne der Übersichtlichkeit! - nicht weiter dazu Stellung nehmen.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • oracle
    Dabei seit: 1095984000000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1218154258000

    So böse war das nicht gemeint....

    natürlich gibt es auch die Kenner, hier im Forum sowieso vermehrt.

    Trotzdem behaupte ich das sehr viele, ja sogar die Mehrzahl dieses Land besuchen weil die Sonne scheint, es günstig ist, der Strand schön ist und man evt. billig einkaufen kann. Der Rest ist egal...Trotzdem aber nachher behaupten : "Ich liebe Land und Leute, super Kultur" obwohl sie eigentlich nichts gesehen haben.

    Ich war übrigens schon 3x in der Türkei. Vielleicht war es das falsche Hotel, aber der "kulturelle" Typ ist mir nirgends begegnet.

    Ich wollte wirklich keinem hier zu nahe treten :disappointed:

    edit: Was sind Methoden mit dem Dreifuß ?

    VG

    oracle

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43568
    geschrieben 1218155872000

    Nun, in Delphi saß das Orakel auf einem Dreifuß ... das war der Bezug.

    Bevor ich dir huldvoll verzeihe ( ;) )

    Immerhin hat die TO sehr wohl bedacht, dass man den Duft der Märkte, das Licht am Abend über dem Meer, leckere Cocktails, billige Jeans oder einfach nur Serkan oder Oktay lieben kann ... und ich schätze, in einem sehr verliebten Moment kann man einfach das Bedürfnis haben, zu erfahren wie es anderen geht.

    Das fand ich schön an diesem Thread und da es Latschen-Willi und Strähnchen-Sonja fast überall geschafft haben, den "kulturbeflissenen" Tourismus nachhaltig zu infiltrieren, sollte man hier vielleicht ein wenig träumen und nicht diese Alpe heraufbeschwören. Ich unterstelle einfach mal: eileens Idee war vorträumen/nachträumen, Sehnsucht beschreiben und nicht "inne Pfanne hauen".

    Tut mir Leid, wenn du meinst in den falschen Hotels gewesen zu sein, aber Kultur und Geschmack sind leider rare Güter geworden im Massentourismus und der findet in der Türkei inzwischen nun einmal statt.

    Schuld sind wir selbst, mit der Suche nach einer ordentlichen Currywurst haben wir Malle zeitweise fast vernichtet, die Adria kulturell entwurzelt und uns sodann nach Asien aufgemacht.

    Wären alle neugierig auf das Ursprüngliche, wäre der Tourismus nie zu dem geworden, was er heute ist.

    Um die Türkei innig zu lieben, braucht es vielleicht ein wenig Geschichte - sich in sie verlieben kann man heute immernoch!

    Und nun sei dir verziehen ...

    ;)

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Hogit
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 12462
    geschrieben 1218158127000

    Andrea'ın izniyle ;) fıstık gibi :kuesse:

    Lg ;)

    1. Mai 1994 - Der gelbe Helm hat für immer aufgehört zu leuchten
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1218166089000

    Jackys aussage KANN provozieren, aber nachdem kein smilie dazu steht; vielleicht ehrlich!

  • zumaus
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 318
    geschrieben 1218183106000

    @HoKe, ja der Hafen ist eigentlich schön, der Zug mit der Disco-Meile ist bei mir abgefahren. Wir waren vor 4 Jahren in Kusadasi. Mir hat es ganz gut gefallen, meinem Mann nicht, er ist nur "Bodrum Fan". Ihm war schon der Transfer zu lang. Wir waren im Hotel Adakule Vista, ein Öger Hotel, war ganz ok. Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und sonst allen einen schönen Tag. Gruß zumaus

  • JackyBV
    Dabei seit: 1183939200000
    Beiträge: 534
    geschrieben 1218184892000

    @oracle sagte:

    So böse war das nicht gemeint....

    natürlich gibt es auch die Kenner, hier im Forum sowieso vermehrt.

    Trotzdem behaupte ich das sehr viele, ja sogar die Mehrzahl dieses Land besuchen weil die Sonne scheint, es günstig ist, der Strand schön ist und man evt. billig einkaufen kann. Der Rest ist egal...Trotzdem aber nachher behaupten : "Ich liebe Land und Leute, super Kultur" obwohl sie eigentlich nichts gesehen haben.

    Ich war übrigens schon 3x in der Türkei. Vielleicht war es das falsche Hotel, aber der "kulturelle" Typ ist mir nirgends begegnet.

    VG

    oracle

    genau so ist es! ich finde das auch mehr als traurig!

    allerdings muss man auch sagen, dass der typische türkei/ägypten/tunesien-Urlauber nunmal nicht der kulturell interessierte Mensch ist.....die fahren dann eher z.b. nach bali etc...

    die leute wollen billig sonne, meer, fressi-fressi und saufi-saufi satt, ob das ganze nun in tunesien, türkei oder ägypten stattfindet ist egal...

    p.s. wenn ich die obrige aussage nicht so radikal formuliert hätte, hätte sie nicht diesen effekt gehabt...

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1218185882000

    Letztens kam ein Bericht im Fernsehen, von Deutschen, die in Alanya ein Restaurant aufgemacht haben. Vielleicht hat´s noch jemands anders gesehen?

    Jedenfalls, war es ein sehr schönes Restaurant, direkt neben einer "1000 Betten Burg". .... und es war eigentlich, rund um die Uhr leer.

    Die Besitzerin meinte, früher war um die Mittagszeit, praktisch kein Tisch frei. Abends war´s dann "noch voller". Sie haben *x* Leute beschäftigt und jetzt ist für sie allein, nicht mehr genug Arbeit da. Das Ersparte fließt dahin und wenn sie ihr "zweites Standbein" (Geschäft mit Ramsch und gefakten Klamotten) nicht hätte, dann wäre sie schon lange in den roten Zahlen.

    Die Leute gingen nicht mehr raus und hierbei zeigte sie auf die "1000 Betten Burg". Da die Hotels immer mehr, eigene Geschäfte IN den Hotelanlagen aufmachen würden, ist es eine Frage der Zeit, wenn auch die Geschäfte Probleme bekämen.

    Dann wurde IM Hotel gedreht. Leute wurden gefragt und immer die gleiche Antwort.

    Warum soll ich rausgehen? Hier habe ich alles.

    Ich frage mich wirklich, wie viele allincl. Urlauber "Land und Leute" kennen resp. kennen lernen wollen?

    Hotelpersonal ist doch auf der ganzen Welt "gleich".

    @oracle sagte:

    .... Aber nachher tönen: "Ich liebe Land und Leute, super Kultur" :laughing:

    war zwar ironisch gemeint?

    Aber zu 98% stimmt´s. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!