• Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9596
    Verwarnt
    geschrieben 1422540645000

    @kkneip,

    nö, die Emotionen kochen nicht hoch wg. des Einkaufens an sich, sondern wenn man hier den Lesern erzählen möchte, dass man B-Ware von "sehr teuren Taschen" doch bestimmt für schmales Geld in der TR käuflich erwerben könne oder - noch schlimmer! - dass Fakes gut aussehen... :p ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 932
    geschrieben 1422541481000

    Genau das meine ich doch !

    Allerdings ist es tatsächlich so, dass noch vor ein paar Jahren die "Fakes" - zumindest teilweise - gar nicht so schlecht waren, was sich jetzt allerdings geändert hat. Wie ich schon sagte: man entwickelt mit der Zeit ein Auge und ein Gespür.

    Im Vordergrund steht aber für mich - ich bleibe dabei - der Einkaufs-Spass.

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15577
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1422541657000

    @ Malini: Ich hab zuletzt  nichts von Taschen geschrieben ;)

    Aber man muss auch mal differenzieren:

    Es gibt in der Türkei (!) und damit meine ich nicht nur

    die Riviera---durchaus sehr gute Taschen Fakes. Die kriegste aber nicht für 50 Euro.

    Und das ist oft die Schmerzgrenze für die Käufer.

    Gleiches gilt auch für Hemden--und damit meine ich nicht die erwerbaren, wandelnden Werbeträger mit weithin sichtbaren Applikationen ;)

    Das gilt auch für Jeans. Wenn diese z.B. direkt aus Istanbul kommen, wo riesige Produktionsstätten sind, dann kannst Du durchaus ordentliche Waren kaufen--zum guten Preis, aber auch die nicht für 20 Euro.

    Was mich hier immer so ein wenig nachdenklich macht ist, dass alles in einen Qualitäts-Topf gesteckt wird.Es gibt sehr gute Qualität, egal ob bei Blusen, Hemden,Jeans und Taschen.

    Aber die hat ihren Preis.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17944
    geschrieben 1422541855000

    @Sokrates und Günter

    Ich habe mir im März 13 in einem Geschäft in Izmir mit meinen restlichen türkischen Lira ein richtig schönes Jäckchen gekauft („indirimli“ ;) ). Passte perfekt in mein verbleibendes Budget. Die Marke (türkische) kannte ich nicht. Dieses Jäckchen gibt's heute noch und wird auch noch getragen.

    Was ich nicht mag, ist Fake... insbesondere nicht  wenn der "Name" dick außen drauf zu lesen ist.

    Aber wen's nicht stört - warum nicht ?

     .

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15577
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1422542342000

    Liebeskind & Co würden sich totlachen wenn sie so manche mit ihrem Logo verzierten Taschen

    sehen würden.

    Es gibt tolle türkische Marken die perfekt verarbeitet sind -und nicht  z.B.Reissverschlüsse haben, bei denen man den Pflasterspray gleich mit einpacken sollte.

    Das ist aber bei einem Grossteil der Billigfakes der Fall--zeigst das den Händlern--deuten die aufs Markenlogo...jaja.. : Ich glaubs Dir, mein Freund. ;)

    @Kourion--stimmt--

  • Der Eismann 06
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1422544505000

    Und jetzt sind wir alle versöhnt, denn wie Günter schreibt, Qualität hat ihren Preis.

    Und genau das haben "wir" Verfechter für das Shoppen in der Türkei auch gar nicht bestritten, wer nicht das erste Mal dem Shopping Erlebniss verfallen ist, bekommt doch automatisch auch ein Gespür dafür.

    Trotzdem stehen auch immer Leute an den Wühltischen, wenn im Oktober Ausverkauf ist, aber die stehen bei KIM & Co in Deutschland ja auch.

    Hatte das schon mal hier irgendwo geschrieben, in einen Outletcenter in Deutschland hatten sie wirklich original Camp Hugo Shirts Preisgesenkt, trotzdem noch für viel Geld, vom Stoff her aber total kratzig, so was würde ich mir niemals weder hier noch in der Türkei mitnehmen, auch nicht für 5 Euro.

    Und so habe ich es mir auch in der Türkei angewöhnt, Shirt aus der Verpackung, kurz dran gezogen, gerochen (stinkt es total nach Chemie Finger davon lassen) und kurz angezogen, denn L ist nicht gleich L.

    Ich freu mich schon auf den Türkei Urlaub im Oktober, musste gerade eine Jeans aussortieren, weil sie durchgescheuert war, aber nicht eine vom letzten Jahr sondern aus 2001.

    Carsten

    Zeit hat man nicht, man nimmt sie sich, für das was einen wichtig ist.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9596
    Verwarnt
    geschrieben 1422545576000

    Günter,

    meine Bemerkung bzgl. Taschen bezog sich auch nicht auf Dich! ;)

    Auch habe ich mich mit Aussagen hinsichtl. der Qualität bewusst zurückgehalten, weil ich sie nicht beurteilen kann; es gibt für mich auch keinen Grund anzunehmen, dass in der TR nur minderwertige Qualität hergestellt (und zu einem angemessenen Preis verkauft wird).

    Was nun aber - in meinen (!) Augen - gar nicht geht, sind nun mal Fakes. Man wird wohl keine logofreie Edelmarke als Fake finden, sondern i.d.R. nur welche von Marken bzw. Modellen, die voll und ganz dem Labelkult entsprechen (bestes Beispiel: Louis Vuitton). Ich muss niemandem zeigen, dass meine Tasche 1000 € gekostet hat - wenn sie denn echt wäre...  :laughing: -, sondern möchte einfach nur eine perfekte Tasche... ;)

    @kkneip, inwiefern auch immer Einkaufen Spaß macht... :shock1:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15577
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1422546615000

    Dann also--- bis zum nächsten Update---dieser wohl unendlichen Geschichte. ;)

  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 932
    geschrieben 1422546834000

    @malini:

    //

    @kkneip, inwiefern auch immer Einkaufen Spaß macht...

     //

    also, ich bin ein Typ, dem Einkaufen wirklich Spass macht, was meine Frau sehr erfreut.. :-))

    Es hat natürlich alles seine Grenzen, und so kleine genießerische Pausen bei einem Mokka oder einem Granatapfel-Saft zwischendurch sind natürlich ein Muss.

    Cold war kid (Billy Joel)
  • chicken1977
    Dabei seit: 1395273600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1422549306000

    So,

    das ist ja schön wenn es ein wenig harmonischer hier nun ist, kurz noch, ich kaufe mir jedes Jahr etwas, Hosen, Shirts etc, plakativ ist mal gut mal auch nicht, ich glaube ich hatte1-3 Teile die abfärbten oder eingelaufen sind, aber nun habe ich in Avsallar, einen Laden, bei dem cih bis jetzt immer gute Sachen gekauft habe welche nicht färben einlaufen oder ähnliches, netter Kontakt, guter Service etc.

    Aber nun zurück zum Thema, was jetzt alle kaufen oder auch nicht wissen wir eigentlich und ich habe extra bis jetzt mit meiner Frage gewartet, gibt es den noch die ganzen "Fake" Marken weil im Mai 2014 waren diese doch schon sehr reduziert oder besser es gab mehr für mich Unbekannte.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!